LG AN110B DLP 16:9 - Designer Beamer | wenig benutzt | neue Originallampe | HD-Ready

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Designer Beamer | wenig benutzt | neue Originallampe | HD-Ready

    Verkaufe meinen

    LG AN110B Wallmount Projector




    Technik
    - Projektionsdiagonale (cm/Zoll): 102-508 / 40-200
    - Bildformat: 16:9 / 4:3
    - Native Auflösung: 1280 x 768 (WXGA)
    - Kontrastverhältnis: 2.500:1
    - Helligkeit / Ausleuchtung: 1.000 ANSI Lumen / 98%
    - Farben: 16,7 Mio.
    - H-Frequenz: 31-k.A. kHz
    - V-Frequenz: 60-k.A. Hz
    - Zoom: Motorisch, 1.42x
    - DLP™-Type: 1280 x 768 / 0,65” 12°DLP™
    - Projektionsabstand: 1,5 – 11,0m
    - PC-Eingangssignale: VGA, SVGA, XGA, SXGA, SXGA+
    - Video-Eingangssignale: PAL, SECAM, NTSC, NTSC4,43, PAL M, PAL N, HDTV (480i, 480p, 574i, 576p 720P, 1080i @60Hz & @50Hz)
    - Lens-Shift / Keystonekorrektur: +/- 125% / Elektronisch (15° V)

    Bedienung
    - Gamma Korrektur / Farbmanagement
    - XD Engine
    - Rückprofähig
    - Motorisiertes Zoom / Fokus
    - ARC Formatumschaltung
    - Automatische Quellenerkennung
    - OSD-Sprachen: GB/D/F/I/ES/J/K/Chin. S/SK/P
    - Auto Positionierung / Tracking
    - ECO-Mode

    Anschlüsse
    - PC Eingang: D-Sub, 15 pol.
    - HDMI-Eingang mit HDCP: 1
    - C-Video-Eingang (Cinch): 1
    - S-Video-Eingang: 1
    - Komponenteneingang: Über VGA-Adapter
    - Steuerung: RS-232C 1


    Der LG AN110 ist der erste Beamer, der sich Dank LGs revolutionärer, patentierter L-Optik einfach an die Wand hängen lässt. Er projiziert Bilder in exzellenter Brillanz und als neuer 16:9 "HD ready" DLP-Projektor ist der LG AN110 die Sensation im Heimkinomarkt. Sein exklusives Design in den Farben Perlweiß und hochglänzendem, verspiegeltem Schwarz macht das High-End-Gerät zudem zum I-Tüpfelchen in der Lifestyle-Wohnung.

    Der Beamer wurde wenig benutzt, hat deshalb nur wenige Kratzer, welche kaum, bzw nur hinten am Beamer sieht (siehe Bilder unten).
    Es wurde eine ganz neue Originallampe eingesetzt, dh ihr habt noch ca 4000h im Normalmodus und 6000h im Eco-Modus vor euch.
    Mir sind ein paar Schrauben vom Gehäuse abhanden gekommen, welche ich aber problemlos ersetzt habe.

    weitere Informationen:
    Ausführlicher Test
    Produktseite
    weitere kleinere Tests


    Ich liefere noch mehrere Kabel mit:
    -DVI Kabel
    -S-Video Kabel
    -VGA Kabel
    -C-Video Kabel
    -Netzkabel


    Preisvorschlag: 700€ inkl Versand | der Normalpreis des Beamers liegt zurzeit bei 1299€, Sie würden also ~600€ sparen.


    Hier gibt es gleich die passende Ersatzlampe dazu:
    freesoft-board.to/f38/beamerla…t-315167.html#post2755345


    Kleingedrucktes:
    Aufgrund der neuen Rechtslage muß ich leider auf folgendes hinweisen: Die Angaben zum Artikel sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht, verkauft wird von privat an privat ohne Garantie/Gewährleistung/Rückgaberecht. Der Artikel wird "so wie er ist" von Privat verkauft, dies bedeutet: mit der Abgabe eines Gebotes erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, auf die Ihnen gesetzlich zustehende Garantie/Gewährleistung bei Gebrauchtwaren völlig zu verzichten. Ebenso ist hier das 14 tägige Rückgaberecht mit Rücksendung zu Lasten des Verkäufers ausgeschlossen. kaufen Sie nicht, wenn Sie mit dieser Regelung nicht einverstanden sind.


    Bilder:
















    Hier kommen ein paar Bilder von dem projiziertem Bild. Dazu muss ich noch sagen, dass ich leider nur eine sehr alte und zum Teil kaputte (siehe gewellte/gedellte Ränder und Strich in der Mitte) Dia-Leinwand habe. So eine Dia-Leinwand zu fotografieren ist recht schwer. Um ein gutes kontrastreiches Bild zu bekommen, hätte ich von oben fotografieren müssen, jedoch wären dann die Bilder saumäßig verwackelt gewesen. Meine kleine Digitalkamera kommt auch nicht richtig mit dem Gainfaktor zurecht, dass kann man an manchen Stellen erkennen, wo die Details wegen der Helligkeit kaum noch zu erkennen sind. Doch leider habe ich bei meiner Kamera kaum manuelle Einstellmöglichkeiten. Ein weiteres Manko sind auch die feinen, vertikalen Linien, diese stammen von der Leinwand, bzw der Fotografie, und nicht vom Beamer. Aber hier nun die Bilder:















  • ich glaub, da dass hier kein ebay ist und du was sehr spezielles verkaufst, dass es nicht so viele interessenten gibt.

    Ich hab interesse bloß´nicht die kohle...

    Oliver

    PS: Geile Grafik
    Du suchst eine Übernachtung 4free? Wirf im Bus nen Rucksack in die Menge und schrei >für Allah<