Navgear GT43 3D:SD-Karte öffnen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Navgear GT43 3D:SD-Karte öffnen?

    Hi.habe das Navgear Streetmate GT43 3D.Wie kann ich auf die SD-Karte zugreifen um z.B. ein Programm zu starten?Hab mir beispielsweise Spiele für PNA runtergeladen.Aber komm ja nicht dran.
    Antwort bitte hier und per PN.
    Danke
  • hallo,

    normalerweise ist der GT-43 zu, also nur über das Auswahlmenue kannst Du Programme aufrufen, allerdings lässt sich der GT-43 auch freischalten ,it dem Totalcommander und einem Eingriff in die registry, dann startet der Gt-43 mit dem windows desktop.


    Gruß
    Jarni
  • joschi111 schrieb:

    ( Nur mal grob : in der Registry in der Launch50 den Eintrag in Explorer.exe ändern )
    Dabei sollte man mit sehr viel Umsicht vorgehen. Nur ein falscher Eintrag in der Registry kann ausreichen, um das Navi zu schrotten.


    Scheycze man, ich wußte das ist zu gefährlich.
    Ich lösche jetzt die Anleitung komplett.


    Diese Änderungen macht ihr auf eigenes Risiko. Ich übernehme keinerlei Haftung.

    Der Eintrag Launch50 darf auf keinen Fall gelöscht oder umbenannt werden! Ansonsten ist das Navi bereit für die Tonne!
  • Hab mir erst mal die Datei geladen.Da steht aber nicht totalcommander.Ich nehme an,das die mobilenavigator.exe der Commander ist.Richtig?
    Muß ich alle Einstellungen per Datenkabel und PC machen?
    Ich kann ja schließlich nicht auf meine Karte übers Navi direkt zugreifen.
  • Habe mich jetzt doch getraut Es auszu probieren.Leider hätte ich die Beschreibung der Änderungen in den Shell Folders nicht wörtlich eintippen sollen.Jedenfalls bleibt mein Navi jetzt im Startbildschirm (Navgear...) hängen.
    Kann ich das Problem noch irgendwie lösen,z.B. WinCE.NET5.0 neu aufspielen?
    Mit meinem PPC hatte ich nie Probleme.Aber beim PNA bin ich leider Neuling und bitte um Hilfe.
    Danke