Allgemeiner Rund um Schlag!!! Sollte wirklich jeder lesen!!!

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Allgemeiner Rund um Schlag!!! Sollte wirklich jeder lesen!!!

    Servus Leute,
    ich mache nun wie Ihr in meinen Topic schon lesen könnt einen Allgemeinen Rund um Schlag. Denn langsam aber sich ist es so das das es hier in Board keinen Spass mehr macht und das halt mehrere Gründe und das ich nicht einer bin der einfach nur zum leechen kommt dürte recht schnell klar werden wenn man Links mein Profil einsieht und einfach mal liest seit wann ich dabei bin und was für einen Status ich habe.

    Wer dem keinen glauben schencken will kann ja mal meine letzten Post suchen.



    So nun fange ich mal an und zähle ein Paar Gründe auf.


    1)
    Fangen wir mal ganz harmlos an, die Board Atmosphäre ist wirklich sehr schlecht. Das könnte durch aus wieder etwas freundlicher geschehen, ich habe mich zb mit kevin unterhalten der auch immer ein sehr Aktiver Verteiler war und dem das Verteilen mitlerweile eigendlich gar keinen spaß mehr macht.

    Denn es kommen sehr oft bzw meistens nur einzeiler und Standarttexte, natürlich reicht sowas. Jedoch denkt ihr nicht das es jeden freut wenn man eine Persönlich geschriebe Message bekommt und vorallen würde dann unter umständen sogar eine Persönliche Message zurück bzw wenn die eigene Message den gegen über gefällt kommt man vielleicht sogar schneller an sein Ziel.

    Vorallen was noch wichtiger ist, wenn jeder mal nun freundlich ist bei den Messages würde die allgemeine Board Atmosphäre sich deutlich verbessern.


    2)
    Kann man zwar auch noch in Punkt 1 schreiben, jedoch will ich das einzeln ansprechen.

    @Neulinge
    bitte lest eure Welcome Message die euch darauf hin weist das Ihr in die Newbie Zone schauen sollt. Denn dann würdet Ihr euch viele Fragen sparen bzw sehen wer eure Ansprech Partner sind. Denn dort gibt es auch ein Thread wo ihr nachlesen könnt wer von uns Usern euch bei weitern fragen gerne zu Verfügung steht.

    Ich selbst stehe da soweit ich weis nicht drinnen, aber hier mit stelle ich mich absofort bei fragen in bezug auf das Board gerne zu Verfügung. Es könnte zwar ein bisschen dauern bis ich Antworte, aber antworten werde ich auf jedenfall.


    3)
    @alle User wo keine Neulinge mehr sind bzw es denken
    Seit doch mal ein bisschen netter zu unseren Neuen Usern, natürlich ist es nervig wenn am Tag mehrmals das gleiche in der Newbie, Sektion oder in der Kritiksektion steht. Jedoch ist es genau so nervig immer die gleichen Antworten zu lesen wo auf die Newbiesektion oder auf die Boardregeln hingewissen wird bzw ein Link gepostet wird.

    Wie wäre es wenn ihr einfach mal versucht euch in die Lage von den Neulingen zu versetzen oder noch besser denkt daran als Ihr selber noch Neu hier wart.

    Wenn Ihr das gemacht habt, nehmt euch doch mal ein Herz und bietet einen Neuling hilfe Persönlich an. Denn meiner Meinung nach bieten in 10 User die Hilfe via PN an als das er von 100 Usern angemotz wird so das er sich denkt, okay ich glaube hier komme ich nicht nochmal her. Denn wir man so schön sagt, ist der erste Eindruck den man hat der wichtigste über 1 Person bzw in unseren Fall über das Board und der Aussage Kräftigepunkt ob man einen neuen User für die Community begeistern kann.


    4)
    Dieser Punkt gehört sogar in diese Sektion rein :D denn in diesen Punkt möchte ich nun mal auf unsere Mods, S-Mods und Admin ansprechen.

    In letzter Zeit ist mir aufgefallen das hier in der Kritik und Anregen Sektion wirklich nur noch "Abgelehnt" ,"Wird es nicht geben" etc gepostet wird von euch.

    Natürlich kommen viele, Vorschläge nicht zum ersten mal bzw sogar schon zum 100 mal und mehr. Aber dennoch bin ich der Meinung das man einen Kleinen Grund angeben kann und der einfachste Grund ist wohl der das man einen Link angibt wo dieses Thema schon mal behandelt wurde und auch ein Grund von eurer Seite ausangegeben wurde warum.

    Ein Grund ist natürlich nicht "wir sind keine anderen Boards", sondern eher mal Gründe Technische Gründe fals es um gewisse Umsetzungen geht wo das Board "verbessern" sollen bzw wenn es Sachen sind wo es sogar eine Rechtliche antwort gibt natürlich diese mit anzugeben.


    5)
    Diese Kritik geht leider auch wieder an das FS-B Team und zwar verstehe ich das durch aus das man nicht 24stunden 7tage die woche Online ist, aber es wird doch wohl möglich sein in der Woche mal 1 Stunde zu finden wo man sich um seinen "Job" hier in Board kümmern kann oder nicht.

    Denn es gibt hier leute ausm Team die seit ca 3 Monaten nicht mehr Aktiv waren und das finde ich nicht grade super. Mag sein das es Private Gründe sind, die uns hier nichts angehen. Aber trotzdem kann man doch in seine Signatur schreiben das man nun inaktiv ist wegen Privatengründen Punkt mehr muss es ja nicht sein.

    In gewissen Sektionen sind es sogar Mods die erst neu dazu gekommen sind um das Team zu unterstützen wo nun inaktiv sind, wo mir nun die frage auf kommt. Warum haben sie die Aufgabe des Mods überhaupt angenommen? Angabe das Sie in einen Board Mod sind? Das Gefühl das Sie nun was besseres sind?

    Ich selbst weis es leider nicht, aber vielleicht kommt ja von eigen Team Leuten die sich nun angesprochen fühlen eine Vernüftige Antwort.


    6)
    Das ist nun zwar wieder ein Punkt wo hier eigendlich nichts zusuchen hat aber ich Spreche Ihn nun trotzdem an.

    Wo ich hier angefangen habe war es üblich den Stuff der angeboten wird auf einen Stro oder FTP zu uppen nun ist es gang und gebe das Zeug bei den Filehostern abzulegen.

    Nun kommen bestimmt einige die sagen werden ist der einfachste weg bzw. wenn du uns was anderes besorgst uppen wir darauf.

    Jetzt fählt mir Spontan nur aderoch ein, aber dieser User Scant hier nach FTPs und bietet die hier jeden User in Board an. Man muss Ihn nur Freundlich fragen bzw in sein Thread schauen wo er extra dafür hat.

    Natürlich gibt es noch andere User wo die den gleichen Dienst anbieten, aber wie gesagt Spontan ist mir eben nur aderoch eingefallen.


    7)
    ah ein Punkt den ich nun fast vergessen habe, viele User der alten Schule und ich meine nun nicht damit die den ganzen Stuff hier angeboten haben sondern eher die wo das Board mit ihren Guten Diskussionen bereichert haben bzw über ihr Allgemeines Wissen so das man mit Ihnen über alles reden konnte, sind hier schon fast von der Bild Fläche verschwunden.

    Dementsprechend ist natürlich die Qualität der Diskussionen runter gegangen.

    Mr.Anderson und Muesli das waren 2 User wo man sich darauf verlassen konnte das Sie eine Diskussion bereicherten. Jetzt lassen Sie sich nur noch sehr selten auf Diskussionen ein, denn Sie sind es Leid mehrere Minuten lang einen riesen großen und Aussagekräftigen Text schreiben und als Gegen Antwort kommt einfach nur 1 Satz.


    Ich kann Sie verstehen, denn mit solchen Post wird einfach die Komplette Diskussion zu nichte gemacht und wenn diese User aber wirklich den Kompletten Text lesen würden. Könnten Sie ohne Probleme einen passendere Antwort geben wo die Diskussion genau so anheizt bzw wenn Sie mal was nicht verstanden haben sollten Sie sich durch aus trauen nach zu fragen wie man das so meint.



    So das war es nun mal mit meinen Punkten wo ich momentan so zum Kritisieren habe und ich würde mich sehr darüber freuen. Wenn sich andere User mit dazu einklinken aber natürlich nicht nur einzeiler schreiben, denn etwas mehr Text fählt wirklich jeden ein.

    Genau so gerne würde ich es sehen wenn sich das Team selbst nun mit einklinkt und nicht nur das Thread einfach schließt oder sogar einfach löscht.


    In diesen Sinne


    greez maNu



    PS
    bevor ich es vergesse, geht nun bloss nicht auf irgend welche Grammatik oder Rechtschreibfehler von mir ein. Denn was ich sagen will ist trotzdem klar zu verstehen
  • Hi,

    hab das FSB auch schon paar mal bisschen kritisiert, jedoch net Public. Im IRC würde es auch ein paar Punkte geben, ich will jedoch beim Thema bleiben.

    Zum Punkt 1 stimme ich voll und ganz zu. Vorallem wenn ich Einzeiler oder so etwas in der Art sehe, und mit dann meine antwort anschaue, die ich dem User gegenüber antworte, dann ist dies meist der 5fache Text. Die meisten User wollen nur etwas haben, die achten nicht darauf, dass sich jemand die ganze Arbeit macht (meistens die Upper, IPV is so nebenbei). Ich führe natürlich auch ne Blacklist, wie viele hier, jedoch update ich sie nicht mehr, da ich sonst total den Überblick verlieren würde. Will auch net irgendwie zu hart sein, besonders bei neulingen, die gegen die Regeln verstoßen, aber einen Text schreiben, der mir positiv zusagt, drücke ich oft und gern ein Auge zu ;)

    Zu Punkt 2 gibts nichts zu sagen, schließe mich an :)


    m4d-maNu schrieb:


    Wenn Ihr das gemacht habt, nehmt euch doch mal ein Herz und bietet einen Neuling hilfe Persönlich an. Denn meiner Meinung nach bieten in 10 User die Hilfe via PN an als das er von 100 Usern angemotz wird so das er sich denkt, okay ich glaube hier komme ich nicht nochmal her. Denn wir man so schön sagt, ist der erste Eindruck den man hat der wichtigste über 1 Person bzw in unseren Fall über das Board und der Aussage Kräftigepunkt ob man einen neuen User für die Community begeistern kann.


    Vorallem in letzter Zeit helfe ich leuten per PN kaum, bzw leite sie an die FSB Tutoren weiter, da ich unter anderem keine Zeit dafür habe. Wenn ich jedoch aus der PN herauslesen kann, dass sich der User mühe gibt, und wirklich ne Antwort braucht, bekommt er immer ne positive Antwort + Hilfe von mir.


    m4d-maNu schrieb:


    In letzter Zeit ist mir aufgefallen das hier in der Kritik und Anregen Sektion wirklich nur noch "Abgelehnt" ,"Wird es nicht geben" etc gepostet wird von euch.
    [...]
    Aber dennoch bin ich der Meinung das man einen Kleinen Grund angeben kann und der einfachste Grund ist wohl der das man einen Link angibt wo dieses Thema schon mal behandelt wurde und auch ein Grund von eurer Seite ausangegeben wurde warum.


