Freundlichkeit?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Freundlichkeit?

    Hallo zusammen,
    ich bin zwar schon ne weile hier dennoch muss ich jetzt doch mal eine kleine Kritik los werden.
    Es gibt hier Menschen, die nicht viel Ahnung haben, ich selber frage mich auch oft durch. Allerdings nicht mehr bei den Mods. Ich finde es langsam ziemlich frustrierend, ständig wegen einer Frage angemault zu werden. Wenn man hier mal ein thread mit Kritik macht oder so, dann sollte man sich mal in Ruhe damit befassen.
    Mittlerweile habe ich 3 Threads gemacht und wurde bei allen drei hinterher angemault und mich auf deutsch gesagt für blöd gehalten. Das noch nicht mal von den Usern sondern von den Mods.
    Das wundert mich jetzt nun weil eigendlich sollten die doch auch ein wenig helfen wenn man fragen hat oder nicht? Die sagen zwar was man wissen will und kommen direkt auf den Punkt, was auch gut ist nur der Ton. ICh denke daran kann man arbeiten.

    Ich stehe da auch nciht allein da. Auch wenn ich wohl wieder angemault werd, dass muss cih mal loswerden. Denn sonst macht es kein Spaß und man kann die Rubrik Kritik im grunde löschen.

    Naja ich wollte es wenigstens mal los werden. Dann viel spaß beim Meckern. ;)

    Gruß Marb

    P.S. Dies ist jetzt keine Beleidungs an Euch, wäre ja auch ncoh schöner :P . Mir ist das nur mal aufgefallen. Ach und ganz wichtig es sind nciht alle so, es sind auch ziemlich nette unter Euch/uns.


    Man klingt ziemlich Kindisch *grübel*
    Ein Reh springt hoch, ein Reh springt weit, warum auch nicht er hat ja Zeit
  • Ich will ja nicht zu konkret werden, aber ich habe Schwierigkeiten bei deinen erstellten Themen überhaupt Moderatoren Beiträge zu fnden.

    Ich gratuliere dir für deine Empfindungen.

    Ist das jetzt auch wieder unfreundlich ?

    Gruß
    yuhu

    PS: Habe 10 Minuten gesucht und einen sehr berechtigten Moderatorenbeitag im April gefunden ...
  • Ngut, dann will ich dir gern mal helfen. Erst mal kannst du hier was finden. Falls du dich daran erinnern kannst du gegen Shadow. Es dreht sich darum wenn du dir mal zeit nimmst und die Post durchgehst, sind es meist einzele Komentare. Wie z.B. benutzt eure SUFU das gibs schon mehrmals...bla bla... mecker mecker. Keiner hier nicht mal die Mods (Kannst du mir nicht erzählen) Geht erstmal die Sufu durch und sucht erstmal stunden lang ob es schon ein Thread gibt in solcher art. Es ist ja nicht schlimm sowas zu schreiben nur die Ausdrucksweise. KLar kann es nerven für die Mods, nur für Leute die sich gerade neu angemeldet haben und kennen das hier nciht. Naja wäre ich so begrüßt worden, wäre ich stumpf wieder gegangen.
    Lies einfach mal ab und zu einzele Komentare von Mods dann wirst es schon sehen glaub mir.

    Ach ja und so ein schönen satz wie
    Ist das jetzt auch wieder unfreundlich ?
    kann man sich in solchen sachen schenken. Sowas nehme ich als sarkastisch auf. Und wenn man so mit Leuten umgeht hat man es nicht wirklich verdient ein Mod zu sein. Jeder kann seine Meinung sagen ob Hard oder nicht. Nur es sollte normal klingen und nciht Sarkastisch. Dein erster Satz hätte gereicht. Desweiteren habe ich auch nciht gesagt das sowas immer vorkommt. Aber es ist häufig, gerade dann wenn Newbies Fragen stellen die auch manchmal ziemlich blöd sind. Nur die wissen nicht wie es hier läuft.
    Ein Reh springt hoch, ein Reh springt weit, warum auch nicht er hat ja Zeit
  • Das was der Herr Mod @yuhu von sich gegeben hat, nennt man Sarkasmus und heisst nichts anderes, wie Spott, Hohn, zerfleischen, usw.. ( Wikipedia ) und leider lese ich das hier des öfters...egal ob von Mod oder Users, die lange dabei sind !
    Als Neuling frag man sich dann schon, ob das hier, in diesem Forum alltägig ist oder liegen hier die nerven so blank??...ich weiss es nicht !

