Fehler beim Brennen

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fehler beim Brennen

    hallo FSBler

    habe ein problem mit meinem eigentlich noch recht neuen DVD brenner .
    Und zwar brennt er mir zwar alles mögliche auf DVDs aber wenn er die zusammenstellung überprüft , werden immer lesefehler angezeigt .
    Ich benutze Nero 8 und mein brenner ist von LG . an Nero kanns nicht liegen , da ich es auch schon mit anderen Programmen probiert hab.
    Hat noch jemand dieses Problem und vllt auch eine Lösung dafür ?
  • TItanmaster schrieb:

    hallo FSBler

    habe ein problem mit meinem eigentlich noch recht neuen DVD brenner .
    Und zwar brennt er mir zwar alles mögliche auf DVDs aber wenn er die zusammenstellung überprüft , werden immer lesefehler angezeigt .
    Ich benutze Nero 8 und mein brenner ist von LG . an Nero kanns nicht liegen , da ich es auch schon mit anderen Programmen probiert hab.
    Hat noch jemand dieses Problem und vllt auch eine Lösung dafür ?



    Das wird oft angezeigt! Wenn Du aber das "gebrante" benutzen willst FUNZ es weiterhinn normal! Versuch`s mal!
  • TItanmaster schrieb:

    hallo FSBler
    Und zwar brennt er mir zwar alles mögliche auf DVDs aber wenn er die zusammenstellung überprüft , werden immer lesefehler angezeigt .


    Was für DVD Rohlinge verwendest Du?
    Schonmal daran gedacht das es an den Rohlingen liegt?


    Greetz
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • TItanmaster schrieb:

    ich verwende DVD-R von Platinum.


    probier mal verbatim, mit dene hat ich noch nie ein problem, geschweige den eine kaputte cd/dvd :)
    aber daran kanns eigentlich nicht liegen, denn so schlecht sind die von platinum auch nicht, auf jeden fall kein billig discounter-müll
    eigentlich kanns wirklich nur am brenner selber liegen, vielleicht ist irgendwie dreck rein gekommen oderetwas beschädigt. wenn der brenner noch recht neu is, geh zum händler hin und sag, er wär kaputt, wenn sie dir einen neuen geben, weißt du das er kaputt war ;)
  • Hallo TItanmaster,

    mit welcher Geschwindigkeit brennst Du denn ?
    Habe die Erfahrung gemacht, das "beinahe" alle Rohlinge bis 4x keinerlei Macken machen, es aber bei höheren Brenngeschwindigkeiten immer wieder zu "merkwürdigen" Fehler kam.

    Bis sPeter
  • Ich selber habe einen NEC Brenner, da hatte ich auch mal Brennfehler und ich dachte da er ja schon ein Paar Jahre auf dem Buckel hat ich müsste mir mal einen neuen DVD Brenner zulegen.

    *vorgeschichte*
    Da ich ja mal Probs hatte das mein PC lange brauchte zu Starten und ich bei jeder kleinen Anwendung 100% Auslastung hatte, habe ich mal bei einem anderen Forum gelesen das ich mal die IDE Schnittstelle Deinstallieren sollte.

    Siehe da mein PC lief wieder Astrein.

    *wieder zu meinem Brenner*

    Ich dachte kann nicht schaden die IDE Schnittstelle auch bei meinem Brenner zu Deinstallieren, schaden kann es nicht ^^

    Also in meinem Fall hatte ich Glück, und mein Brenner Brennt wieder.

    Habe mir davor einige Rohlinge zerschossen.
  • Herbergsvater schrieb:



    Ich dachte kann nicht schaden die IDE Schnittstelle auch bei meinem Brenner zu Deinstallieren, schaden kann es nicht ^^



    Ja kann man auch mal versuchen.Im Gerätemanager das DVD Laufwerk Deinstallieren.Dann PC neustarten und es werden die Treiber neu Eingelesen.

    Greetz
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]