    Wäre mir persönlich auch sehr Wichtig. Ich sehe oft abgelehnt. Und Closed. Aber mich würd mehr Interessieren: Abgelehnt. Grund ist, dass wir... - Closed.

    So bringt das viel mehr für alle. Dann wäre jedem auch klar, warum abgelehnt wurde und nicht nur, das ablehnt wurde.


    Punkt 5 stimme ich voll und ganz zu.


    Zu Punkt 6:
    Ich würd sehr gern und oft auf FTPs noch was uppen. Vorallem wenn man ne etwas schnellere Leitung hat. Jedoch, meist bin ich im IRC und frage mal im Channel herum, wer einen schnellen FTP und entweder red ich mit mir dann alleine, werde ignoriert, oder es hat einfach kaum mehr einer noch so etwas :D Bin dann machmal in nem Crew Channel und finde mit Glück vllt jemanden, der noch etwas hat, jedoch ist es schwieriger geworden und viel zu viel auf Filehoster geuppt. Damals hat IPV auch noch mehr spaß gemacht, weil man eine IP zu weitergeben hatte, heutzutage sind es nur noch x links. Die meisten wollen eh nur diese Premium Punkte...

    m4d-maNu schrieb:

    viele User der alten Schule
    [...]
    sind hier schon fast von der Bild Fläche verschwunden.

    Dementsprechend ist natürlich die Qualität der Diskussionen runter gegangen.

    Mr.Anderson und Muesli das waren 2 User wo man sich darauf verlassen konnte das Sie eine Diskussion bereicherten.


    Stimme ich auch voll und ganz zu. Muesli (natürlich auch Mr.Anderson)hat immer oft und gerne (denk ich) lange und vorallem gute Beiträge geschrieben.

    Aber wenn ich dann zum Beispiel von Muesli so etwas lese:

    muesli schrieb:

    Edit
    Das man sich jetzt aber auch noch, ungestraft von mods, hier beleidigen lassen darf :(
    wenn man mal deutlich auf Missstände hinweist
    gibt mir hier eigentlich den absolut letzten Rest :(
    Da fühl ich mich dann doch in meinen anderen Foren wesentlich besser aufgehoben
    Ciao


    Dann hat mich das zu diesem Zeitpunkt sehr traurig gemacht. Da er vorallem bei Diskussionen jemand mit guten Argumenten dabei war.

    Und oft sinds dann Einzeiler, oder Leute die im Thread das Thema verfehlen und Richtung Off Topic gehen, die solche Diskussionen dann zuende machen. Die Mods sehen das dann auch und denken dann Thread erledigt -> Zu.

    Und zu m4d-maNu, finde es Klasse, dass du dir die Zeit genommen hast, so nen Beitrag mit diesen Kritik Punkten zu verfassen, da dies mal nötig war und ich hoffe, dass sich hier einiges ändert. Damals hat es Spaß gemacht, man kommt aufs Forum, sieht interessante Beiträge, will antworten. Wenn ich heute aufs Forum schau - Gleiche Fragen, gleiche Antworten, gleiche PNs...

    Naja wie auch immer, ich finde es sollte sich allgemein etwas ändern :)

    kevin
  • kevin schrieb:

    ...
    hab das FSB auch schon paar mal bisschen kritisiert, jedoch net Public. Im IRC würde es auch ein paar Punkte geben, ich will jedoch beim Thema bleiben...

    Ich hätte vielleicht noch erwähnen sollen das ihr natürlich noch eigene Punkte dazu schreiben könnt bzw. auch sollt wo ich nun vergessen habe.


    kevin schrieb:

    ...Aber wenn ich dann zum Beispiel von Muesli so etwas lese:

    Muesli schrieb:


    Das man sich jetzt aber auch noch, ungestraft von mods, hier beleidigen lassen darf
    wenn man mal deutlich auf Missstände hinweist
    gibt mir hier eigentlich den absolut letzten Rest
    Da fühl ich mich dann doch in meinen anderen Foren wesentlich besser aufgehoben
    Ciao


    Dann hat mich das zu diesem Zeitpunkt sehr traurig gemacht. Da er vorallem bei Diskussionen jemand mit guten Argumenten dabei war.

    Und oft sinds dann Einzeiler, oder Leute die im Thread das Thema verfehlen und Richtung Off Topic gehen, die solche Diskussionen dann zuende machen. Die Mods sehen das dann auch und denken dann Thread erledigt -> Zu.

    Sowas zu erfahren macht mich Persönlich auch sehr Traurig, denn dann würde noch ein User nicht nur fast verschwinden sondern Komplett und das ist echt verdammt Schade. Vorallen wenn man bedenkt was für eine Community wir hier mal waren.


    Was mir eben noch so eingefallen ist, ist die ewige Rumflamerei von vielen Usern.

    Lasst das doch mal denn von euren Rumgeflame macht Ihr nichts besser, in gegenteil Ihr macht es sogar noch schlimmer. Denn auf sowas bekommt man richtige Agressionen und das spiegelt sich natürlich auch wieder in den Post wieder was sich dann auf die komplette Atomsphäre bemerkbar macht.



    greez
  • Hi!

    Erstmal respekt, dass du dir soviel Zeit nimmst um einen solchen Text zu verfassen.

    1)Ich bin auch ein IPV und kann kevin da schon verstehen.
    Ich lese immer und immer wieder Einzeiler bei Anfragen.
    Manchmal kommen sogar nur wortfetzen wie "link?" oder "bitte - (Threadlink)" und ich bin auch nimmer so motiviert bei solchen Anfragen.
    Ich Ignoriere dann teilwiese diese PNs da es meist eh nur Neulinge sind die sich gerade angemeldet haben um zu leechen. :mad:

    Aber es gibt Gott sei Dank auch noch User die eine nette (und auch keinen Standard-Text) schreiben.
    Das freut mich dann und ich nimm mir auch gerne die Zeit zum lesen. ;)
    Bei IPVs wo ich nur 3 Leute leechen lassen kann werden die halt bevorzugt, aber das werden die anderen schon irgenwann auch noch verstehen.
    Ist nur die Frage wie lange sie dazu brauchen. :(

    2)Ich bin im Tutoren-Team aber bisher haben sich bei mir gerade mal !!!3!!! Leute gemeldet.
    Es reggen sich täglich sehr viele neue User, aber keiner hat es scheinbar nötig sich von einem anderen hilfsbereiten User helfen zu lassen.
    Und doch kommen jeden Tag immer wieder die gleichen Themen.

    Vielleicht ist auch die Willkommens-Nachricht zu Unauffällig.
    Man könnte ja den Willkommens-Text bis 10 Posts oben rot einblenden, wie bei den 0-Postern.
    Den lesen sie dann vl. auch mal wenn ihnen langweilig wird.
    Die Willkommensnachricht wird wahrscheinlich von den meisten sofort gelöscht ohne sie zu lesen.

    3)Ich finde wenn man schreibt, dass er diese und jene Fehler gemacht hat und dann auf Mr.Anderson's gutes TUT verweist ist das nicht unfreundlich.
    Wie soll man's anders machen wenn ein Thema zum x-ten mal eröffnet wird?

    Und ich habs auch schon erlebt, dass ich einen User auf seinen Fehler darauf angeschrieben habe und daraufhin habe ich nicht gerade eine nette Antwort bekommen.
    Seit dem Zeitpunkt habe ich es gelassen.

    4)Da bin ich deiner Meinung.
    Kann nicht mehr dazu sagen.

    5)Auch Mods sind nur Menschen.
    Und sie machen das auf freiwilliger Basis.
    Von daher nimm ihnen das nicht übel.
    Einen Ersatz-Mod zu suchen wäre allerdings auch keine schlechte Idee.

    6)FH find ich persönlich nicht schlecht.
    RS.com hat immer Fullspeed was man bei FTPs nicht sagen kann.
    Bei FTPs kann der Up auch schneller down gehen.
    Und bei RS kann mann wegen den Wartezeiten auch auf die Happy Hours warten oder Cryptload etc nehmen.
    Und soll es eigentlich nicht den Uppern überlassen werden wo sie uppen?
    Das wird doch immer wieder gesagt, dass sie die Regeln aufstellen!

    7)Mr.Anderson und Muesli kann ich schon verstehen.
    Sie sind eben im Board um auch mal hin und wieder gute Disskusionen zu führen, auch wenn mal lange Posts draus werden.
    Aber dafür stimmt die Qualität eben immer bei ihnen.
    Warum sollten sie sich die Mühe antun lange zu schreiben wenn von der gegenseite nur schei**e kommt?
    Ich schreib auch schon lange nich mehr so viel wie Anfangs.
    (Diesen Post mal ausgenommen :D)

    P.S.: Ich muss sagen als ich mich frisch gereggt habe, war das Board noch Qualitativ hochwertiger.
    Durch den enormen Zuwachs gehts hier teilweise schon zu wie im Abwasserkanal.
    Wenig Respekt anderen gegenüber, viele Einzeiler-Posts mit wenig bis gar keinen aussagendem Inhalt.

    Ich hoffe mal auf bessere Zeiten.
    Vl. wird das Board ja wieder mal so wie ich kennen und lieben gelernt habe.

    Gute Nacht euch allen,
    Mfg Tigga!

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren! (Zum Chat) mit den Tutoren
  • Hi,

    m4d-maNu schrieb:

    Ich hätte vielleicht noch erwähnen sollen das ihr natürlich noch eigene Punkte dazu schreiben könnt bzw. auch sollt wo ich nun vergessen habe.


    Hajo, dann möchte ich nun bissle was dazu sagen. Im IRC wie gehts da zu? In letzter Zeit gabs immer Leute, die irgendwie naja "genervt" haben. Schluss endlich war auch invite Funktion im FSB Channel drin, was dafür sorgte, dass man nur noch rein kam, wenn man von einem Operator eingeladen wurde. Und das nur, weil ein user meinte, er müsse sich im IRC großartig aufspielen - wie auch immer, ist eh ein Nebenpunkt. Mehr gehts mir darum, dass es ein paar Moderatoren (sehr wenige) gibt, die nicht wissen wohin mit der Macht. Möchte keinen Angreifen, aber es gibt Mods die Meinen, sie können Leute Kickbannen, ohne Grund ( ich denke viel wissen wen ich meine, da ich net der einzige bin, der damit Erfahrungen gemacht hat - und es ist oft die gleiche Person). Ich habe dies öfters im IRC Channel angesprochen und wollte nur die Gründe dafür erfahren. Wollte mich dann an den IRC Administrator wenden (Mr.Slate) jedoch ist dieser im IRC in letzter Zeit nicht mehr zu finden. Natürlich gibt es Hilfsbereite Moderatoren, wie saguljai, xlemmingx oder BadBoy! die mir und anderen in solchen Situationen helfen. Will hier auch net "rumheulen", da ich weiß, dass ich selber auch eine gewisse Mitschuld habe, jedoch kann man doch erwarten, einen Grund zu erhalten, warum dies und das passiert. Manchmal passierts Grundlos, das ist einfach so und das wissen auch einige. Wie gesagt, wollte keinen (direkt) angreifen.

    m4d-maNu schrieb:

    ...ist die ewige Rumflamerei von vielen Usern.

