Sie meint es ist endgültig Schluss, aber Ich kann nich loslassen von Ihr!

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sie meint es ist endgültig Schluss, aber Ich kann nich loslassen von Ihr!

    Moin!!

    Und zwar war Ich gestern Abend bei meiner Ex Freundin und haben halt darüber geredet wie es weiter geht und Sie meint das es endgültig ist, das wir nie wieder ein paar werden sein, aber wir haben uns geküsst und gekuschelt und Sie meinte auch, das Sie am WE KB hatte einen neuen Typen kennenzulernen und das es irgendwie auch nicht das richtgie sei jetzt schluss zumachen und so, aber sie meint es geht einfach nich mehr, achso Sie meinte auch, das Ich mich vlt. ändern würde, wenn Sie mir dabei hilft!
    Gibt es da noch Chancen, weil ich komme einfach nich von Ihr los, sie bedeutet mir echt soviel!

    Falls Ihr noch was wissen wollt meldet euch!

    mfg 50cent


    PS. Mir geht es auch dementsprechend :(

    [SIZE="1"]Uploads:[/SIZE] 1 2 3 4
  • Ich hab die Threads von dir nur überflogen, von dem her, kannst du mal ne Zusammenfassung machen? :)
    Insbesondere wobei du dich ändern solltest.

    Wenn ich mir das ganze so anschau, stell ich allerdings fest, das es bei euch irgendwie immer ein hin und her ist, du willst sie, sie will mehr oder weniger, aber kommt mit dir nicht zurecht.

    Egal wie es ausgeht, es sollte sich mal bald klären, so weiterzumachen hat jedenfalls keinen Sinn. ;)

    Leider denke ich mal das es tendenziell eher in Richtung Schluss machen geht, aber dazu hab ich im Mom zu wenig Infos. :hy:

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • boah alter, immer die gleiche leier bei euch,.,,,

    deine freundin hat recht, lass es endlich und such dir was anderes sonst gehts immer hin und her und du schreibst alle 2 wochen hier die gleiche story... :würg:
  • Alter ... du wolltest doch letztens noch nen Ring kaufen ...

    Mach dein eigenes Ding.

    Wenn sie Zeit & Ruhe für sich hat, wird sie dich entweder vermissen

    ... dann geht vielleicht noch mal was (ernsthaftes) ...

    ... oder sie wird dich nicht vermissen ...

    ... dann geht nix (ernsthaftes) mehr ...



    nach meiner Einschätzung bist du gerade in der glücklichen Situation, nicht wirklich was verlieren zu können.

    Also lass sie in Ruhe und gucke was passiert


    Vielleicht hast du Glück ...

    Wenn nicht: ich bin entspannte 10 Jahre älter als du ... und jetzt kommt gebündelte Lebenserfahrung: es gibt noch andere tolle Frauen! Und sie werden kommen ...

    Weiß
    Hobbyesel
  • mensch junge wenn ein mädel dir sagt das es entgülzig ist,will sie meinstens das du ihr nach rennst und vorallem wenn sie noch so nen zeug sagt. aber wenn sie so drauf ist dann spielt sie nur mit dir bis ein besserer kommt oder du nicht mehr mit machst,klingt zwar gemein ist aber so,wenn sie wirkliche gefühle für dich hätte würde sie sowas nicht sagen und wenn sie entgültig schluß machen will , dann würde sie keinen kontakt mehr wollen. auf jeden fall würde ich sie vergessen,wenn es das richtige war dann klappt es von alleine und vorallem zuerst von ihrer seite wieder ( vorrausgesetzt du warst nicht am aus total schuld) und dann mußt du ihr nicht nachrennen. das macht ne frau nicht an,sondern gibt ihr das gefühl das sie machen kann was sie will. und du bist doch ein mann und kein weichei oder
  • Hi!

    Ich würde sagen, dass deine Freundin nicht wirklich weiß, was sie will. Deshalb hat es keinen Sinn ihr hinterher zu rennen und sie damit entweder zu nerven oder sie noch mehr zu verunsichern.

    Leb dein Leben weiter und vergiss sie erstmal! Wenn sie wieder will, kommt sie eh von alleine! Wobei ich nicht wirklich glauben kann, dass sich das später auch einmal ändern wird.

    Gruß

    Gina1981
  • Sie treibt ganz schöne Spielchen mit Dir und Du lässt Dich da an der Nase rum führen.
    Sie will sich trennen und kommt dann angeschmust, sagt das sie sich ja eigentlich doch nicht trennen will. Du sollst dich ändern, so will sie nicht mit Dir zusammen sein^^ irgendwie dann aber doch wieder. Sie spielt.
    Bleib weg von mir/wann kommst Du vorbei...
    Hin und her und hin und her.... Sie weiss ganz genau, dass Du das mit Dir machen lässt und Dir ein Bein ausreissen würdest für sie. Sie geniesst absolut ihre Machtposition. Sie liebt es, wenn Du ihr nachrennst.