    Ich persöhnlich finde es schlimm, das die Menschen sich so schon entwickelt haben und das sie auf jede Kleinigkeit, so agressiv reagieren und von freundlichkeit sehr abweichen !...Schade eigentlich !

    Newbies sind wie Lehrlinge bei einer Firma...Sie müssen erst alles kennenlernen, bevor sie sich gut auskennen und da gehört , Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft vom Chef oder Mods auch dazu !


    Hammy
  • moin moin,

    ....dann gehe doch nächstes mal einfach diesen weg,für solche fälle und eure einfachen fragen wurde doch diese aktion ins leben gerufen,in diesem thread haben sich lauter freiwillige eingetragen die dir /euch in den meisten fällen gerne weiterhelfen werden/können,(solange es fragen sind die auch in unserer macht liegen).


    freesoft-board.to/f37/fsb-tutoren-fuer-neulinge-293100.html



    greets jo :D
    .... wenn du abends in den himmel schaust,dann denke an ihn....

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren
    Haltet euch an den Ehrencodex hier im Board
  • @ Marb du hast sicherlich auf der einen Seite recht und esist mir auch schon einige Male aufgefallen(ohne das ich sie jetzt raussuchen könnte), aber die Mod´s sind nun schon seid Jahren dabei und haben sicherlich schon soviel gelesen, da sollte man doch etwas Verständnis abbringen, wenn sie sich durch "etwas" Sarkasmus schützen.
    Ferner danke ich die Mod´s sind teilweise den ganzen Tag im Board und das auf freiwilliger Basis(siehe oben 00:56) da kann man es ihnen doch wirklich nicht übel nehmen, wenn sie dann "etwas" anders reagieren!
    Und ich hab mal in einem Beitrag gelesen, es sind auch Menschen und diese haben manchmal gute Tage und manchmal nicht!
    Wenn ich von der Arbeit nach hause komme und dann zum dritten oder vierten mal in meiner kurzen Anwesenheit im Board die selbe Frage lese muß ich mich auch zusammenreißen und die Mod´s (und manche User machen das schon seid mehreren Jahren)!
    Ich würde sagen: Ist halt so und manche Sachen kann man als Gegebenheit hinnehmen!
    MfG Midgards Sohn
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren per PN (Zum Chat) mit den Tutoren
  • Marb schrieb:


    Mittlerweile habe ich 3 Threads gemacht und wurde bei allen drei hinterher angemault und mich auf deutsch gesagt für blöd gehalten. Das noch nicht mal von den Usern sondern von den Mods.


    Hallo Marb,

    ich finde es gut, dass du ein Beispiel mit mir heraussuchst.
    Auch wenn ich dich konkret um etwas anderes gebeten habe.

    Wie in dem Zitat angegeben schreibst du von EIGENEN Threads. Dein Beispiel handelt von ruderbernd.

    Was du erwartest ist ein sauberes Umgehen miteinander. Ob du es für möglich hälst oder nicht, ich bin daran interessiert. Das mag man in hundert andern Beiträgen von mir (ausserhalb meines Bereiches) merken.

    An dies Situation mit shadow kann ich mich übrigens noch sehr gut erinnnern. Er hatte zu dieser Zeit eine gute Phase und zu allem und jedem etwas sagen müssen. Sein Beitrag war da einfach der eine zu viel ;) .