    Lasst das doch mal denn von euren Rumgeflame macht Ihr nichts besser, in gegenteil Ihr macht es sogar noch schlimmer. Denn auf sowas bekommt man richtige Agressionen und das spiegelt sich natürlich auch wieder in den Post wieder was sich dann auf die komplette Atomsphäre bemerkbar macht.


    Seh ich genauso!

    Tigga schrieb:

    2)Ich bin im Tutoren-Team aber bisher haben sich bei mir gerade mal !!!3!!! Leute gemeldet.
    Es reggen sich täglich sehr viele neue User, aber keiner hat es scheinbar nötig sich von einem anderen hilfsbereiten User helfen zu lassen.


    Sowas kann ich auch net verstehen. Ich bekomme oft ne PN, wie mache ich dies und das, und meine Antwort ist meistens dann eben nur "Es gibt dafür auch FSB Tutoren, die sich Zeit nehmen, Dir zu helfen!"

    kevin
  • Tigga vielen Dank das du dich mit einbringst und ich werde nun gleich auf ein Paar sachen von dir eingehen


    zu Tiggas 1)
    wie man hier sehr schön sehen kann macht eine Freundeliche PN durch aus Sinn. Denn wenn man Freundlich ist und auch generell mehr wie nur einzeiler schreibt das man eher zu den gewünschten Ziel kommt bzw. überhaupt zu seinen Ziel kommt.

    zu Tiggas 2)
    das Persönlich kann ich nun genau wie kevin nicht verstehen, denn bei mir kommen Täglich mindestens 2 PNs rein wo mich ein Neuling um Hilfe bietet und das obwohl ich nicht in Tutoren Team bis jetzt war. Wenn ich Zeit habe helfe ich Ihnen, wenn ich mal keine Zeit habe sage ich Ihnen das auch und schicke Ihnen dabei den Link von den Tutoren Thread und sage noch dazu das Sie es mal einen von diesen Usern Probieren sollen.

    zu Tiggas 3)
    Wenn das Thema zum x mal eröffnet wird, würde ich das ganze einfach mal so Hand haben "reden ist silber, schweigen ist Gold" bzw ihn eine PN schicken wo er dies und das nachlesen kann.

    Wenn sich dann natürlich ein User aufführt weil man Ihn helfen will ist das natürlich sehr schade, aber das kann durch aus auch sein da er von 10 anderen Usern auf die gleichen Fehler aufmerksam gemacht wurde jedoch diese auch schon wieder einfach nur mit einer Standart Nachricht geantwortet haben.


    zu Tiggas 5)
    Drum sagte ich ja 1 Stunde in der Woche wird man ja wohl Zeit haben, denn was ist schon 1 Stunde in der Woche??? Das sind grade mal 8 1/2 Minuten am Tag, Also Zeitlich gesehen ist es überhauptnichts. Aber dazu habe ich mich ja in meinen Startpost schon zu genauer geäußert.

    zu Tiggas 6)
    ich weis das ist sache des Uppers, dennoch Kritisiere ich das. Denn wenn ich mal ehrlich bin, wenn ich RS links will gehe ich auf eine der Zahlreichen Warezsites die es im Netz gibt. Denn da muss ich nicht noch extra auf eine Antwort warten damit ich die RS links bekomme.

    Dagegen wenn ich auf ne IP Warte, warte ich dagegen gerne. Denn das ewige Neugestarte von Internet egal ob es nun ein DL Manger für mich macht oder ob ich es von Hand machen muss ist ziemlich nervig und ich bin da bestimmt nicht er einzige User.

    zu Tiggas 4 und 7 muss ich weiter ja nichts sagen, denn wir sind da ja beide der gleichen Ansicht wenn ich seinen Post richtig gelesen und verstanden habe.



    Nun kurz zum Post von kevin, das mit IRC kann ich nun nicht bestätigen aber das kann auch daran liegen das ich in letzter Zeit nicht wirklich viel in IRC war und wenn ich mal da war habe ich eigendlich nur geidelt.

    Wenn dem aber so ist das mache Operator Ihre macht in Chanel ausnutzen ist es wirklich sehr schade. Hätte ich Persönlich nicht erwartet da wir ja nicht in Quakenet sind wo irgendwelche Kiddys den Operator Status haben um sich damit zu Brüsten.


    greez maNu

    PS Das mit den Rechtschreibfehler und der Grammatik aus den ersten Post bezieht sich natürlich auch auf diesen und alle weiteren wo hier folgen.
  • Hallo m4d-maNu,

    ich muss auch zuerst einmal begrüßen, dass du diesen Thread mit den genannten Punkten erstellt hast und finde das sind wirklich teils wichtige Aspekte.

    Ich arbeite die Punkte mal etwas schneller ab, damit ich schneller zum Wesentlichen kommen kann: Punkt 1 ist glaube ich nicht wirklich einer Diskussion wert, es sollte jedem der Leute klar sein, dass wenn er eine Anfrage schreibt, eine persönliche wesentlich schöner für den Upper und besser für das Forenklima ist. Leider interessiert das die meisten überhaupt nicht, da sie ohnehin nur zum Leechen da sind.

    Punkt 2 sollte selbstverständlich sein, aber leider ist dieser Punkt an sich ebenso wenig zu ändern wie der erste. Entweder die Leute entscheiden sich zu einer anderen Verhaltensweise, oder eben nicht, aber da kann man vermutlich auch mit einem derartigen Thread nichts ändern - auch wenn du 100-mal recht hast!
    Um auf Tiggas Beitrag einzugehen: Also ich persönlich habe glaube ich schon von mehr als einem Dutzend von Neulingen Fragen zu Abläufen hier bekommen und sie beantwortet. Zudem sollte man vielleicht nicht immer darauf warten, dass die Neulinge zu einem hinrennen, sondern wenn man einen typischen Anfängerfehler hier im Forum von einem Neuling sieht, ihm dann einfach unaufgefordert eine Nachricht schreiben und sagen das das falsch ist und wie es richtig ist.

    Punkt 3 ist an sich eigentlich selbstverständlich - sollte man meinen. Ich verstehe auch die teils wirklich aggressive und feindselige Atmosphäre hier nicht, aber leider lässt sich dem auch nicht wirklich entgegenwirken, zumal einige Moderatoren da kräftig mitmischen. Die eigentliche Aufgabe eines Moderators ist ja eigentlich neutral zu vermitteln, aber leider wird das oft nicht gemacht, was eben zu einer Aufschaukelung der Emotionen führen kann.


    Punkt 4 und 5 sind mir eigentlich die wichtigsten deines Startpostings, denn meines Erachtens zielen diese auf das Hauptproblem der "Gemeinschaft" des Forums ab: Die mangelnde Verbundenheit zwischen Moderatoren und Mitgliedern. Denn insbesondere in der Kritiksektion hat man oft das Gefühl, dass irgendwann einmal ein Supermoderator vorbeikommt, vollkommen ohne Begründung den Thread schließt und wieder abhaut. Manchmal werden auch Neulinge blindlings gesperrt, weil sie sich einen Fehler haben zu Schulde kommen lassen, aber der entsprechende Supermoderator halt schlecht drauf ist.

    Schreibt man dann hinterher wegen eines geschlossenen Threads oder einem gesperrten Mitglied eine Nachricht an die Moderatoren so bekommt man oft - ich möchte hier keine Namen nennen, aber bei einem Teil der Supermoderatoren ist es weniger schlimm - überhaupt keine Antwort. Ich erwarte ja nicht, dass man mir sofort einen Roman schreibt, aber vielleicht innerhalb von 3 oder 4 Tagen ein paar Zeilen als Antwort und man hätte das Gefühl, dass die Supermoderatoren sich überhaupt hierfür interessieren.

    Denn die mangelnde Verbindung von der Etage der Verantwortlichen (Supermoderatoren und Administratoren) und der Neulinge, Member und Stammuser ist nicht nur fatal, sondern es äußert sich in so vielen Fällen auf so viele Weisen, dass man immer mehr das Gefühl bekommt: Im Prinzip ist denen das hier vollkommen egal, was hier passiert; was diejenigen, die dieses Forum tragen - der einzelne User - für Vorschläge und Wünsche hätten; was in bestimmten Sektionen geschieht, nämlich mangels aktiver Moderatoren gar nichts. Anstatt dann aber eine Übergangsregelung zu finden indem man die Moderatoren unterstützt durch persönlichen Einsatz oder eben einen neuen Moderatoren kurzfristig einstellt, wird einfach so weiterverfahren. Dass dann aber Leute wie ich, die vor einigen Wochen noch aktiv immer wieder regelwidrige Beiträge gemeldet haben, Threads in der falschen Sektion usw. irgendwann einfach keine Lust mehr haben irgendetwas hier zu machen, ist anscheinend auch egal.



    Kommen wir zu einem Ende, indem ich noch die letzten beiden Punkte kurz kommentiere, zum einen Punkt 6, in dem ich dir eigentlich zustimme, aber leider hat sich das Selbstverständnis derjenigen, die hier etwas anbieten inzwischen dramatisch geändert. Heute bietet man nicht mehr Sachen an, um möglichst vielen Leuten eine Freude zu machen, heute bietet man Sachen an, um selbst Premiumpunkte abzusahnen. Ich gebe durchaus zu, dass ich auch selbst meine Uploads auf Rapidshare durchführe, aber es ist an sich einfach praktisch und sicher vor Löschungen.

    Und die mangelnden Diskussionen lassen sich wohl darauf zurückführen, dass die Beiträge in den entsprechenden Sektionen wie "Poltik" oder "Liebe" gezählt werden und die Neulinge daher versuche möglichst schnell mit minimalem Aufwand dort ihren Zähler zu erhöhen. Unter Umständen ist auch das wenig rigerose Vorgehen gegen 1- bis 3-Zeiler der Moderatoren - denn wenn Verwarnungen auf derartige Postschinderei folgen würde, dann würde man sich beim nächsten Mal erst wirklich überlegen, was man schreibt - ein bisschen dafür verantwortlich und natürlich die Einstellung der Neulinge, die eben nur am "Saugen" interessiert sind und nicht am Zusammenhalt des Forums.