    Und Du hast ihr diese Macht über Dich gegeben.

    Mal ehrlich, Liebe hin oder her. So würde ich mich nicht hinhalten lassen. Dann lieber einen endgültigen Schlussstrich ziehen!
    Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.
    Ich frage mich, wie lange Du Dich noch vorführen lässt.

    Du sagst Du liebst sie. Berechtigt sie das, mit Dir zu machen was sie will?
    Wo ist denn da die Liebe zu Dir selbst? Das Du sagst: Halt Stopp, bis hier hin und nicht weiter. Was macht die da mit mir?! So nicht, jetzt ist Feierabend. Mir gehts beschissen so, ich ändere jetzt die Situation zu meinen Gunsten und mache Schluss.
    Dann vermisse ich sie zwar, hab aber den schei... Stress nicht mehr.

    Wenn man liebst, heisst das, dass man sich alles bieten lassen muss? Das hat doch mit Liebe nichts mehr zu tun.
  • Also langsam kommen mir deine ganzen, leicht hysterischen Threads etwas sehr kiddiehaft vor! Denkst du wirklich, wir könnten in deinem Gefühlsleben und dem wechselhaften Verhalten deiner (Ex-)Freundin noch was bewirken?

    Wird Zeit, dass du mal erwachsen wirst und dem Girlie endgültig entsagst. Nach deinen zahllosen Beiträgen zu urteilen, wart ihr auseinander und habt dennoch immer etwas miteinander gehabt, dann wieder zusammen, jetzt wieder getrennt? Lass sie laufen! Bist noch jung genug und kaum jemand in deinem Alter hat wirklich schon die Liebe seines Lebens und seinen späteren (dauerhaften) Partner gefunden!
  • MoiN!

    Ich weiß ich bin verrrückt!

    Waren gestern in Freibad (Ich mit paar Kumpels) so dann war Se dann auch, bin hingegangen und wollte nur Hallo sagen, saß denn da noch ein paar Minuten und habe mit Ihr geredet und mit Ihrer Freundin! So Ich saß da und dann kam meine "EX" wieder an hat mir auf die Schulter geküsst und so und auf mein bein gelegt und joa dann haben wir uns wieder geküsst und so und geredet udn Sie meinte, das Sie noch viele Gefühle für mich hat und eigentlich auch nich auseinander sein will mit mir, da Ich für Sie wie eine Droge bin und so! Abends haben wir dann noch kurz getelet, da Sie Freitag vorbei kommt rein "Freundschaftlich" meinte Sie, also wollen Film gucken un ddann zum Schützenfeast bei uns! So dann haben wir darüber geredet, wie wir unseren Eltern das sagen und so und dann meinte Sie was, wollte es aber nich erzählen, dann habe Ich Ihr Contra gegegeben und Sie hat es mir gesagt, also Sie meinte, das Sie Ihren Eltern das noch nich erzählen will, da SIe doch noch ein bisschen Hoffnung von uns hat, das es doch nochmal was wird und Sie sieht, das Ich mich an mir arbeite und mich änder in Sachen Alk! Und am Samstag werden wir auch zusammen zur Silberhochzeit von Ihren Eltern nachdem Ich mit dem Spiel gegen FC St.Pauli fertig bin! *FREU*

    [SIZE="1"]Uploads:[/SIZE] 1 2 3 4
  • also irgendwie ist das ganz von ihr doch nur hinhalten...mehr seh ich da nicht....in meinen augen weiß sie nicht was sie will....auf der einen seite will sie nicht weil du dich ändern sollst und auf der anderen seite sagt sie sie hat noch gefühle für dich.....du solltest einfach ma ihr die pistole auf die brust setzen und klipp und klar sagen das sie sich endlich entscheiden soll und nicht immer dieses hin und her.....denn in meinen augen führt das ganz theater von ihr zu nix....und ehrlich gesagt frag ich mich wie lange du noch warten willst und dieses spielchen von ihr mit machen willst....dann zieh ein schlußstrich wird zwar schwer am anfang aber du findest auch noch eine andere;) auf jedenfall solltest du mal klipp und klar von ihr verlangen das sie endlich mal rausrückt was sie jetzt will....denn das bei euch ist doch kein zustand....und vorallem lässt du es mit dir machen.....in meinen augen ist es echt hinhalten was sie macht .....
    [FONT="Franklin Gothic Medium"][COLOR="Blue"]Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht was Leiden schaft.[/color][/FONT]
  • Servus 50cent,
    wenn ich deine Thread hier lese kommt es mir vor als ob du meine jetztuge Situation schilderst, da ich in Prinzip genau das gleiche Problem habe nur weis ich das es definitiv bei mir keine Hoffnungen gibt denn ich werde da nicht mehr mitspielen.