    Aber genau das wollte ich vermeiden: Rechtfertigungen


    *Hammy* schrieb:

    Ich persöhnlich finde es schlimm, das die Menschen sich so schon entwickelt haben und das sie auf jede Kleinigkeit, so agressiv reagieren und von freundlichkeit sehr abweichen !...Schade eigentlich !


    Ach Hammy, es ist bzgl Neulingen zu 90% das Problem, dass nicht gelesen wird, wie im FSB vorgegangen wird. Ich vertrete seit meiner Registrierung aus eigener Ehrfahrung die Meinung, dass 30 Minuten ausreichen sich an die Gegebenheiten anzupassen.
    Aber wer hat heute schon 30 Minuten.
    Zu deiner Aussage (Zitat). Holla, jetzt muss ich mich wirklich fragen, wie du die Entwicklung von uns beurteilst ?
    Nein nicht, weil du erst so kurz da bist, sondern weil ich mir nicht vorstellen kann, dass du meine Beiträge der letzten 2 Jahre auch nur mal in der Übersicht gesehen hast.
    Und genau dieser Punkt ist es doch, der den Mods grade vorgewurfen wird. Überreaktion sehe ich auch in diesem Beitrag.
    Das gleiche sehe ich übrigens auch im Bezug auf die lange Zugehörigen. Einige davon waren schon immer so. Warum muss man sich immer ändern ? Ich halte die Quote da für eher gering, wenn auch in manchen Augen auffällig.

    Gruß und einen schönen Donnerstag
    yuhu
  • lol Leute^.^
    wer so ein dünne Haut hat sollte halt nichts in der Kritik ecke öffnen

    klar Unfreundlichkeit muss nicht sein, aber solange niemand beleidigt wird und ein bissel sarkasmus kann auch nicht Schaden.
    Wir sind hier ja in einem Inet-Forum und nicht im EU-Parlament.

    Und wenn der ein oder andere Mod mal wieder ein bissel Flamnt naund? (ist ja kein Dauerzustand)
    gibt ja auch genug sehr nette und immer hilfsbereite Mods.
    :D :D :D
    Alle Uploads sind auf Down gestellt keine Anfragen mehr!
    R.I.P. N0Nam€-Crew

  • moin @ all

    ich MUSS hier mal yuhu uneingeschränkt recht geben

    ich selber bin auch "erst" seit wenigen wochen hier. mein persönlicher stolz hat es mir geboten, bei fragen um die forensoftware oder um die rules NICHT zu posten sondern mich durchzuwühlen...

    threads wie:
    -warum komm ich nicht in die ***-sektion
    -warum werden meine beiträge nicht gezählt
    -warum bin ich blau und die anderen orange....blabla

    das sind alles sachen, die man sich in 15-30 minuten anlesen kann.... viele newbies scheinen das auch zu machen.... ich stell mir vor, ALLE neu gereggten würden das fragen statt zu lesen....

    also scheint es doch wohl irgendwo so zu stehen, dass man es begreifen kann
    wenn einem mod dann beim x-ten mal der kragen platzt.... wer will ihm das verübeln...? .. und wenn es dann jemanden erwischt, der eigentlich 'n ganz netter ist.... so long.... so ist das leben... kommt jedentag überall vor

    das ist, wie wenn du vom frisör kommst... jeder fragt, oh warste beim frisör...10 mal sagste freundlich JA.... beim elften maulste halt zurück.... NE bin untern rasenmäher gekommen....

    jeder der hier postet, muss damit rechnen, dass, wenn er die SuFu nicht benutzt ER derjenige sein kann, bei dem das fass überläuft

    man sollte das nicht so auf die goldwaage legen.... richtig ernst wird erst, wenn man die mods solange provoziert, bis 1. ne verwarnung kommt oder 2. ne sperrung..... genug beispiele hierfür gibts ja on board

    in diesem sinne.... lesen bildet ;) und wer zeit hat, seinen lieblings-song oder nen c**ck zu suchen, der sollte auch zeit für das rote in der newbie-zone haben und für seine begrüssungsnachricht

    lg.... nehe
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Neulinge * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * IRC * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)
  • kellerkind schrieb:

    lol Leute^.^
    wer so ein dünne Haut hat sollte halt nichts in der Kritik ecke öffnen