    Ich kann dir vollkommen zustimmen m4d, auch wenn ich wie gesagt das Problem hauptsächlich auf die stark abwehrende und passive Haltung der Führungsriege - mit wenigen, leider nicht durchsetzungsfähigen Ausnahmen - zurückführe, zumindest in einigen deiner Kritikpunkte.

    Auch ich wünsche eine gute Nacht und hoffe auf einen Thread, der endlich einmal vielleicht ein paar Leute wachrüttelt und nicht durch die willkürliche Schließung durch einen entsprechend autorisierten Moderatoren noch mehr Mitglieder noch unzufriedener macht. Denn inzwischen muss man sich fragen: Worauf ist dieses Forum eigentlich noch gebaut? Die Antwort muss ich euch leider schuldig bleiben, es ist inzwischen schwer noch eine befriedigende zu finden.


    Viele Grüße und ach euch eine gute Nacht sowie gute Diskussion,

    Palad :bing:



    PS:
    Übrigens möchte ich noch kurz 2 Verluste anmerken, die aus meiner persönlichen Sicht dem Forum und dem Selbstverständnis zumindest der meisten der alteingesessenen Mitglieder sehr geschadet haben. Zum einen ist da Spyro, der sich zwar in einem meiner Kritikthreads leider sehr aufgeheizt hat, dann aber ohne wirklich ersichtlichen Grund von einem bestimmten Moderatoren, dessen Namen ich auch nicht nennen werde, aber auf den glaube ich indirekt schon einmal von Kevin in Post #5 verwiesen wurde, gesperrt worden ist.
    Und als zweites Beispiel masterking, der sich zwar weniger in Diskussionen hier eingebracht hat, aber viele Neulinge und auch alte Hasen des Forums mit großartigen Uploads glücklich gemacht hat. Ob seine Sperre berechtigt war oder nicht ist an dieser Stelle erst einmal irrelevant, doch stellt so eine Sperre - er hatte mehr als 500 (!) Uploads, mehr kann die Boardsuche nicht auf einmal anzeigen - einen irreparablen Verlust dar.


    PPS: Um noch einmal ein kurzes Beispiel für die geringe Bereitschaft zur Veränderung - oder eben nur enorm langsamen Veränderung - möchte ich noch kurz die Neustrukturierung der Regeln nennen, die an sich keine so große Sache darstellt, nur einmal gemacht werden musste. Das haben muesli und ich durchgeführt vor bald 2,5 Monaten, aber nach einem "wird intern besprochen" kam nichts mehr. Kein Update, nichts. Es wird kein Versuch unternommen "den kleinen Mann" des Forums zumindest ab und zu über aktuelle Überlegungen zu informieren, die intern durchgeführt werden.


    PPPS: Dies scheint der erste Thread seit langem zu werden, der zumindest in den ersten 10 Beiträgen ohne Einzeiler auskommt, nur mit durchdachten und wirklich guten Beiträgen.
  • Da ich u.a. Neo's und meinen Namen hier nun schon zweimal gelesen habe
    - welch unverdiente Ehre :D -
    andererseits aber vieles von dem, was maNu und Kevin hier ansprechen,
    ganz bestimmt kein Unsinn ist,
    möchte ich dazu auch mal wieder meinen Senf los werden ;)
    Und...
    Ja, ich bin und bleibe noch hier *g*, auch wenn ich meine Aktivitäten die letzte Zeit sehr bewußt zurückgeschraubt habe...
    und wenn auch nur für's indirekte fishing for compliments hier :weg:

    Ad 1
    Dies ist noch (und vor allem war) eine der besten und größten deutschsprachigen Communities.
    Allein dafür gilt mein Dank Holger und all den alteingesessenen aber auch den neueren Mods und all den vielen, vielseitig hier engagierten Usern.
    An dieser Stelle auch nachträglich noch an Alle mein herzlichen Dank.
    Ad 2
    Aber wie das RL sowie auch das Virtuell Life nun mal häufiger spielt, nicht jeder hat permanent seine gute Tage ;)
    (siehe dazu auch die Euro 2008 *ggg*)
    Dies gilt auch für o.g. meinen Text, der hier zitiert wurde
    - ohne das ich dabei dessen Inhalt hier nun revidieren will ;)
    Ad 3
    Aber leider ist es nun mal so in jeder derartig riesigen Gemeinschaft, dass man immer wieder das Positive verteidigen und immer wieder das sich immer wieder einschleichende Negative bekämpfen muss.

    In genau dem Sinn verstehe ich auch maNu's Post hier (Rechtschreibing hin oder her *g*)
    Bestimmte von maNu hier angesprochene Inhalte stören bestimmt nicht nur Ihn,
    sondern bestimmt auch viele andere hier seit Jahren echt bemühte Mitglieder des FSB - manche dabei eben zeitweise auch wesentlich mehr als Andere
    Natürlich stellen die oben geschilderten Tendenzen nebenbei auch immer eine gewisse Gefahr für die gesamte Community bzgl. derer "Ideale" dar.
    Klar, je nach Tagesform ist man manchmal mal weniger oder mal mehr negativ gepolt, aber auch dazu sage ich: Wehret den Anfängen :P
    Es gibt zu viele gute Boards, die genau deshalb auch den Bach runtergegangen sind.
    Und genau deshalb sollte ab und dann auch mal wieder an Gutes, Altbewährtes erinnert werden und die alten Fahnen auch mal wieder hochgehalten werden...
    Ob nun dabei mit Kritik oder Lob verbunden, spielt dabei doch eine eher untergeordnete Rolle.

    Und wenn es auch nur dazu dient, ALLEN Membern hier diese Inhalte und den Boardkodex mal wieder richtig in Erinnerung zu rufen ;)

    Insofern...
    hoffentlich auf eine konstruktive und viele User wieder aufbauende Diskussion hier noch im thread

    greetz und LG :)
    muesli

    PS.
    Greetz am alle bisherigen Poster :knutsch:
    und @ Palad :)
    Auf meiner Liste mit unerledigten Themen stehen - auch noch ;) - folgende Threads xD
    freesoft-board.to/f18/regelueberarbeitung-295909.html
    freesoft-board.to/f18/unterfor…-klick-hoster-298128.html
  • Da ich hier noch nicht so lange dabei bin, fehlt mir leider die Möglichkeit des Vergleichs zwischen früher und heute. Mir ist auch schon aufgefallen, daß der Umgangston mitunter etwas zu wünschen übrig lässt.

    Ebenso ist mir aufgefallen, daß sich in letzter Zeit einige mittlerweile gesperrte Zeitgenossen mit sinnfreien Einzeilern durchs ganze Board gespamt haben, jeden und alles schräg angemacht haben und ähnlich unangenehmes Zeugs. Ich weiß nicht, ob es Symptom der hiesigen Klimaverschlechterung ist oder Teil der Ursache. Nun, wie ich das so hier erlebe, war das früher wohl nicht so sehr der Fall. Also gilt es, gemeinsam etwas dagegen zu unternehmen.

    Ebenso vermisse ich in einigen Beiträgen den sachlichen Gehalt. Oft wird etwas zu einem Thema geschrieben, was inhaltlich überhaupt nicht dazu passt. Die Motivation des Schreibers ist wohl eher im emotionalen Sektor zu suchen, was dem Thread wohl kaum dienlich ist. Das finde ich ziemlich unreif und überflüssig.

    Schade, daß dieser Wandel unter anderem dazu führt, daß einige Leute mehr oder weniger die Segel streichen. Zumindest ich persönlich sehe es ganz klar als Verlust, der durchaus mitunter schmerzt.

    Mir ist auch schon aufgefallen, daß hier so gut wie alle Vorschläge abgelehnt werden. Bei den meisten fand ich es nicht gerade verwunderlich, die wenigsten stellen in meinen Augen eine echte Bereicherung dar. Andererseits weiß ich als jemand, der noch nicht jahrelang dabei ist, natürlich nicht immer, wie oft ein Vorschlag schon wiederholt durchgekaut wurde und deshalb mittlerweile einfach nur noch nervt.

    Bisher habe ich nur einmal einen Mod per PN angeschrieben, allerdings ohne Antwort. Ob das symptomatisch ist, kann ich allerdings nicht sagen.

    Zitat vom allseits hochgeschätzten muesli:
    Und wenn es auch nur dazu dient, ALLEN Membern hier diese Inhalte und den Boardkodex mal wieder richtig in Erinnerung zu rufen

    Gibt es eigentlich einen solchen Boardkodex in einer einigermaßen ausformulierten Form? Die Suche danach hat mich nicht recht weitergebracht. Eigentlich schade.

    Jedenfalls finde ich diesen Thread angenehm offen und konstruktiv.

    Gruß Konradin
    Aktuell zum 70. Jahrestag:
    Auschwitz war sicher nur die Folge berechtigter Ängste gegen die Juden.
    Damals war es die Verjudung, heute ist es die Islamisierung, welche uns Angst macht.
    Eigentlich müssten sich diese Leute bei uns dafür entschuldigen.
  • ein freundliches hallo an alle,
    erstmal danke manu, für die arbeit die du dir gemacht hast, um zur verbesserung des board beizutragen :hot:
    du hälst(oder hieltest) sehr viel von diesem board, und glaubst daran, das dieses board nicht so schnell unterzukriegen ist, was man schon allein an der tatsache erkennt, das du dir ein !!!30!!! jahres-premium account gekauft hast, mit dessem geld auch dieses board unterstütz wird. dafür erstmal mein respekt.
    du zählst viele kritikpunkte auf, denen ich teilweise auch zustimmen muss. aber bei ein paar deiner punkte muss ich widersprechen. ich hoffe, dass mir das nach 8monaten boardmitgliedschaft gestattet ist, mir ein urteil über dieses board zu erlauben.

    bevor ich auf alle deine punkte eingehe, möchte ich vorab auf punkt 2 und 3 eingehen. als ich mich hier vor 8monaten angemeldet habe, war ich erstmal von dem umfang dieses board überwältigt, sodass ich ziemlich verwirrt war. denn ich fand meinen weg so wie viele user über google. ich hab damals den fifa08 crack gesucht :D und ich hab es nur auf diesem board finden können. ich glaube, auf diese weise sind die meisten hier eingetrudelt. man wollte nur eben mal schnell was haben. dass das hier ein bischen anders läuft, konnte man ja vorher als neuling nicht wissen. somit ist ja eigentlich klar, das die begrüßung-nachricht sogut wie gar nicht gelesen wird. ich muss selber zugeben, dass ich sie selber nur überflogen habe. man müsste also versuchen den überforderten neulingen, den einstieg zu erleichtern. denn dieses board ist(wie mr.slate zu sagen pflegt) kein anderes board. wir sind:

    FREESOFT-BOARD
    The Online Comunity

    denn wenn man sich ein bischen eingearbeitet hat, dann wird man dieses board auf jeden fall zu schätzen lernen. bei mir war es auch nicht anders.
    wir müssen also den Neu-anmeldern klar machen, dass wir mehr sind, als nur ein leecher-board. wenn das allen newbies von anfang an klar wäre, dann würden sich punkt 2 und 3 erübrigen.

