Brennen mit Nero ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Brennen mit Nero ?

    Hi !

    Kann mir jemand verraten wie ich 'nen Movie mit Nero brenne?

    Also nach dem Entpacken habe ich eine .bin und eine .cue File, wie soll ich dann vorgehen? Habe was von "Fremdimage" gelesen, kann eine solche Funktion aber nicht finden ?!


    Oder soll ich wie gewohnt mit Cdrwin brutzeln? Klappt es dann mit dem Movie?


    Danke im Voraus :hot:
  • So dein prob kann man eigentlich schnell lösen.

    Du brauchst dazu erst mal Nero 5.5 und öffnest es.

    Dann gehst du auf Datei -> CD Image Brennen

    Dann klickste Unten bei "Dateityp" auf "Alle Detein", suchst dir das Image raus und einfach dann nur noch Toasten lassen ;):D
  • Hi Leute !

    Also leider scheint es nicht so einfach zu sein. Hab's mit Nero gebrutzelt wie oben beschrieben... klappt aber nicht. Die CD lässt sich im Computer gar nicht lesen und auch nicht öffnen.

    Was ist falsch gelaufen?



    Eine andere Frage ist: Welches Format kommt eigentlich nach dem Brennen raus? Mpeg, Vcd, usw ... ? Wo läuft das Ding ? Auf dem PC, auf den Standalone Playa oder auf beiden?


    Als Newbie wäre ich dankbar für jede detaillierte Erklärung.

    :hot:
  • Also für Problem Nr 1 hätte ich da schon ne Lösung! Kann sein dass das Image beschädigt ist und es deshalb nicht funktioniert! Besorge dir mal den Isobuster, öffne das iso und entpacke mal alle Files... danach versuche mal die entpackten Files zu brennen ;)
  • HI,
    also meine TIPs dazu:
    1. Wenn du soweiso ein .cue file hast, brenn doch einfach mit Fireburner. Da sollte es keine Probs geben.
    2. Wenn du unbedingt mit Nero brennen willst, solltest du erstmal herausfinden, was für einen Daten MOde das Image hat (sprich 1 oder 2). Dazu nehm ich immer Fireburner und brenne dann mit Nero, weil Fireburner meinen brenner nicht kennt.
    3. Keiner weiss, was dabei raus kommt. Es könnte ne .avi sein doer ne vcd oder ne svcd. Um das selbst nachzuschauen, nimm halt einfach den IsoBuster. Wenn's ne Vcd oder svcd ist, findest du das movie in MPEGAV (oder so ähnlich) als .dat datei. kannste dann meistens einfach in .avi umwandeln und anschauen.

    hoffe geholfen zu haben !


    cya'