    Ich denke dazu ist sie wohl da, sonst kann man die Ecke wie ich oben schon geschrieben löschen. Ich kann gut Kritik ertragen auch wenn (mal) gemault wird, hab ich ncihts gegen. Nur es kommt ziemlich oft vor und es macht dann einfach kein Spaß mehr hier was reinzuschreiben.. Falls du weiß was ich mein.

    aber die Mod´s sind nun schon seid Jahren dabei und haben sicherlich schon soviel gelesen, da sollte man doch etwas Verständnis abbringen, wenn sie sich durch "etwas" Sarkasmus schützen.
    Sicher, ich meinte jetzt acuh nicht das sie jeden User mit Sanft Handschu anfassen sollten. Ich denke ich wäre auch etwas Ziemlich Sarkastisch mit der Zeit und darum sage ich mir auch. Mod ich nein danke. Oder gehst du in einem Laden willst zum geschäfstführer und der ist gleich Sarkastisch zu dir wenn du ihn was fragst? Ich denke da wirst du auch blöd schauen und der ist auch den ganzen Tag auf den Beinen.

    Ach ja und wie schon gesagt, ich halte auch andere Mods / User für sehr sehr nett und da sieht man es geht auch anders.
    Ein Reh springt hoch, ein Reh springt weit, warum auch nicht er hat ja Zeit
  • Marb schrieb:

    Hallo zusammen,

    Es gibt hier Menschen, die nicht viel Ahnung haben, ich selber frage mich auch oft durch. Allerdings nicht mehr bei den Mods. Ich finde es langsam ziemlich frustrierend, ständig wegen einer Frage angemault zu werden. Wenn man hier mal ein thread mit Kritik macht oder so, dann sollte man sich mal in Ruhe damit befassen.
    Mittlerweile habe ich 3 Threads gemacht und wurde bei allen drei hinterher angemault und mich auf deutsch gesagt für blöd gehalten. Das noch nicht mal von den Usern sondern von den Mods.
    Das wundert mich jetzt nun weil eigendlich sollten die doch auch ein wenig helfen wenn man fragen hat oder nicht? Die sagen zwar was man wissen will und kommen direkt auf den Punkt, was auch gut ist nur der Ton. ICh denke daran kann man arbeiten.



    Dazu mal was aus ner anderen Richtung:

    Ich habe 1 Upp.... EINEN.
    Die LV macht jemand anders für mcih.
    STEHT GROSS UND BREIT DRIN.

    Was bekomme ich?
    Täglich 10 Pn's, egal ob Newb oder Normaluser, die Fragen
    "Kann ich das Zeug haben".

    Wenn ich denn schon was Uppe, und dazu auch noch n EWIG LANGEN FRED
    schreibe...WIESO ZUM GEIER können sich dann die Leecher nicht mal EINE MINUTE ZEIT nehmen um den ERSTEN POST des Freds zu lesen???????

    WIe soll ich da noch freundlich auf die PN's reagieren?
    Wenn ich gar nicht reagiere spammens mich noch zu??
    WTF???

    Vielleicht gehts den Mods ja ähnlich mit bestimmten Freds...

    Think about.



    Tigger
  • @rintintigger
    klar nervt das, wenn sie die leute nicht an die rulez halten. aber ich denke das kann man nicht vergleichen. denn es ist ja erlaubt, im kritik-forum zu posten, also ist es ja keine verletzung irgendwelcher regeln.
    und wenn dir jemand ne PN schreibt, weil er was von dir haben will, dann ist klar, dass er sich an deine regeln halten muss und dass er angeschnauzt wird, wenn ers nicht macht.
    wenn allerdings einer ne kritik hat, z.B. nur gesagt zu bekommen: "wir wollen nicht wie andere boards werden..." uhm... naja... was soll man dazu noch sagen.

