Grafikkarte (7300 LE) defekt?!

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Grafikkarte (7300 LE) defekt?!

    Hallo Leute,
    habe seit kurzer Zeit ein Problem.
    Wenn ich eine Website scrollen will, laggt der ganze PC und die CPU Auslastung liegt bei ca. 80 bis 100%. Dies passiert auch, wenn ich z.B. ein offenes (Ordner)Fenster auf dem Desktop verschieben will. In anderen Foren wurde mir gesagt es würde an dem Grafikkartentreiber liegen, aber nachdem ich diesen 2 mal gelöscht und wieder installiert habe,schließe ich dies aus. Wenn ich eine Spiel .exé Datei starten will, zeigt der PC mir eine Fehlermeldung an, das die .exe Datei beschädigt wäre.
    Zur Problembeheben dachte ich, schaue ich einfach unter Systemsteuerung -> System -> Hardware -> Gerätemanager -> Grafikkarte an, nunja dort steht folgendes (mit einem Ausrufezeichen gekennzeichnet):
    Gerätestatus: Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10)

    Deaktiviere ich das Gerät nun, starte den PC neu, und aktiviere es neu + PC neustart, erscheint dies nicht, und der PC verhält sich wieder ganz normal. Nach dem nächsten PC Start besteht wieder das Problem mit der CPu Auslastung und dem Problem "Code 10". Was könnte das Problem sein? Ich habe bereits gesagt bekommen Viren oder Grafikkarte währe im A..... ?!

    Ich würde mich sehr freuen, wenn ich hier eine hlifreiche(!) Antwort bekäme.
    Sage schonmal Danke im Vorraus.

    MfG subaru0071
  • @tsjustme

    Wenn ichm wüsste was IRQ Zuweisungen sind, äh würd ich das Problem beheben.
    Du fragst mich sachen, keine Ahnung was da für ein Board drinne ist.
    Prozessor: AMD Athlon (TM) 64 X2 Dual Core Processor 4600+
    Wie gesagt, die Treiber sind auf dem neusten stand, und meinen alten bzw. alternativ Treiber habe ich auch schon verwendet. Ein Kollege von mir meinte das XP zerschossen währe... weil ja auch Systemwiederherstellungen (und manchma firewall) aussetzt.

    Herbergsvater schrieb:

    Mal den Aktuellen Treiber Runterladen, und nicht den auf der CD nur verwenden.


    Hab ich schon, bringt nixh, nach neustart kommt das Problem wieder...

    Wie gesagt, hatte das Problem schon vor kurzer zeit (2 Wochen) da habe ich ne systemwiederherstellung gemacht un dann gings nochma. aber jetz is dies nit mehr möglich :-/
  • Herbergsvater schrieb:

    Du bist dir sicher das du den richtigen Treiber verwendest?
    Denke mal es handelt sich hierbei um eine Geforce mit nvidia Chipsatz.

    Und einen Aktuellen DirectX Treiber hast du auch drauf?


    jawohl, das kam von heut auf morgen, obwohl ich nichts am PC veränder hatte! bzw. deinstalled oder installed habe. Habe den PC eben mit Linux gebooted und da gehts :(
  • Ich denke das liegt weniger an der GraKa, das liegt wahrscheinlich eher an Windows. CPU Auslastung 100%... das hat doch nichts mit der GraKa zu tun?
    Bin derselben Meinung wie itsjustme, der CPU kann net kaputt sein sonst fährt der Rechner nimma hoch, und das:

    subaru0071 schrieb:

    zeigt der PC mir eine Fehlermeldung an, das die .exe Datei beschädigt wäre.

    hört sich wie itsjustme schon gesagt hat nach einem Windoof Fehler/Beschädigung an!
    MfG
  • BlackWalker schrieb:

    Ich denke das liegt weniger an der GraKa, das liegt wahrscheinlich eher an Windows. CPU Auslastung 100%... das hat doch nichts mit der GraKa zu tun?
    Bin derselben Meinung wie itsjustme, der CPU kann net kaputt sein sonst fährt der Rechner nimma hoch,...

    MfG


    Naja, die CPU kann schon defekt sein und der PC fährt hoch. Das merkt man dann erst bei sog. Stresstests. Zusätzlich kann auch eine defekte VGA 100% (und auch noch andere Sachen) verursachen.

    Insgesamt würde ich bei diesem Fehlerbild aber tatsächlich auf ein kaputtes Windows tippen, auch defekten RAM hätte ich noch anzubieten...
    --
    cu
    Icefinger