eigene webpage aber wie

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • eigene webpage aber wie

    Hallo zusammen ich möchte eine eigene webpage erstellen habe aber null plan von so etwas.

    welchen server zum hosten empiehlt ihr?

    würde mich freuen wenn wer weiter helfen kann

    Danke im voraus
  • WYSIWYG-Editor

    Hi,

    auch wenn ich jetzt hier direkt in Ungnade falle - für den Einstieg und direkte Erfolgserlebnisse bietet sich ein WYSIWYG (What You See Is What You Get)-Editor wie z.B. NVU an.

    Webspace mieten (kann ruhig erstmal kostenlos - sprich werbefinanziert sein), NVU laden und installieren, Zugangsdaten eintragen, loslegen.

    Da kannst du dann per Drag&Drop Grafiken platzieren, Text eingebene und bearbeiten wie in einem Textverarbeitungsprogramm usw - und es purzelt hinten sogar einigermaßen brauchbarer HTML-Quellcode raus.

    Wenn du dann ein bisschen gewerkelt hat, kannst du dier ja mal ansehen, wie man HTML direkt programmiert - is nähmlich einfacher als man denkt. Und am besten gewöhnst du dir direkt "guten" Stil an - z.B. die Trennung von Inhalt und Formatierung - also die Verwendung von CSS - an. Da hast du schon den perfekten Link (selfhtml) gepostet bekommen.

    Grüße,
    Halox
  • also Server für host ist auch gut

    pytal.de

    hat alles ftp, php, mysql also so ähnlich wie funpic und ohost. Allerdings so wie es scheint hast du keine Ahnung wie so was geht. Hier nur einmal im schnell Verfahren.

    Design erstellen (mit Fireworks, Photoshop oder Gimp würde ich empfehlen)
    Dann das Design slicen und Coden, Slicen kannst du es mit den drei oben angeführten Programmen.

    Zum Coden brauchst du dann wahrscheinlich auch wieder ein Program (Dreamweaver, Phase 5 fällt mir da spontan ein.)

    Tja und dann lädst du das ganze per FTP Client (Filzilla z.B) hoch und schon ist deine HP im net

    zu den Programmen:

    Photoshop und Fireworks sind relativ teuer, Schülerversionen (so fern du noch einer bist gibt es so um die 100 €)

    Gimp ist gratis und wirklich top muss man sagen für nicht proffessionelle Anwender verdammt gut hat alles Filter und so wie gesagt Top

    Dreamweaver kostet auch wieder so 100 € und Phase 5 ist auch gratis und ähnlich wie Gimp eine top Freeware
    Nur Idioten halten Ordnung ein Genie beherrscht das Chaos
  • Wenn man bedenkt in was für nem Forum wir hier sind, find ich die Preisauflistung lustig.

    @topic:
    Du kannst dir wie oben erwähnt kostenlosen webspace besorgen. um einen einfacheren Namen zu haben (also die Domain) kannst du unter nic.vu eine kostenlose .vu-Domain holen. Hast somit vielleicht einen einfacheren Namen als die der Free-Anbieter.

    Gruß
    Markus
  • Also für die erste Clanpage kann ich auf jeden Fall auch das Web Content Management System: PHPKIT empfehlen. Das habe ich selbst für meine erste Homepage verwendet, vor allem die Installation / Bedienung ist sehr einfach.
  • Ich habe eine private Internetseite mit Web Easy Prof 7 gemacht. Ging ganz leicht ohne HTML Kenntnisse. Du hast da auch ganz viele fertige Seiten drin, die du übernehmen kannst. Alles easy
  • Je nachdem welche Page es werden soll und wenn Du gar keinen Plan hast kann ich Dir solche Baukastensysteme empfehlen.
    Da gibt es mittlerweile schon ganz Gute un wenn Du Dir ne kostenlose de.vu Domain nimmste merkt es viell noch niemand. ;)
    Ohost zum hosten sollte normalwerweise ausrechen.
  • also bei n design könnt ich dir helfen und hoster kannste ohost nehmen finpic ist auch gut aber zu viel werbung.und womit du das alles machen könntest mit web page maker oder dreamweaver.schreib pn wenn du design haben willst