Führerschein in Ausland( Eu)

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Führerschein in Ausland( Eu)

    Hallo zusammen möcht gerne ein Mottoradführerschein machen in Deuschland kostet er zirka 1500 euro wen ich den in Griechenland machen würde er mir 250 euro kosten, meine frage ist darf ich den (wen ich den habe:blink: ) auch in Deuschland benutzen ??
    gruss laki:) :cool:
  • Du musst nach aktuellem EU-Recht deinen Wohnsitz in dem Land haben, wo du den Führerschein machen willst. Und zwar, glaube ich, mindestens 6 Monate lang. Ich find die Preise bei uns auch extrem hoch, aber eine griechische FS-Ausbildung ist eigentlich ein Witz! Sieht man auch in Athen, wie bescheuert die meisten dort fahren.

    Der wird dann in DE anerkannt, aber nur, wenn er dir hier nicht zuvor entzogen wurde. ;)
  • seit wann kostet denn der Führerschein für Motorrad so viel? Das grenzt ja schon an Wahnsinn! Ich habe damals 2500 DM für alles bezahlt, also PKW + LKW, Motorrad inclusive dabei. Aber zu mThema. Du mußt einen Wohnsitz für ein halbes Jahr nachweisen können ...
  • MusterMann schrieb:

    Du musst nach aktuellem EU-Recht deinen Wohnsitz in dem Land haben, wo du den Führerschein machen willst. Und zwar, glaube ich, mindestens 6 Monate lang.
    Dem kann ich nicht so ganz zustimmen, ein Freund hat ihn in Polen gemacht und fährt demensprechend mit einem polnischen EU-Führerschein herum. Bei der nächsten Gelegenheit kann er ihn dann problemlos gegen einen Deutschen tauschen.