was kochen wenn date vegetarisch ist?

  • Rezept/e

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • was kochen wenn date vegetarisch ist?

    Hallo habe folgendes Problem

    Habe ein date und soll kochen, nur weiß ich nicht was da die dame vegetarierin ist.

    bin voll planlos und brauche dringend hilfe

    mit welchem gericht kann ich nix falsch machen da ich halt au net weiß was sie mag... HEUL
  • Ich weiß ja gar nicht, wie begabt und erfahren du in Sachen Kochen bist?

    Wie wäre es mit Pasta mit einer Käse-Sahne-Sauce, gerne auch mit Broccoli überbacken? Oder einen Gemüseauflauf bzw. Gemüse-Kartoffel-Auflauf?

    Oder Spargel mit Sauce Hollandaise und Pfannkuchen/Flädle dazu?
  • hey,
    da vegetarier auch meistens auf ihre linie achten (ich jetzt nicht aber....) würde ich gebratenes Gemüse der Saison mit Pasta, nem Salat und Kräuterbaguette und gaaaanz wichtig nachtisch (Obstkuchen) vorschlagen.
    Ach:D
    Mach einfach was, dass du auch gerne isst und kein Fleisch enthält und wenn es dann nicht der Bringer ist, muss sie das nächste mal kochen, oder (noch besser) ihr kocht zusammen...
    Mach auf keinen Fall etwas mit Fleischersatz, das lernt man erst mühselig zu würzen und würde auf jedenfall ihr nicht schmecken!
  • Wie wäre es denn mit einem einfachen Tomate-Morzarella auflauf das geht super einfach und schmeckt super.
    Wenn dir das nicht gefällt schau doch mal im örtlichen Reformhaus vorbei, und lass dich da beraten die haben auch viel Fleischersatz da, wobei es sowas ja mitlerweile auch in fast jedem Supermarkt gibt!
  • nun da ich mit kochen relativ unerfahren bin (Ich probiere immer nur rum) kann man nur hin und wieder mal essen GRINZ aber weiß immer noch nicht was ich machen soll. Aber so ein gemüseauflauf klingt net schlecht was muss ich da alles machen?
  • na dann wenn ma da nix falschmachen kann werde ich es mal ausprobieren werde euch mit dem ausgang des abends aufklären wenn es so weit ist.

    Wie es geklappt hat

    herzlichen dank für die vorschläge

    DANKE DANKE
  • moin
    falls das ganze gut geklappt hat und weitere dates anstehen hab ich noch einen tipp für dich:

    kaufe längliche rote paprike und frischkäse.
    den käse würzt du mit salz, pfeffer und bspw. schnittlauch und schemckst ihn ab, bis das ganze schön würzig schmeckt. kannst auch rumprobieren mit weiteren gewürzen.
    nun schneidest nun 4 paprika oben auf, nimmst das weiße und die samen raus und füllst den käse rein den deckel (der paprika) kannst du dann wieder oben draufmachen.
    Nun die 4 auf Alufolie legen und die Folie oben zuschnüren. das ganze in eine Schale und schätzungsweise 20 Minuten in den vorgeheizten Ofen bei 180°. Dazu kannst du noch Reis machen.
    Reis gut waschen und dann etwa eine große Tasse Reis mit etwas Salz in einen Topf geben. Dazu 1 1/2 Tassen Wasser geben und das ganze bei offenem Topf ca. 20 Minuten kochen, bis die Flüssigkeit verkocht ist.

    Als Soße würde ich jetzt irgendeine aus dem Supermarkt probieren :)

    guten appetit
  • Mein Beitrag:


    Gemüsepfanne und Ofen-Kartoffeln

    1 Beutel Kaisergemüse
    2 Grosse Kartoffeln
    1 Becher Creme-Freche
    Kräuter nach Wahl

    Nach Gusto: Auberginen in der Pfanne angebraten

    Zubereitung:

    Kaisergemüse scharf anbraten und NICHT garen.
    Kräuter und ein Stück Butter zugeben.

    Ofenkartoffeln:

    Ofen vorheizen auf 180 Grad Umluft. In die Kartofeln Spalten in Kreuzform schneiden und diese mit Etwas Creme Freche füllen. Kartoffel dann grosszügig in alufolie verpacken, so dass nach oben etwas Luft in dem Packet ist. Kartoffeln dann (je nach grösse) 20-30 Minuten Backen. Teller anrichten mit Creme-Freche linien, den Kartoffeln und dem Pfannengemüse.

    Als Beilage empfiehlt sich etwa ein Rohkostteller mit Paprika, Tomaten und Gartengurken, mit ein paar Scheiben Mozarella,oder
    ein grüner Salat. Als Nachtisch etwas frisches, wie zum Beispiel einen schönen Obstsalat.

    Geht schnell, ist einfach, ist gut.

    Bon apetit
  • Hmmm.. um den Date nicht zu vermasseln und Stress zu ersparen,würde ich sie zum Chinesen einladen,da ist doch fast alles Vegetarisch .
    Oder nach Hause bringen lassen,wenn Candle Light Dinner bevorzugt wird.