    Ich schildere ganz kurz wie es bei mir ist und dann gebe ich dir einen Rat.

    Meine Situation:
    Ich war mit meiner Ex über 1 1/2 Jahre zusammen und es gab Höhen und tiefen wie in jeder Beziehung. Anfangs war es so das ich für meine damaligen Freundin wenig Zeit hatte Freunde, Training etc war alles Wichtiger bzw nicht Wichtiger sondern ich habe es nicht auf die Reihe bekommen alles unter einen Hut zubringen.

    Dann hat sie mir mal Kräftig die Meinung gesagt und ich habe leider meine Freunde und das trainging vernachläsigt.

    Soweit lief es dann auch wieder eine Zeitlang sehr gut und irgendwann bin ich ihr dann auf die nerven gegangen es ich so viel Zeit für sie habe und sie harkeine Zeit mehr für such selbst hat.

    Dann dachte ich wie haben nun einen guten Rückmus gefunden so das jeder Zeit für sich hat und auch für seinen freundeskreis. Doch weit gefehlt kurze Zeit später hat sie die erste Beziehungspause gebraucht, da sie aufeinmal nicht mehr wusste was sie will.

    (Ich persönlich glaube das irgendwer aus ihren Freundeskreis ihr diese flausen in den Kopf gesetzt hat)

    Diese Pause hat dann genau 2 Wochen gedauert (Weihnachtsferien) war ein Super Zeitpunkt den sie sich es ausgesucht hat oder?
    Aber es habe ich noch mit gespielt und wir sind dann wieder zusammen gekommen und haben diesen gefundenen Ruckmus beibehalten das lief dann auch so ca 4 Monate gut und dann hat sie sehe viel Stress in der Schule bekommen und Sie wusste schon wieder nicht was sie will und es gab eine zweite Pause diese hab ich ihr auch noch gegeben. Aber als sie nbach 1 Monat immer noch nicht wusste was sie will vor eine Entscheidung gesetzt.

    Naja Ende vom Lied ist das wir nicht mehr zusammen sind sie such aber genau so verhält wie deine Freundin. Wenn wir uns sehen reden wir, küssen uns etc pp alle aussehstehenden meinen das wie wiederbzusammen sins. Aber auf eine Beziehung lasse ich mich nicht mehr ein denn ich bin mir sichervdascaiw nur ein weiteres mal meine Gefühle verletzten würde.


    Mein Tipp für dich:
    Genieße die Zeit wo du nun so mit ihr hast aber Laß dich nicht mehr auf eine Beziehung ein, denn ich bin mir sicher sie würde das nur ausnutzen und das Spielchen solange spielen bis sie einen anderen hat.

    Das sie noch Gefühle hat glaub ich ihr sogarvsenn diese verschwinden nicht von heute auf morgen.


    Greez maNu
  • Ich glaube Du willst das einfach nicht wahrhaben 50Cent.
    Du machst Dir da selbst einen vor. Das ist keine Beziehung mehr, das ist eine Farce.
    Sie macht mit Dir was sie will und Du springst da auch immer voll drauf an. Bist Du Dir selbst so wenig wert?

    Weisste, ich glaube da gibts auch nichts mehr zu raten. Du läufst ihr doch eh hinterher. Dann schickt sie Dich wieder in die Wüste, amüsiert sich über Dich und wenn sie mal wieder Bock hat, darfste mal fürn Stündchen wieder kommen.

    Egal was wir hier sagen und raten, für Dich ist die Sache klar. Du machst weiter wie es ist, lässt Dich vorführen und suchst die Fehler nur bei Dir.
  • Stolz, mein Freund, ist so wichtig. DIESE FRAU kann im Prinzip alles mit dir machen. Hau einmal ordendlich auf den Tisch, sag "Fi** Dich" und geh.
    Was glaubst du, wie die gucken wird.
    Vlt. küsst ihr euch dann nichtmehr etc. aber wenn ihr es doch tut, wird sie gut drüber nachgedacht haben ob sie dich weiter verarscht.
  • Wie ich schon so oft betone: Liebe kann man nicht erzwingen!
    Was willst Du machen, wenn ihr die Spielchen langweilig werden und sie definitiv Schluss macht?
    Sie nen anderen kennenlernt, der gerne mal auf den Tisch haut?