    @topic
    meiner meinung nach haben mods eine vorbildfunktion. das bedeutet für mich, dass sie sich besser verhalten müssen als der rest.

    ich arbeite in ner tankstelle. da kommen auch oft leute, die sich entweder blöd anstellen, dumme fragen stellen, nichts kapieren was man ihnen erklärt, sich unnötig aufregen usw.
    glaubt ihr, ich schnauz die an? mit sicherheit nicht. ich steh drüber und bin freundlich zu ihnen und fertig. ich weiß nicht was daran schwer ist.

    und wenn hier leute nur posten um zu sagen "du bist so blöd und checkst garnix" dann finde ich das ziemlich unnötig (betrifft jetzt nicht unbedingt die mods, sondern andere, deren ton nicht in ordnung ist)

    ich denk mir, wenn ich wen anschauzen will, weil mir seine frage nicht passt, kann man als 5-jähriger machen. ganz einfach. wenn ich nix zu melden hab, dann post ich nix.

    MfG
    ZeusTheGod
  • ... und mal ehrlich... wenn mal mal genau hinguckt, was hier so rumgepostet wird.... :würg:

    wenn die mods richtig hart wären, würde es hier verwarnungen hageln ohne ende...
    da werden filme-suche in der software-sektion gepostet
    ----> newbie.... keine verwarnung
    da werden "umfragen" erstellt nach titeln von liedern in der plauderecke
    ----> newbie.... keine verwarnung
    da werden keine feedbacks gegeben bei gelösten problemem... vom präfix ganz zu schweigen

    soll ich weitermachen...? ich könnte noch mindestens 20 falsch gepostete threads aufzählen... von doppel-dreifach-postings ganz zu schweigen.... alles newbies, die offensichtlich entweder die regeln/faq nicht gelesen haben oder diese frech ignorieren..... OHNE dass es folgen für sie hat..... und da bin ich der meinung, dass die mods wohl geduldig und kulant genug sind... da isses mir schnurz, ob ihnen mal der kragen platzt oder nicht...., da zähl ich kurz bis 10 oder zock 'ne runde bevor ich irgendeine antwort poste....
    das ist in einem so riesigen forum wie dem FSB schlicht weg nicht machbar.... hier MUSS einfach ordnung gehalten werden sonst nützt die beste SuFu nichts

    lg... nehe

    ps: @ RinTinTigger : kenn ich... voll nervend
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Neulinge * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * IRC * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)
  • ich hab nicht behauptet, dass keine verwarnungen gegeben werden dürfen. ich hab auch eine bekommen, weil ich ne falsche sig hab. das ist mir lieber als blöd angemotzt zu werden.
    • ich hatte was falsch gemacht, also gelbe karte => ich pass beim nächsten mal besser auf.

    • ich hab nix falsch gemacht, sondern äußer nur meine meinung (im richtigen subforum) und werd blöd angemacht => ich versteh nicht was los ist und es nervt mich.

    ich hab nix gegen verwarnungen, ich denk das hilft mehr, als meckern. wenn es allerdings nicht für ne verwarnung reicht, dann kann man auch freundlich darauf hinweisen.


    MfG
    ZeusTheGod


    PS:
    @nehe
    ersten post gelesen? es ging nicht um falschpostings und/oder dreifach postings. sondern um kritik und fragen.

    PPS:
    hier die verwarnung, die ich erhalten hab:

    Surge schrieb:


    -

    habs mit surge geklärt und es hätte ihn nicht gestört. lass es jetzt aber trotzdem gut sein.

    lieber ne nette verwarnung als blöd angemeckert zu werden. oder nicht?
  • meiner meinung nach haben mods eine vorbildfunktion. das bedeutet für mich, dass sie sich besser verhalten müssen als der rest.

    ich arbeite in ner tankstelle. da kommen auch oft leute, die sich entweder blöd anstellen, dumme fragen stellen, nichts kapieren was man ihnen erklärt, sich unnötig aufregen usw.
    glaubt ihr, ich schnauz die an? mit sicherheit nicht. ich steh drüber und bin freundlich zu ihnen und fertig. ich weiß nicht was daran schwer ist.