    punkt 1 ist mir nicht so ganz klar, denn das die Atmosphäre auf dem board schlecht ist, hängt aber doch nicht mit den in den PNs enthaltenen einzeilern/standarttexten. denn dies wird man nie verhindern/eindämmen können. die atmosphäre dagegen können wir gemeinsam verbessern durch freundlicheren(aber nicht zu freundlich) umgang, mehr humor, weniger ironie und sarkusmus in maßen.
    dass freundlichere PNs die atmosphäre verbessern glaub ich nicht wirklich.

    punkt 4 stimme ich vollständig zu, von mods sieht man nur sehr selten mehr als 2sätze, wenn überhaupt. man darf natürlich nicht vergessen, dass mods, smods und admins viel arbeit haben und noch ein real-life, dennoch fände ich mal die ein oder andere begründung und mal mehr als nur 2sätze zum thema machbar.(allerdings kann ich das natürlich nur aus der user-sicht beurteilen ;) )

    punkt 5 bin ich ein bischen zwiegespalten, denn von kurzfristigen mod-verträtungen halte ich gar nichts, da die zeit nicht reichen würde, um sich einzuarbeiten. ich wäre eher für zusätzliche mods, um den mods auch ein bischen arbeit zu erleichtern.
    aber ich frage mich dennoch, was man für private probleme haben kann, sodass man !!!3!!! monate nichtmal kurz ins FSB kommen kann, um längere abwesenheit anzukündigen oder es in die sign. reinzuschreiben :confused:

    punkt 6 ist sehr umstritten. filehoster(vorallem rs) machen nicht nur einem upper wirklich das leben leichter, sondern auch allen leechern.
    ftps/stros/pubs können mit geschwindigkeit/komfort/einfacheit z.B. von rs absolut nicht mithalten. der einzige nachteil, die wartezeit als free-user und die masse an links. aber wenn man mal ein bischen rechnet, merkt man dass sich ein premium wirklich lohnt(allein vom zeitersparnis/aufwand).
    dass mir der masse an links z.B. bei einem 8gb spiel ist wirklich nervig, wenn man aber überlegt, was man an geld spart, dann opfert man dafür doch gerne seine zeit :D
    letzlich ist rs sicherer und vertrauenswürdiger als pubs/stros/ftps aus unbekannter quelle.

    punkt 7 ist wirklich schade, aber mir mehr engagierten/freundlichen newbies könnte man die qualität auf dauer wieder steigern. dann würden auch die alteingessessenen wieder zu uns finden. und die mods wären dann sicherlich auch wieder mit von der partie.

    zum abschluss noch mein dankeschön an die engagierten user auf dem fsb :hot:

    FSB 4ever

    so, dass reicht nun wirklich :D

    MFG

    P.S. meineshift-taste klemmt :D

    PPS: wir werden europameister :fuck: spanien wird ausm station gejagt :D
  • Hi Leute,

    ich bin ja nun auch schon ein paar Jährchen dabei und kenn das FSB auch noch aus den alten Zeiten =)

    Echt großen Respekt, m4d-maNu du hast wirklich einen tollen und ausführlichen Text verfasst, der hier so ziemlich alle Probleme heraus stellt =)

    Natütlich war hier früher vieles anders und teilweise besser im Board.
    Wenn ich mich zum Beispiel an meine Anfangszeit als IPV von McKilroy hier zurück erinnere, da habe ich eigentlich kaum Standart Messages oder Einzeiler bekommen..Und wenn ich dann sehe was für PN's ich von "Neulingen" bekomme, das ist echt schon ein gewaltiger Unterschied. Oft nur Einzeiler oder manchmal sogar komplett leere, da reichte die Zeit gerade einmal dafür den Betreff richtig auszufüllen..

    Meiner Meinung nach muss hier heut zu Tage alles zack zack gehen und kaum jemand nimmt sich die Zeit eine persönliche Nachricht (ja die heißen vll nicht umsonst so ^^) einem andere User zu schicken..

    Zum Thema Mods:

    Wie schon von den anderen gesagt wurde, Mods sind auch nur Menschen und jeder macht Fehler oder ht mal einen schlechten Tag erwischt, dass kann immer passieren und ich hatte persönlich noch nie Probleme mit den Moderatoren hier im Board.Weder bei Fragen noch bei irgendwelchen Beiträgen oder Themen die von mir erstellt wurden.

    Wo wir gerade bei Moderatoren sind, will ich mich noch einmal bei McKilroy bedanken, der mir damals echt super den Einstieg hier im Board erleichtert hat und mir meine ersten IPV's ermöglicht hat =) Damals war er noch kein Moderator..Aber ein sehr engagierter User, und genau das vermisse ich bei vielen Usern..Da merkt man genau finde ich, wer schon lange im Board dabei ist, und wer nicht..Will jetzt das nicht verallgemeinern, natürlich gibt es auch viele Neulinge die Hilfsbereit sind..


    Naja ich freue mich auf die erste Stellungnahme eines Mods, oder vll sogar von holger persönlich ;)

    PS: Woohoo bin bis jetzt der am längsten angemeldete User, der hier gepostet hat xD ;)

    PPS:@mariocoolboy : Ja Deutschland wir Europameister =)
  • Naja, ich bin vllt. nicht der "am längsten angemeldete User" in dem Thread, hab ja hier aber auch schon die ein oder andere Stunde verbracht! ;)

    Erstmal find ichs schön wieder was von muesli zu lesen (dessen Posting-Stil einfach genial ist :) ) und zweitens find ich den Thread und den damit verbundenen Sinn min. genauso schön! :)

    Punkt 1)
    Ich kann mich da nur anschließen. Vor ein parr Jahren bekam man noch schöne "direkt adressierte" Pns (auch heute noch von einigen alten Hasen *g*), allerdings lässt dies doch schwer nach. Ich würde sagen das ich zu 60% Pns erhalte, deren Inhalt sich lediglich auf den Threadlink beschränken. :/ Sicherlich verlange (und möchte auch gar keine *g*) ewigen Romane, aber etwas prsönlicher als ein Threadlink sollte schon drin sein.


    Punkt 2)
    Jeder fängt klein an. Der eine bleibt es der andere nicht ;) Ich denke man sollte den Frischlingen etwas Zeit geben und - mein reines subjektives empfinden - durch Aktionen wie wir Tutoren, haben die sinnlos Threads ein wenig abgenommen.


    Punkt 3)
    Auch hier kann ich dir nur recht geben (ich verbinde das ganze auch mit der "Flamerei"). Sicherlich ist es nervig immer wieder die selben Fragen durchzukauen, ABER, wenn ich schon durch den Threadtitel feststelle, dass der Threadinhalt eine Frage sein könnte, die ich schon 100 Mal beantwortet habe, dann schau ich einfach nicht rein und komme erst gar nicht in Versuchung böse Antworten zu posten! ;)


    Punkt4)
    Das FSB ist für mich wirklich eines der tollsten Boards die ich kenne. Viele nette und qualifizierte Member (einige wurden ja schon genannt muesli, aderoch, Andy, Keen, etc. pp.), aber auch viele tolle und nette Mods. Allerdings frage ich mich in letzter Zeit auch ob wir (die "Normalos") frech oder unpassend gegenüber der Führungsebene verhalten haben. Selbst yuhu, den ich immer und auch weiterhin als sehr engagierten Mderator geschätzt habe und auch weiterhin schätzen werde, scheint in letzter Zeit etwas "gereizt" zu sein (mir ist kein anderes Wort eingefallen und es soll auch kein persönlicher Angriff darstellen). Ich würde mich einfach freuen ein friedliebenderes und offeneres Verhältniss zwischen Usern und Moderatoren vorzufinden. Auch was den Informationsfluss angeht (Beispiel: Regelupdate).
    Wichtig! Ich finde das ihr alle, ob normaler User oder Mod, S-Mod Admin und und und *g* einen wirklich tollen Job macht. Ich bin hier auch immer noch gerne unterwegs, vllt nicht mehr ganz so sher gerne wie vor einem Jahr, aber das FSB wird mich nicht so schnell los (btw. thx @ Tetra das du mir den Weg hierher gezeigt hast *g* ). Wir sollten vllt. alle daran arbeiten das unser "Onlineleben" wieder etwas angenehmer wird! :)

    Punkt 5)

    Ich glaub ich sollte mich mal als Mod bewerben *fg* Bisher hatte ich noch nie Probleme was die Kommunikation mit Mods anging und mir wurde bei Doppelposts, falsche Kategorie etc. immer schnell geholfen und mir wurde auch immer flott und nett geantwortet (vllt. hatte ich es ja auch nur mit den Guten zu tun *scherzt*).

    Punkt 6)

    Naja, hat schon ein bisschen nen Bart das Thema :D Vorbildlich zu erwähen wäre ja hier die NoName-Crew *fg* *werbungmacht* :P Aber es bleibt dem Upper überlassen und das is ja auch gut so ;) Ich finde das diese OCH für Einsteiger wirklich ne tolle Alternative sind und "verachte" sie daher auch nicht wie der ein oder andere =)

    Punkt 7)
    Ja, stimmt mich auch traurig, gerade das Zitat von muesli hat mich damals schon nachdenklich gemacht :/ Ich kann nur hoffen das dein Thread positives bewirkt und vllt. wieder der alte Wind einkehrt ;)


    Abschließen vielen Dank das du dir die Mühe gemacht hast die erwähnten Probleme zusammenzufassen und hier zu posten und zur Diskussion bereitzustellen =) Klasse Aktion von dir und ich bin auf weitere Antworten gespannt.

    Ich wünsch euch allen eine gute Nacht und dem ein oder Anderen auch einen guten Morgen :P

    P.S.: Sorry wenn sich noch der ein oder andere Rechtschreibfehler eingeschlichen hat, is aber schon ein wenig spät ;)
  • So viel gibt es ja nicht mehr zu sagen das meiste wurde gesagt und deshalb spare ich mir jetzt auch praktisch dazu zusammenzufassen was schon gesagt wurde.
    erstmal will ich mich jedoch bei euch allen bedanken das ihr diesen thread hier aufgestellt habt.
    Danach denke ich das man mit dem Mod "problem" ;) nicht das ganze FSB team anschreien sollte weil ich von einigen mods weis das sie nunmal zurzeit nahezu alleine sind und dafür machen sie einen tollen job.
    dann möchte ich mich wegen dem problem mit den uppern zuwenden:
    es ist gar nicht so schwer einen geignetet FTP zu bekommen zumindest ich habe keine probleme(liegt aber nicht nur an meinen kontakten zur NNC) natürlich ist es schwerer geworden aber überlegt euch mal warum!
    das liegt daran das ich als Scanner Haccer o.ä. persönlich keine lust habe einem x belibigen einen stro zu geben der damit dann was weiß ich anstellen kann. Will sagen es kommt auf die Kontakte an es liegt nicht daran das es keine mehr gibt ;) d.h. es gibt noch genausoviele stros und leute die darauf uppen würden allerdings gibt es keine stro spender mehr weil die diese verständlicher weise lieber für sich behalten als das irgend ein unsinn damit gemacht wird.

