Tischkicker Kauftipp

  • Allgemein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tischkicker Kauftipp

    Hallo,

    ich weiss ja nicht, ob das hier reinpasst, aber im Grunde genommen ist es ja auch Sport.
    Wir wollten uns für die WG einen Kicker kaufen, allerdings ist unser (Studenten)Budget nicht so groß.
    Kann man auch für kleines Geld einen ordentlichen Kicker bekommen?
    Wenn ja, wo?
    (Selber zusammen bauen muss nicht umgebingt sein..^^)

    Danke im Vorraus,
    pre
  • würde dir so einen billigen Kicker absolut NICHT empfehlen.
    die meisten von denen besitzen nur Stangen mit einem Durchmesser von 13mm,
    richtige Kicker haben i.d.R. 16mm. Klingt nach wenig Unterschied aber im Vergleich wirken 13mm wie Spielzeug,
    bzw. verbiegt schnell v.A. wenns mal "härter" zur Sache geht.:D
    Desweiteren solltest du darauf achten dass der Kicker "Turniermaße" hat also genauso groß ist
    wie ein "richtiger" Kicker sonst hat man nicht wirklich Spass dran wenn das so ein winziges Ding ist!
    Außerdem sollte der Abstand der Figuren stimmen, hab schon Kicker gesehen wo der Außenstürmer nicht mal weit genug nach innen bewegbar ist um gerade ins Tor zu schießen.:confused: :confused:
    Ein weiterer wichtiger Punkt ist das Gewicht! Ein Kicker sollte mindestens 70Kg wiegen sonst hüpft er beim Spielen
    durchs ganze Zimmer, außerdem ist so garantiert dass die Bande und das Spielfeld usw. aureichend massiv ausgelegt ist und er nicht so schnell auseinanderfällt.

    Für einen vernünftigen Kicker muss man m.E. mindest 200€ hinlegen.
    Bei einem richtigen KneipenKicker ist man schnell mal beim 10fachen.
    Hab zuhause einen von Tuniro(.de) Master für 220€ der taugt eigentlich ganz gut für den Preis solltet ihr allerdings größere Ambitionen entwickeln stoßt ihr bei dem auch schnell an seine Grenzen und kommt an einem Löwen, Leonhart und Lehmacher nicht vorbei(3L genannt, als Homesoccer Versionen gehts bei ca 600€ los glaub ich)! alternativ vllt. noch ein Ullrich die sind bissl günstiger und auch recht gut!

    Mach bloß nicht den Fehler und spar am falschen Ende. Bedenke dass so ein Kicker wenn er denn was taugt mindestens 5-10 Jahre spielbar ist und wesentlich länger Freude macht als irgendein billigscheiß!
    Außerdem sind die Markenkicker (3L) extrem wertstabil also selbst wenn ihr in ein paar Jahren keine Lust mehr haben solltet könnt ihr ihn immernoch mit wenig Verlusten verkaufen!

    Hoffe ich konnte helfen
    edit: schau mal bei forum*tischfussball-online*com vorbei da wird dir geholfen :)