    Mein sagen, brauch ich nichts zu sagen. Er hat genau das gesagt was ich meinte.

    Ich habe 1 Upp.... EINEN.
    Die LV macht jemand anders für mcih.
    STEHT GROSS UND BREIT DRIN.

    Was bekomme ich?
    Täglich 10 Pn's, egal ob Newb oder Normaluser, die Fragen
    "Kann ich das Zeug haben".

    Ich verstehe dich, bei mir ist es nciht anders. Fast keiner liest die Rulez und es nervt wirklich maßlos. Aber das gute an einer PN ist man kann sie löschen und nicht drauf reagieren bzw. manchmal schreibe ich zurück das sie sich nicht an die Rulez gehalten haben. OK, ich habe weniger als die Mods aber es geht gut. Und wenn sie Spammen, gleich auf de dicke Blacklist.Fertig.

    @ nehe
    Ich glaub du hast mich falsch verstanden. Ich habe kein problem damit wenn die mOds mal die Kalte schulter zeigen und ein Thread gleich schließen oder so. Es geht mir im Grunde wirklich nur um die umgangsform, wie ZeusTheGod schon sagte.
    Ein Reh springt hoch, ein Reh springt weit, warum auch nicht er hat ja Zeit
  • so ZeusTheGod, da geht es doch schon wieder los.

    Was soll das ?

    Hier werden keine PNs ich betone es nocheinmal KEINE PNs veröffentlicht.
    Schon gar keine von Moderatoren oder Administratoren !

    Ich geh erst mal einen Beruhigungstee trinken. Mal sehen ob es danach noch steht ...

    EDIT:
    @ZeusTheGod: Da brauchst du keine Regel suchen. Das gehört zu den normalen Umgangsregeln untereinander. Von Briefgeheimnis hast du wohl noch nichts gehört ?
    PS: Wieviele Regeln müssen eigentlich noch aufgestellt werden ?
    @Midgards Sohn: bei der Korrektur ist mir die Wirkung verloren gegangen ...
  • Diese Board mit der Arbeit zu vergleichen - Der Vergleich hinkt gewaltig!
    Bei der Arbeit ist man angestellt und bekommt Geld dafür das es Leute gibt die einen nerven.(bin im Endverkauf --> kenne ich auch!) Aber da will man ja auch etwas und muß sicherlich 1-5x am Tag schlucken, damit am die Leute nicht "erschlägt". Hier ist aber alles auf freiwilliger Basis und die Leute "opfern" ihre Freizeit (egal ob User oder Mod´s) aber die Mod´s müssen sich um die Posts kümmern. Ich denke manchmal, wenn ich etwas zum x-ten mal lese, nööö und mache zu die Mod´s können das aber nicht.
    @ yuhu^^ Ich hoffe der Tee hilft!!!!^^
    MfG Midgards Sohn

    EDIT: Ich merke schon, da treffen unterschiedliche Meinungen aufeinander und das ist sicherlich gut, aber es führt in meinen Augen zu nichts! Deshalb ich klinke mich hier aus!
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren per PN (Zum Chat) mit den Tutoren
  • ich denk nicht, dass der vergleich so daneben ist.
    klar bekommt man da geld. aber man schafft es ja auch sich zusammen zu reißen.

    wenn ich mod bin, wozu mich niemand zwingt, dann muss ich mich meiner meinung nach eben auch zusammen reißen können.
    oder mach ich meinen nachbarn den babysitter, wenn ich kinder nicht ausstehen kann? eher nicht.

    wie die mods können das nicht? können die nicht schreiben "wurd HIER schon geklärt, nächstes mal die SuFu benutzen und bitte noch mal die regeln lesen". ich hab doch oben geschrieben, dass sie nicht alles tolerieren sollen, sondern nur, dass sie halt nen freundlichen (boardrule nr. 4) ton anschlagen sollen. nur weil sie 10 n00bs genervt haben, muss es nicht der 11. zu spüren bekommen, oder?

    ist das zu viel verlangt? bringt es mir befriedigung den n00bs nen blöden spruch reinzuwürgen?