    DAs war mal meine sichtweise dazu

    lg zehe
  • Also in den meisten Punkten kann man Madmanu und den anderen nur recht geben daher schliesse ich mich da mal an. Ich persönlich habe aber nie Stress mit Mods gehabt. Es könnte aber definitiv teilweise etwas freundlicher hier zugehen. Mir sind so diverse Dinge aufgefallen in der letzten Zeit. Ich habe zum Beispiel in einigen Threads mal meine Meinung zum besten gegeben und musste feststellen das Tage später diese Antwort gelöscht wurde ohne das ich mal Bescheid bekommen hätte wieso. Ich meine ich habe da auch nicht gerade mit meiner Meinung hinterm Berg gehalten und diese einfach geradeaus und offen und ehrlich ins Gesicht rausgehauen. Mag ja sein das einige dann denken das ist vielleicht etwas krass aber im Grunde genommen geht es ja meiner Meinung nach auch darum die Leute mal wach zu rütteln und nicht denen noch einen vor zu machen ( bezogen auf gewisse Threads ). Aber gut ich nehme sowas dann hin und denke mir solche Antworten sparst du dir demnächst denn der Zeitaufwand ist das nicht wert. Vielleicht auch ein Grund wieso einige keine Lust mehr haben Romane zu verfassen.

    zu Punkt 6:

    Dann ist mir wirklich verstärkt aufgefallen das in diesen Bereichen nicht mehr allzuviel pasiert und wenn was passiert dann nur auf FH. Wie Madmanu schon sagte bekommt man diese Dinge schneller auf irgendwelchen anderen Seiten mit ein paar Mausklicks ohne sich die Mühe machen zu müssen jemanden dafür anzuschreiben und auf eine Antwort zu warten. Ich habe mich damals hier angemeldet weil ich gerade FTP oder Stro bevorzuge. Finde ich auch einfacher da man hier nur die Links in den Browser zieht und die ganze Nummer von alleine läuft ohne das ich die ganze Zeit meinen Router neustarten muss und daneben sitzen muss. Wie auch schon oben erwähnt hatte man hier teilweise soviele Angebote von ein und derselben Sache das man im Grunde genommen nie Suchen musste. Das hat sich aber ganz stark geändert. Es ist jetzt so das es wen nes neue Angebote gibt die in fast 99 % der Fälle auf FH liegen und nur einmal oder so am Start sind. Hatte mich schon gefragt ob es an der Ferienzeit liegt. Anscheinend hat es aber eben einen anderen Grund. Die Nummer mit den einzeilern von Newbies ist mir erst vor kurzem bei meiner eigenen Geschichte aufgefallen die ich übrigens auch auf einen FH gepackt hatte da ich nicht so extrem viel mache in der Richtung und ich auch nur Aderoch kenne der seine Dinger aber schon zu schnell sauber wieder zurückhaben will und deshalb für mich nur FH in Frage kam.
    Ich hätte es anders gemacht wenn ich einen gefunden hätte der einem 3 Wochen oder 4 Zeit gibt. Naja jedenfalls habe ich da teilweise PN s von Newbies bekommen wo ich mir nur dachte " Du bekommst gar nix ". Ich hatte noch nicht mal irgendwelche grossen Rulez angegeben und da kann man doch erwarten das da mehr kommt als " gib mal her ". Wie gesagt das mehrfach auch nacheinander von der gleichen Person mit 0 Beiträgen :weg:
    Also wie gesagt hier sollte in einiger Hinsicht etwas passieren.
  • jetzt möchte ich mich auch mal zu wort melden.

    als ich mich angemeldet habe, was auch schon ne weile her ist, war das niveau, welches hier an den tag gelegt wurde, einiges höher. ich weiß nicht warum, aber es war damals nun mal so. heute wird das board von noobs überschwemmt welche hauptsächlich nur wegen den warez kommen. dann reisen se threats auf von wegen WO SIND DIE PORNOS?? etc. anstatt die welcome mail zulesen und sich bissl einzulesen wird rumgespammt und teilweise unfreundliche pms verschickt mit inhalt gib link!

    das trifft NICHT auf alle noobs zu, ABER auf grobgeschätzt 75%!!!

    das die upper, ipv, etc sich angekotzt fühlen, kann ich voll und ganz verstehen. ich bekomme heute noch anfragen von sachen die ich vor 2 jahren verteilt habe. und das der ton gegenüber newbis gereizt ist, wenn wunderts? mich nicht.


    wie viele wissen war ich auch mal mod. lies sich aber aus zeitlichen gründen nicht mehr einrichten. ich weiß was das für ne arbeit ist und das man da ziemlich schnell an seine grenzen kommt. sei es die zeitliche grenze als auch die nervliche.
    das was da durchgearbeitet werden muss an threats das ist der hammer.
    wenn einer einen doppelpost macht, ist ja nix schlimmes kann passieren.
    blos wenn ich in 5 diversen threats ein und den selben user beim posterschleichen erwische, und ihm dann eine verwarnung für 30 tage reingehauen habe hat er mir noch die ohren voll geheult. nach der 5 mail hätte ich ihn gerne kb!.
    hab ich aber nicht.

    habe schon mal den vorschlag gebracht die REG zuzumachen damit mal wieder ruhe reinkommt, wurde aber abgelehnt.

    so, und bevor mir jetzt vollens die laune verdorben wird hör ich jetzt auf zu schreiben....:fuck:









  • Moin ich hab jetzt noch nicht so lange dabei, das ich über die alten Zeiten schreiben könnte,
    ABER mir sind beim Lesen der Beträge einige Gedanken gekommen, die ich hier mal in die Diskussion einwerfen möchte:
    1.) Früher waren sicherlich weniger Leute im I-Net unterwegs - deshalb hatte man sicherlich ein etwas anderes Verhältnis.
    2.) Pub/Str0 ich kann persönlich nichts uppen deshalb kenn ich mich nicht so damit aus! - Kann es evtl. sein, das auch immer weniger Server zu hacken sind, weil die Sicherheit der Betreiber besser wird?
    Sicher ich lade wenn auch lieber von Pub/Str0 weil einfacher und besser geht!
    3.) Die TUTOREN ich hab ich auch gemeldet(weil ich wie schon gesagt nicht uppen) kann dachte ich so kann ich was zurück geben - weit gefehlt ich hab seit dem 4.4. noch nicht eine Anfrage gehabt! Ich suche mir die Fragen im Board und antworte dann (ungefragt)
    4.) zu der Diskussion über die Freundlichkeit, die hatte wir gestern schon, und ich muß mich wiederholen, ich beneide die Mod´s nicht und möchte den Job nicht machen. Deshalb solltet ihr mit ihnen etwas nachsichtig sein --- wenn die hinschmeißen ich FREIERABEND!!!
    5.) zu den Beiträgen die sind manchmal so das ich denke, das kommt dir aber bekannt vor! Wenn ich hochscrolle sehe ich das einer (in manchen Bereiche auch ich) die Antwort schon gegeben hab und sie wird dann nur mit anderen Worten wiederholt, das finde ich viel schlimmer als einzeilige prezise Antworten!
    6.) zu den PN ich lese die Rulez immer ganz genau, um nichts falsch zu machen und in letzter Zeit fallen mir Sätze wie lese ich eh nicht auf. da fast man sich dann automatisch immer kürzer!
    7.) Das mit der unfreundlichkeit ist aber auch ein Generationsproblem (bin schon etwas älter) und früher(hier kann ich es benutzen) ist man auch in der realen Welt anders miteinander umgegangen, das ändert sich nicht nur im I-net.
    Soviel von mir dazu denkt mal drüber nach!
    MfG Midgards Sohn
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren per PN (Zum Chat) mit den Tutoren
  • moin @all

    zuersteinmal möchte ich meine freude darüber zum ausdruck bringen, dass sich hier die "alteingesessene" member-gemeinde versammelt hat und hoffe, trotzdem meine meinung kundtun zu dürfen (bin ja sozusagen premium-neuling :D )

    ich habe hier irgendwo schonmal mitgeteilt, dass das FSB das erste board ist, wo ich länger als 2 wochen aktiv bin (favoriten sind schon ausgemistet...)
    ich bin "damals auch hier her gegooglet und bin foh darüber.

    zum thema mod kann ich nur sagen, dass ich bisher 1 x einen mod um hilfe [edit1] im Umgang mit der forensoftware[/edit]angeschrieben habe (IRC handling) und darauf keine antwort erhalten habe - leider. [edit2]ansonsten hab ich sowohl mit mods, als auch mit den tutoren gute erfahrungen gemacht [/edit]
    die mühe, zu gucken wann welcher mod zuletzt online war hab ich mir noch nicht gemacht. wenn es so ist, wie ihr sagt, dass der eine oder andere ewig nicht aktiv war, so ist das sehr traurig.... freiwillig hin od. her, keiner zwingt sie.... und im RL wird auch von freiwilligen helferlein erwartet, dass sie, die von ihnen gewählte funktion ordentlich erfüllen.... aber vielleicht sind hier die admins gefragt, die mal überlegen sollten, ob sie nicht aus dem einen od. anderen mod wieder nen "stammi" machen sollten

    ganz klasse fände ich die idee mit dem boardkodex.... boardrules gibts überall und da sie sich oft ähnlich sind wird's wohl auch so sein, dass kaum ein newbie rein guckt.... ABER einen boardkodex zu entwickeln, der die eigentlichen "werte" dieser community vermitteln würde, könnte unter umständen dazu führen, das "gemeingefühl" der member hier zu fördern. schnelle integration neuer meber, die auch integriert werden wollen.
    dieser bordkodex könnte dann in allen bereichen gaaanz oben fett angepinnt werden.... als info.... und man könnte es dann als fetten link in die sig. übernehmen
    wie gesagt, ich bin erst wenige wochen hier und kenne die "guten alten zeiten" nicht.... was mir persönlich sehr leid tut aber einer von euch "alten hasen" könnte doch mal sowas entwickeln.