    Frauen wollen keine Weicheier mit denen man alles machen kann. Und sie kann mit Dir alles machen.

    Das ist keine Liebe. Das ist Besitzdenken und Hörigkeit.
    Du lässt alles mit Dir machen, hast keinen Stolz und schluckst alles was sie Dir hinwirft und was sie mit Dir macht. Du bist ihr hörig und sie weiss das.

    Aber irgendwann wird sie den Spiels überdrüssig und dann stehst Du da.

    Wie gesagt, die meisten Frauen wollen Kerle mit genug Ars.. in der Hose.

    Man Du bist 17, da sollte man sein Leben geniessen. Es kommen noch reichlich Frauen in Dein Leben, dass kannst Du mir glauben. Sie wird nicht die einzige sein.
    Du bist total auf sie fixiert und das ist ein großer Fehler.

    Liebe heisst doch nicht: Jetzt mach ich mal Schluß und dann kommen wir doch wieder zusammen...
    Liebe heisst doch nicht: Jetzt mach ich mit ihm was ich will....
    Liebe heisst doch nicht: Sie kann und darf alles mit mir machen, ich habe Verlustängste

    Nein, dass ist keine Liebe! Das ist ein Krampf!
    So möchte ich nicht Leben wollen.
  • Soooo.....hab das alles mal hier gelesen und bin genau in derselben Situation wie 50cent.
    Aber Noir's Antworten sind der HAmmer!
    Ich ziehe ab heute nen Schlussstrich!
    Ich bin der Mann und bin mir selbr was wert!
    Will schließlich auch morgen noch in den Spiegel gucken können!
    Sie hats net verdient ihr nachzulaufen, was eh nix bringt!
    Außerdem is die Welt vol von toleren Mädels!
    Machs wie ich und Scheiss auf sie!

    Gruß,
    SuperSkunK
  • Nein kein Ar**** sein. Aber ihr mal klipp und klar sagen, dass Du keinen Bock auf dieses schei**** hin und her hast!
    Entweder sie hört jetzt mit dieser Kinderkacke auf, oder sie kann sich einen anderen dummen suchen mit dem sie das machen kann.

    Das Du ein Mensch bist und kein Gegenstand.

    Edit: Lol SuperSkunk
    öhmm ich finde keiner hat das Recht seinem Partner auf der Nase rumzutanzen. Weder Männer, noch Frauen ;) Wie gesagt: Das ist dann keine Partnerschaft, dann doch lieber Single sein und offen für was Neues, oder die wirklich große Liebe
  • 50cent schrieb:

    SO wie Ihr das jetzt slles gelesen habt meint Ihr, wenn Ich jetzt mal ein Arschloch zu Ihr bin, das Sie dann ankommt und vllt. sagt Du Ich vermisse Dich und so und vllt. doch nochmal zusammen kommen?

    Also sozusagen den Spieß mal umdrehen?


    lass es lieber, im endefekt kann aus dieser beziehung gar nichts mehr werden. irgendwie ist sie durch ihr verhalten zu scheitern verurteilt. ist traurig, aber du ALLEIN kannst das nicht ändern. wenn du das spielchen mit ihr machst, wird sie das durchschauen ;) , denn sie is ne frau :D
    dann wird sie selber merken, dass das alles kein sinn mehr hat, und sich endgültig von dir abwendet.
  • nein du sollst nicht ein arschloch zu ihr sein aber ihr vielleicht mal zeigen das du nicht nur das schäfchen bist das hinter dir her ist ;)
    ich hab das gefühl die macht mit dir was sie will, und das solltest du dir nicht gefallen lassen, auch wenn du sie noch so sehr liebst.
    wenn sie dich gleich liebt merkt sie das ;)
    have fun ;)
    Gefundene Rechtschreifehler dürft ihr gerne behalten^^
  • LEUTE!

    Nein, ich versteh es nicht....

    Wo ist euer Stolz geblieben? ich hatte damals genau dasselbe Problem.
    Ich bin immer hinterher gelaufen. Aber ihr macht euch selber kaputt.

    Mittlerweile bin ich Klüger, ich kämpfe noch oft um Menschen und auch viel.
    Aber ich hab verstanden was die Preise des Lebens sind...
    Und ich weiß wann mein stolz mir ein Strich durch die Rechnung macht.
    Und ich weiß was ich sagen muss damit es bei den Leuten auch ankommt, was ich möchte und wie ich mich fühle.

    jemand der dir so wehtut oder dich immer nur in so eine verzweiflung bringt kannst du meiner Meinung nach nicht lieben...ABER du kannst geistig abhängig sein...

    und das bist du auch....denk mal drüber nach.....