    @yuhu:
    hab irgendwie nix gefunden, wo steht, dass man keine PN veröffentlichen darf, vor allem, weils nur auszugsweise war und eigentlich nur darstellen sollte, dass es durchaus mods gibt, die freundlich sein können.
    das ist jetzt nicht dein ernst... briefgeheimnis... ne PN die unverschlüsselt übertragen wird fällt abgesehen davon wohl kaum unters Briefgeheimnis. abgesehen davon, wars ein positiv beispiel. aber trotzdem entschuldige ich mich bei surge.

    MfG
    ZeusTheGod
  • Ich muss mal sagen, wer sich im Board anmeldet sollte sich kurz mal mit den Regeln, FAQ's usw. beschäfitigen....

    Wenn beide Seiten auf die andere Seite etwas zugehen würde, gäbe es diesen Thread nicht ...

    *Hammy* schrieb:

    Newbies sind wie Lehrlinge bei einer Firma...Sie müssen erst alles kennenlernen, bevor sie sich gut auskennen und da gehört , Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft vom Chef oder Mods auch dazu !


    Aber wer meinst du muss auf den anderen zugehen, der Chef auf den Azubi oder andersrum. Ich denke es sollte der Azubi;). Wenn du die allgemeinen Regeln in einer Firma nicht akzeptierst bzw. verstehst, dann ist nach der Probezeit Schluss ;) und so ist es hier im Board auch.

    edit:

    Komisch, ich hatte auch schon den einen oder anderen Doppelpost gemacht, einem Moderator bescheid gegeben und dann wurde die Sache geklärt, ich wurde noch nie angemotzt
  • @nehe
    ersten post gelesen? es ging nicht um falschpostings und/oder dreifach postings. sondern um kritik und fragen.


    ich lese IMMER die ersten posts... und im kritik-bereich sowieso....

    ich wollte damit nur deutlich machen, dass man nicht so zimperlich sein sollte sondern die sachen von beiden seiten betrachten muss....
    ich kann sowohl die mods als auch die langjährigen member gut verstehen, wenn sie zum x-male jemanden darauf hinweisen, dass er/sie sich mit den regeln beschäftigen soll... irgendwann isses dann mal jut.... und wenn's dann den falschen erwischt...? musser halt durch.... hätte er/sie sich an die regeln gehalten oder informiert, hätte er sich den anranzer erspart.... so einfach isses
    und meine beispiele sollten nur verdeutlichen, dass die mods durchaus langmütig sind... sollen die sich jetzt auch noch nen zettel machen, mit member-namen, wo sie erst gucken, ob der schon mal aufgefallen ist und ob's jetzt zeit für klare worte ist....?

    ich hab noch keine schlechten erfahrungen gemacht.... wenn ich nen tutor od. nen mod. angeschrieben habe, hab ich immer ne nette, sachliche antwort gekriegt ( :danke: dafür)

    lg... nehe
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Neulinge * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * IRC * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)
  • denn es ist ja erlaubt, im kritik-forum zu posten, also ist es ja keine verletzung irgendwelcher regeln.


    erstmal dazu was^^
    doch ist es, unnötige Postings sollen unterlassen werden :P

    So nun @ topic
    das mit dem Vergleich von Arbeit und Mods wurde ja schon gesagt, alles auf freiwilliger Basis, und es ist nunmal nicht wie im echten Leben, deshalb sind wir hier auch im Internet. Und manche finden Sarkasmus auch lustig, bzw. das regt mehr zum nachdenken an als wenn jemand sagt, "könntest du bitte?"