    ich hab mir auch gedanken gemacht, warum das klima hier so müffelt.... dazu wollte ich eigentlich mal 'ne statistik/umfrage zum altersdurchschnitt machen.... die wurde dann leider an den uralt-thread "wie alt seid ihr" angeklebt.... ich denke, der umgangston spiegelt auch den relativ niedrigen altersdurchschnitt hier wider... wie alt ist der/die jüngste... 11 ? das alter von den mods, die ja vorbild-funktion haben sollten will ich lieber garnicht wissen
    das beim umgangston in einer gemeinschaft auch die lebenserfahrung eine rolle spielt ist sicher klar

    noch kurz zum thema user helfen usern
    der eine oder andere hat meine posts im bezug auf "verfehlungen" von neulingen vielleicht auch gelesen. da dort meistens keine reaktion der jeweilig angesprochenen member erfolgt, bin ich dazu übergegangen, diejenigen per PN anzuschreiben. das macht natürlich mehr mühe, weil's ja nicht offen gelesen wird und es sein kann, dass ich die PN mehrfach senden muss. allerdings ist das feedback ... so eins erfolgt ... durchweg positiv. viele newbies freuen sich, wenn sie "von selbst" hilfe angeboten kriegen und nehmen diese auch dankbar an.
    wenn ich angeschrieben werde, per PN weil der eine oder andere denkt, ich könnte helfen und ER kriegt dann von mir nur 1 satz /1 link "user helfen usern" von mir zurück, dann wird dieser newbie sich nicht heimisch fühlen.... also doch lieber beim 1. problem helfen und am ende dann auf den tutoren-thread hinweisen... ;)

    puh.... immer diese mamutthreads... :D
    ich hoffe, ich hab nix vergessen, was mir auf der seele lag und ich hoffe, dass diese community wieder enger zusammenrückt und noch ein langes leben hat...

    in diesem sinne
    lg... nehe
    Da, wo die Neurosen blüh'n, da möcht' ich Landschaftsgärtner sein!
    Neulinge * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * IRC * User helfen User
    Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm: »Halt' du sie dumm, ich halt' sie arm!« (R. Mey)
  • Ich gehe jetzt nicht auf die ioben genannten Punkte speziell ein, nur in einer Art "überfliegen"

    Der Ton des Boardes lässt immer mehr nach, sowohl Mod- als auch Userseitig, was ich bersönlich echt schade finde. Jedoch wird fast jedes Board und jedes Spiel mittlerweile von 13-15-jährigen kiddies überrannt welche schlicht und ergreifend keinen Plan haben wie man sich verhalten sollte. Ich bin mit meinen 15,5 Jahren
    zwar auch net der älteste, habe allerdings offenbar mehr Verstand als 90 % ,meiner Altersgenossen. Das gilt sowohl für den Umgangston als auch für die Qualität meiner Upps oä. ich hatte als ich mich angemeldet hatte das Gefühl das sich hier lediglich die Elite des Internets versammelt hat um sinnvolle Programme und Informationen auszutauschen. Da kam es noch nicht auf das Alter an.
    Generell sinkt das Niveau der Neulinge immer mehr. Ich hatte in meiner Anfangszeit mich 2-mal daneben benommen (einmal Präfix net umgestellt und einmal nen Ref-Link gepostet - und dafür prompt von lukas eins auf die Nase bekommen, im Nachhinein sag ich ZURECHT!). Fragen wie "welche Beiträge werden gezählt / wo sind die Pornos / wo sind meine Hausaufgaben" oä habe ich mir selbst zusammen gelesen. Ich meine soviel ist es ja nun wirklich nicht, oder?
    Desweiteren wäre ich dafür das es wieder ne Anmeldung gegen Geld gibt, diesmal allerdings auch mit Paysafe-Cards, da diese wesentlich einfacher zu bekommen sind als PP-Accounts.

    Desweiteren beneide ich die Formatierungskünste der Texte von einigen Leuten. Meine sehen immer so "dahingeklatscht" aus^^
    Unser gemeinsames Leben heißt Offenheit, Herzlichkeit, Freundschaft, Mut zum Widerstand und der Glaube, dass es immer besser wird.
    Wer so offen ist, muss Fragen stellen, kann lebensverachtende Verhältnisse nicht akzeptieren sondern muss sich wehren, muss kämpfen gegen die, die das Leben verachten und die, die davon profitieren!
  • Edit @ angesprochener "Boardkodex" ;)

    Moin Konradin :) und alle Anderen

    Auf Deine spezielle Nachfrage hin.
    Dieser Board- oder Netkodex ist hier so ungeschrieben und kursiert onboard eher im gegenseitigen Einvernehmen unter vielen (alten und "älteren") Membern ;)
    U.a. Jo :knuffel: hat dies auch in seinen Upthreads immer wieder hervorgehoben

    U.a. beinhaltet er folgendes:
    - Erst Geben und Nehmen macht eine richtige, beteiligenswerte Community (inkl. aller Crews) aus ;)
    Dies beinhaltet auch
    - den gegenseitigen Respekt und die Wertschätzung von Leistungen, Meinungsäußerungen, Hilfen und Angeboten ALLER
    - die Respektierung von persönlich geleisteter Arbeit und Wünschen (Rules) bei Ups (und ReUps), Hilfestellungen und anderer Boardarbeit ..
    inkl. auch einem ernst gemeinten (nicht erzwungenem) Danke und auch der selbstverständlichen NICHTWEITERGABE von IP's oder anderer persönlicher Inhalte
    - den ernsthaften Willen zur Zusammenarbeit mit ALLEN ernsthaft an gemeinsamen Netinhalten Interessierten, natürlich jeweils auch abhängig von individuell verfügbarer Zeit.

    Erst durch oben Genanntes entsteht langfristig u.a. auch gegenseitiges Vertrauen, ein Zugehörigkeitsgefühl zum Board und dadurch auch die Bereitschaft, notfalls mal mehr als ursprünglich gewollt für die Community zu leisten.

    All dies ließe sich bestimmt noch detaillierter und besser ausformulieren,
    teilweise sind diese Inhalte natürlich auch schon in den Boardrules verankert.

    Letzt endlich geht es aber immer wieder hauptsächlich nur darum,
    aus in einer Vielzahl von unterschiedlichsten Interessen eine Gemeinschaft zu formen,
    in der Jeder Jedem nett und unbezahlt (d.h. ohne weitergehende finanzielle Interessen) (weiter) hilft :)

    Man könnte auch sagen, es sollte ähnlich (oder besser xD) wie in einem guten, freundschaftlichen bzw. nachbarschaftlichen Verhältnis ablaufen
    Sei es nun auf dem Dorf oder in einem großstädtischen Kiez ;)

    should be continued ;)

    lg
    muesli

    PS
    Den negativen Umkehrschluss des oben Genannten überlasse ich hier erstmal jedem Einzelnen...
    Aber was hier ganz bestimmt NICHT erwünscht ist (nehme ich zumindest mal stark an xD),
    ist ein unpersönlicher Selbstbedienungsladen auf der anonymen "grünen" Wiese :rolleyes:

    PPS.
    Da der Begriff Respekt für einige wirklich noch ein weit gehendes "Fremdwort" ist *ggg*
    hier mal einige konkretere Erläuterungen dazu:
    Respekt @ Wikipedia

    Respekt bedeutet u.a. auch:
    - sich bewusst zu sein, dass im Net/Onboard kaum eine Unterscheidung zwischen "Älteren" und "Jüngeren" auf "den ersten Blick" möglich ist...
    Denkt insofern auch daran, dass jeder (neue) User auch Eure Mutter oder Euer Großvater xD bzw. anderweitig eine fachlich sehr respektierte Person sein könnte
    - sich in allen Postings möglichst verständlich, klar und auch strukturiert auszudrücken
    und selbstverständlich dabei auch (grobe) Rechtschreibefehler zu vermeiden :zwinker:
    - auf (längere) Beiträge angemessen ausführlich und auf das Thema bezogen zu antworten
    - bei Hilfeersuchen/Fragen zuerst einmal eigene Vorarbeit zu leisten, bevor man andere um Hilfe und damit auch verbundene Arbeit bittet.
    D.h. u.a.: die diversen Suchfunktionen des Net/Boards zu benutzen, FAQ's und andere Erklärungen zumindest ansatzweise sich vorher durch zu lesen und dies auch deutlich bei Anfragen zu verstehen zu geben.
    - Hilfsangebote spezieller Leute (z.B. von freesoft-board.to/f37/fsb-tutoren-fuer-neulinge-293100.html) zuerst einmal gezielt in Anspruch zu nehmen, bevor man die Allgemeinheit damit "belästigt" xD
    - Pöbeleien, arrogantes Verhalten und andere negative Äußerungen nicht nur selbst zu vermeiden versuchen, sondern auch andere davon Betroffene davor zu schützen bzw. Ihnen gegebenenfalls helfend dabei zur Seite zu stehen.
  • Ich persönlich finde es gut, dass die alten Hasen sich beschweren, weil das Niveau stetig sinkt und wir, sollte es so weiter gehen auf dem Niveau des Abwasserkanals sind.

    1.

    Dies kann ich selbst schlecht oder besser gesagt garnicht einschätzen, weil ich mich selber noch als Newbie betrachte. Doch fällt sogar mir (!) auf, dass hier wirklich miteinander umgeganen wird, dass man meinen könnte, wir wollen uns hier gegenseitig ausstechen. Mir fällte da gerade ein Thread ein, wo ein User :fuck: in wenigen Beiträgen gefühlte 20 mal benutzt hat.

    2.

    Punkt 2 schließe ich mich an, aber ich befürchte, die Zielgruppe dieses Punktes wird nicht erreicht, so schade es auch ist.

    3.

    So sehe ich das auch, entweder ich schließe die Anmeldung oder ich sag, gut ich unterstütze die Newbies. Ich finde keine Frage ist zu dumm, um nicht beantwortet werden zu können, aber ich glaube mit der Meinung stehe ich (fast) allein da.

    4.

    Ich stimm da m4d-maNu vollkommen zu, z. B. als letztens der Vorschlag mit dieser Spoiler Funktion kam (es geht mir jetzt nicht um diese Funktion). Ich glaube mich erinnern zu können, dass gefühlte 90 % dieser Funktion zugestimmt hätten, aber dieser Thread wurde einfach ohne irgendwelche Begründung geschlossen. Es ist mir auch klar, dass die Mods uns nicht zu jedem Thema Rechenschaft abgeben müssen, aber man kann es auch übertreiben.

    5.

    Dieses Problem wurde soviel ich weiß, schon bemerkt, aber es ist immer noch nichts passiert, klar wir sind hier nicht in der Poltik oder in irgendwelchen Firmen in der solche Entscheidungen über Nacht getroffen werden müssen, aber langsam sollte diesbezüglich mal was passieren, z. B. eine Art "Hilfs-Mods" die für ihren "Chef" den Mod für einen gewissen Zeitraum die Arbeit übernimmt.

    6.

    Ich persönlich sehe das nicht unbedingt als Problem an (wahrscheinlich weil ich es nicht anders kenne). Ich selbst uppe auf RS usw. meine Upps, ich hasse es aber und ich werde dies in nächster Zeit auch nicht mehr machen, z. B. bei Programmen den Installer mitzuuppen, da der meist unnötig ist, da man nur den Keygen/Patch/Crack... braucht. Warum Uppe ich nicht auf Pubs/Stros usw.

