Thomas Morton - Tränen der Götter - Die Prophezeiung der 13 Kristallschädel

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Bevor ihr (in DIESEM Forum) sinnentstellte LIKE-Orgien startet, solltet ihr die Bibliothek-Regeln lesen!
Lesen schützt — wie immer — auch vor Verwarnung!
Der Meinungsaustausch über hier vorgestellte Bücher kann in der Leseecke stattfinden.

  • Thomas Morton - Tränen der Götter - Die Prophezeiung der 13 Kristallschädel

    Thomas Morton - Tränen der Götter - Die Prophezeiung der 13 Kristallschädel




    Tief im Urwald Zentralamerikas, verborgen im Tempel einer versunkenen Ruinenstadt der alten Maya, findet eine junge Frau einen Schädel aus Kristall von unvergleichlicher Schönheit und Perfektion. Ist es einer der 13 heiligen Schädel, von denen die indianische Sage behauptet, daß sie eines Tages wiederauftauchen werden, um uns die Lebensrätsel wie die Zukunft unseres Planeten zu enthüllen? Rätselhaft wie die Sphinx von Giseh haben der Kristallschädel von Lubaantun und weitere Funde einen Sturm von Kontroversen ausgelöst...
    Die abenteuerliche Reise führt den Leser durch die Kontinente dieser Erde, zu Naturwissenschaftlern und UFO-Forschern, Archäologen und Schamanen und in die faszinierende Welt uralten Geheimwissens.

    Es ist ein Buch nicht nur über das rätselhafte Phänomen der 13 Kristallschädel. Es ist ein Werk tiefer spiritueller und heilerischer Botschaften, die ihre Wurzeln in den bereits untergegangenen Zivilisationen der Azteken, Mayas und Inkas haben. In der Weltanschauung dieser indianischen Kulturen, ist alles heilig; das gilt für organische als auch für anorganische Materie. Alles was existiert, egal, wie groß oder klein es auch ist, bildet einen Teil des Ganzen, einen Teil des Wesentlichen allen Seins. Das ist der Leitfaden dieses Buches.


    Größe: 2,7 MB (pdf) | Umfang: 451 Seiten


    Regeln

    Die wichtigste:
    Nach dem Linkerhalt bitte ich um einen Beitrag hier im Thread.
    Wer nach max. 3 Tagen kein Post zustande gebracht hat, landet auf meiner persönlichen Blacklist.
    Abgesehen davon, dass ich mich über ein Danke natürlich immer freue:),
    rückt der Thread dadurch wieder nach oben und fällt so vielleicht auch anderen Membern auf.

    Sorry an die, denen so etwas selbstverständlich ist.

    2. Linkanfragen werden ab dem 20. Post berücksichtigt.
    3. Es muss erkennbar sein, ob es sich bei dem Upload um ein Ebook oder Hörbuch handelt.
    4. Schickt mir eure Wünsche per PN, mit vollständiger Titelangabe des Threads im Betreff
    5. und der www-Adresse des Threads mit in der PN.


    lg Miss Chi

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Miss Chi ()