    Ich hab nix dagegen *g

    Nochwas zu jemandem, der hier meinte entscheiden zu können, wer als Mod geeignet ist und wer nicht...das entscheiden immer noch nicht die User, sondern die Administration und DU gehört sicher nicht dazu!

    @Zeus...
    Was verstehst du an einer "Persönlichen Nachricht" (PN) nicht? PERSÖNLICH!
    ist doch eindeutig oder? Nicht "Für die Allgemeinheit öffentliche Nachricht" sondern Persönlich ;) . Verstanden?^^ Supi!

    Und Mods sind auch nur Menschen, und jeder ist anders, wenn du vor 3 Jahren hier gewesen wärst...da wärst du vllt. schon nicht mehr. Wir Mods lassen heute schon einiges mehr durchgehen als noch in alten Zeiten^^

    (Manche haben btw schon härteres Durchgreifen gefordert...also manche User ;) )

    Und wie sagt man außerdem? (um nicht zu sehr vom Topic wegzuweichen) Wie es in den Wald hineinschallt ;)
    Wenn jemand patzig fragt bekommt er patzige Antwort :P
    bzw. wenn er im "überheblichen" Ton schreibt oder meint alles besser zu wissen...dann holt man ihn so wieder auf den Teppich.
    Der Ton von den Mods hier is in Ordnung :P

    soviel dazu, genießt den Sommer und die Fußballspiele,
    und gebt Sarkasmus und Ironie doch eine Chance ^^

    sagu
  • ZeusTheGod schrieb:


    ich arbeite in ner tankstelle. da kommen auch oft leute, die sich entweder blöd anstellen, dumme fragen stellen, nichts kapieren was man ihnen erklärt, sich unnötig aufregen usw.
    glaubt ihr, ich schnauz die an? mit sicherheit nicht. ich steh drüber und bin freundlich zu ihnen und fertig. ich weiß nicht was daran schwer ist.



    Der Vergleich hinkt halt.

    Wenn du in einer Tankstelle arbeitest, dann willst du (bzw. dein Chef) etwas von den Leuten, nämlich ihr G E L D.

    Deswegen müsst ihr überfreundlich sein, auch dann, wenn ein klares Wort angesagt wäre. Ich müsst schleimen.

    Hier sieht das etwas anders aus. Hier sind wir eine Gemeinschaft, die sich freiwillig zusammengefunden hat und sich ohne Gegenleistung hilft. Hier haben wir Regeln, damit das Zusammenleben klappt. Aber wir müssen nicht jedem Hirni in den Ar**h kriechen. Wir sind im Großen und Ganzen sehr freundlich zueinander (steht ja auch in den Regeln) aber wir brauchen nicht zu schleimen.

    Und wenn man merkt, dass einzelne Leutz zu faul sind, selber mal etwas Arbeit zu investieren um an Infos zu kommen, dann darf man dies den Leuten auch mal sagen.
  • McKilroy schrieb:

    Der Vergleich hinkt halt.

    Wenn du in einer Tankstelle arbeitest, dann willst du (bzw. dein Chef) etwas von den Leuten, nämlich ihr G E L D.

    Deswegen müsst ihr überfreundlich sein, auch dann, wenn ein klares Wort angesagt wäre. Ich müsst schleimen.


    Also ich stehe vollkommen hiner den Meinungen der Mod's. Die Arbeit einer Tankstelle und die freiwillige Arbeit im Forum kann nicht verglichen werden. Die Mod's sind länger dabei als die einten welche solche super Posts erstellen. Darum hängt ihnen irgendwann mal etwas raus. Ich bin seit etwa 3-4 Monaten dabei. Und jeden Tag gibt es wieder solche "Guten" Vorschläge. Aber wieso können Neulinge einfach mal nicht die Regeln lesen???
    Es hängt mir schon zum Hals hinaus immer wieder solche Posts anzuschauen und ganz Nett zu antworten.

    mfg handballspion