    1. Ich selber weiß nicht, wo ich Pubs bzw. Stros herbekomme
    2. Die Rules von aderoch schreiben vor, dass der Pub nach 15 Leechern recycelt wird, wofür uppe ich meistens Tage, Nächte, wenn ich nur 15 Leechern die IP geben darf?

    7.

    Sehe ich ähnlich, mir fallen jetzt unter den "Neuen" 2 User ein mit denen ich sehr gerne diskutiere: Earthling und Konradin (auch wenns oft nicht so aussieht *g*). Wenn ich ins Poltik Forum reinsehe, werden da garnicht so viele Beiträge usw. geschrieben, obwohl es genug Gesprächsstoff gäbe ....

    Hier ein Beispiel:

    Betrachter der Foren schrieb:



    Betrachter von Cracks & Serialz für Appz: 234 (Registrierte Benutzer: 35, Gäste: 199)

    Betrachter vom Politik, Wirtschaft & Wissenschaft: 7 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 6)


    Auf was kommt es da wohl den meisten Neuen an???

    kevin schrieb:

    Jedoch, meist bin ich im IRC und frage mal im Channel herum, wer einen schnellen FTP und entweder red ich mit mir dann alleine, werde ignoriert


    bei mir leider das Gleiche ist auch der Grund, warum ich kaum in den IRC-Chan komme ... Man schreibt 3-4 User an und maximal einer antwortet (kann ich mich noch an Kevin erinnern)

    edit:

    Was ich persönlich schade finde, dass sich bisher keiner aus dem FSB-Team zu der Kritik geäußert hat.

    edit2:

    Würde mich auch noch (genau wie muesli) intressieren, was aus den Vorschlägen Unterforum für One-Klick-Hoster und der Regelüberarbeitung geworden ist.
  • Vielen Dank für die ausführliche Erläuterung, muesli. Auf den Punkt gebracht scheint der Kern die Gemeinschaft, nämlich eine Gemeinschaft von Individuen unterschiedlicher Interessen zu sein, die nicht immer leicht unter einen Hut zu bekommen sind. Eigentlich sind ja alle diese Regeln nur Selbstverständlichkeiten, die den reibungslosen und angenehmen Ablauf der Dinge fördern mögen, wenn es nicht immer Einzelne gäbe, welche im negativen Sinn grob aus der Reihe tanzen müssen.

    Das mit dem Selbstbedienungsladen gibt mir etwas zu denken. Zumindest am Anfang ist ja so gut wie jeder hier, weil er irgendetwas gefunden zu haben glaubt, was er gesucht hat (die Umfrage: Seid ihr über GOOGLE auf die Seite gekommen? zeigt das wohl überdeutlich). Aber dann sieht man, daß man in einer Gemeinschaft gelandet ist (oder man sollte es zumindest sehen) und benötigt mitunter etwas Zeit, sich damit auseinanderzusetzen. Irgendwann ist es dann soweit und man entscheidet sich, ob man dabei bleiben will, oder auch nicht.

    Wenn man sich aber entscheidet, dazugehören zu wollen, dann sollte man sich wenigstens an die grundsätzlichen Regeln halten, zu denen natürlich auch Anstand und Respekt gehören. Auch mir fällt es mitunter nicht immer leicht, die Fassung zu bewahren und ich bin bestimmt auch nicht immer pflegeleicht, aber zumindest bemühe ich mich, meinen Ton moderat zu halten, auch wenn mir manchmal etwas über die Hutschnur geht.

    Dieser Thread hat mir zumindest eines klar gemacht. Die sich ausbreitende Unzufriedenkeit hat mittlerweile Ausmaße angenommen, die einen Handlungsbedarf erkennen lassen. In welche Richtung dieser gehen soll (muss/wird), ist zumindest für mich noch nicht eindeutig abzusehen, da mir die Erfahrung mit diesem Board etwas fehlt.

    Der nächste Schritt wird wohl sein, einen Thread zu starten, der die Richtung einer möglichen Veränderung aufzeigt. Und da wir schließlich eine Gemeischaft von Individuen unterschiedlicher Interessen sind, wird die Richtung nicht gerade eine gradlinige sein.

    in diesem Sinne, Konradin
    Aktuell zum 70. Jahrestag:
    Auschwitz war sicher nur die Folge berechtigter Ängste gegen die Juden.
    Damals war es die Verjudung, heute ist es die Islamisierung, welche uns Angst macht.
    Eigentlich müssten sich diese Leute bei uns dafür entschuldigen.
  • @ Knightbridge:
    Das fände ich sehr schade wenn du den Installer net mehr mituppen würdest . Da das speziell bei z.B. AnyDVD und Konsorten sehr wichtig ist da nach 5 Tagen eine neue Version draußen ist. Das mit dem geben und nehmen hab ich mir auch schon gedacht, nur leider fällt das hier immer mehr flach. hat noch jemand den Link um Upps automatisch zu verteilen? Das war irgend so ein online-Tool.

    Das mit der Spoiler-Funktion ist mir übrigens auch unerklärlich. Ich habe schon des öfteren augenscheinlich sinnloses Closen von Threads gesehen wo ich mich frage "WARUM zur Hölle?"
    Unser gemeinsames Leben heißt Offenheit, Herzlichkeit, Freundschaft, Mut zum Widerstand und der Glaube, dass es immer besser wird.
    Wer so offen ist, muss Fragen stellen, kann lebensverachtende Verhältnisse nicht akzeptieren sondern muss sich wehren, muss kämpfen gegen die, die das Leben verachten und die, die davon profitieren!
  • Abend Leute,
    ich bedanke mich jetzt schon mal recht herzlich bei allen Usern die hier sich nun hier auch mit einbringen und ich persönlich hoffe auch das es noch mehr werden.

    Post 22 und 23 sind zwar leider ein bisschen off Topic aber da sehe ich nun mal hin weg da ich nun auch grade off Topic schreibe und zwar weil ich auf die beiden Post eingegangen bin :D


    Nun wieder zurück zum Topic.

    An Alle versteht mich nicht falsch, ich will auf keinen fall das irgend ein Mod seinen Posten aufgeben soll oder das es ersatz Mods gibt, wir haben Genügend Mods und diese machten Ihre Arbeit auch immer gut. Viele machen das auch noch Immer, nur in einigen Sektionen ist die Aktivität der Mods nicht mehr sehr hoch. Warum wieso etc pp gibt es viele Gründe und wie ich da zu stehe habe ich schon geschrieben darum gehe ich nicht weiter darauf ein.

    Was ich auch schade finde das sich nun einige Mods hier schon den Thread angeschaut haben und sich bis her keiner dazu geäußert hat, aber vielleicht kommt das ja noch.


    Was ich Persönlich zwar nicht unbedingt für eine Optimale Idee halte, wäre die Reg erst mal zu schließen und nur noch leute Per Einladung rein zulassen. So haben wir viellleicht eine Chance das wir wieder eine Angenehmes Boardklima bekommen, da sich alle in dieser Schnell bewegenten Zeit ein bisschen mehr eingewöhnen können.


    greez maNu
  • Hi Leute,

    dann äußert sich mal der erste Mod hierzu (bin auch nur ein Mensch ;) )

    Wirklich klasse, das du dir dieses Thema zu Herzen nimmst und so einen guten Thread ausgearbeitet hast.

    Weiss gar nicht wo ich Anfangen soll, bzw. weiss gar nicht mehr, was alles geschrieben wurde *g* Ich versuch mal was zu schreiben, was diesen Thread allgemein beantwortet und evtl. auch hilft.

    Viele wissen nicht, wie es hinter dem Forum abläuft, was intern abläuft, was tatsächlich alles gepostet wird. Da fallen einem manchmal wirklich die Augen aus n Kopf und man kann sich nur noch am Kopf fassen.

    -Kürzlich erlebt, da hat sich ein Neuling in einen Thread bedankt - bis hierhin alles ok - dann les ich mir den nächsten Post durch und dort steht "ich weiss nicht, ob ich mir hier schon bedankt hab, deswegen nochmal..." und das war genau der gleiche wie im Post darüber...
    Naja, von Beispielen könnte ich einen Roman schreiben. Hilft diesem Thread aber auch nicht weiter.

    manu, meinst du mit 1 Std. in einer Woche, das 1 Std. für eine Woche die kompletten Bereiche eines Mods ausreicht? Ich habe mich kürzlich bereit erklärt den Cracki in Cracks & Serialz für Appz zu unterstützen. Dann hab ich noch ganz unten die "Media"-Foren. Ich modde täglich min. 1 Std, ja täglich, liegt wohl auch ein wenig an meiner ISDN Leitung ;)
    Viele haben gar nicht diese Zeit dazu, bzw. Familie, Arbeit und auch andere Hobbys. Und derzeit werden die Mods auch weniger und weniger, anstatt mehr. Derzeit haben wir einfach nicht genügend Mods, wir brauchen dringend mehr, viel mehr. Besser mehr als zu wenig.
    Dann ist es auch nicht verwunderlich, das wir Mods nur kurze Antworten geben (bzw. du bezogst dich glaube ich nur auf das Kritikforum bezüglich kurzer Antworten).
    Und die Modsuche ist nicht so einfach, wie sich hier evtl. einer vorstellt.

    Das ganze Problem, das wohl auch die Antwort auf diesen gesamten Thread ist, ist die Masse der Member/Neulinge, täglich strömen mehr und mehr rein. Arbeit der Mods wird mehr und mehr, die Anzahl der Mods bleibt aber. Viele Neulinge lesen einfahc nicht, oder können, wollen das nicht. Wenn die ganzen Neulinge nur LESEN und VERSTEHEN würden, dann sieht die Welt schon ganz anders aus. Da ist es nicht verwunderlich, das manche keine Lust mehr haben, auch ich hab schon so manchmal keine Lust gehabt, nebenbei habe ich auch noch ein paar Ups, die heißbegehrt sind, weswegen ich allein deswegen täglich um die 100 PNs bekomme. Dann helfe ich noch n paar den Einstieg hier zu erleichtern, bzw. versuche es ;) Habe den beliebten Premiere Thread am Laufen.
    Dann unterhält man sich mal mit Usern über Gott und die Welt usw. :D
    Dazu muss ich sagen, das ich derzeit auch die Zeit habe, sollte sich meine private Lage verändern, werde ich auch nicht mehr dafür die Zeit haben.

    Ich persöhnlich wäre derzeit, aufgrund dieser Problematik, auch für die Schließung der Reg, bzw. kann ja noch z. B. über Einladungen weiterlaufen. Aber das hier mal wieder Ruhe einkehrt. Und das die Probleme gelöst werden.

    Meine persöhnliche Meinung.

    So, das wars auch schon von mir (allein dieser Post hat mich über 1 Std. gekostet und habe 16 neue PNs bekommen ;) )

    Euer BadBoy!
    Gruß
    Baddy