DVDFab 5050

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DVDFab 5050

    hi an alle

    Ein ganz komisches Problem habe ich seit ich meinen Rechner nach einer Generalüberholung, wieder frisch aufgesetzt habe. DVDFab lsst sich normal installieren doch wenn ich es starte, dann kommt gleich die Meldung „Scanne Medie…“ und dann ist schluss. Programm hängt sich auf und lässt sich auch nicht im TaskMng abschiessen.

    Benutze es seit Monaten fast täglich doch so was hatte ich noch nie. Mir ist auch aufgefallen, das es anscheinend unter Win XP SP3 eine art „Datenausführungsverhinderung“ gibt. Dort fand ich einträge, das genau diese Programm hindern sollte. Aber selbst nach dem Löschen des Eintrags ist es immer noch das selbe Problem.

    Hat vielleicht einer eine Ahnung was das sein könnte? Sollte nebst dem DVDFab noch gewisse andere Programme oder codex wie z.B AnyDVD, CloneDVD etc installiert sein? Liegt es doch am SP3?

    Selbst nach x-mal De –und Neuinstallieren hat es nichts gebracht, selbst den Versuch mit anderen Versionen oder das löschen der letzten Reg einträge…hilft alles nichts….
  • hi Jorel,
    da kann ich Dich beruhigen,habe das SP3 drauf,aber dieses Prob hab ich nicht.
    Habe ein specielles BS (WindowsXP Prof. SP3 V6.0 Unattended )drauf,vielleicht liegt's daran.Das'' Dingens''steht auch hier bei FSB. :cool::)
  • Er meint sicherlich das die SuFu zu dem (WindowsXP Prof. SP3 V6.0 Unattended) Thema Treffer meldet!
    Und zu deinem Problem: Ich lese immer wieder über Treiber- und Programmprobleme mit dem SP3. Ich hab nie XP benutzt, aber tut es nicht auch SP2???
    Sonst mußt du andere Brennprogramme testen oder eine ältere Version des DVDFab!
    MfG Midgards Sohn
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren per PN (Zum Chat) mit den Tutoren
  • Habe ja erwähnt das ich es auch mit älteren Versioen versucht habe...naja ich setzt das Ding heute nochmals neu auf...möchte eh noch Oc betreiben und da ist es schlecht immer das ganze BS zu laden....ich berichte hier wieder wenn ich es gelöst habe.
  • hab davon gehört,das bei einigen die SP3 selbst installiert haben Prob.damit entstanden.Deshalb mein Hinweis auf ein BS was das SP3 schon enthält.Diese Version kommt der von''Spachtler''etwas näher.Also deshalb der Tip von mir. :)
  • Hi
    Ich habe auch XP mit SP3 drauf . Habe zwar noch keinen Film mit DVDFab bearbeutet seit dem neu aufsetzen des Rechners vor ca. 4 Wochen , aber es kommen bei mir jedenfalls keine cryptischen Meldungen wenn ich DVDFab starte . Bin ja gespannt , wenn du nochmal neu aufgesetzt hast , was dann passiert .
    Aber Festplatte richtig formatieren und dann neu aufsetzen ! Ansonsten könnten evtl. noch Reste in irgend einer dunklen Ecke stecken bleiben ;)
  • Also ich muss mich selbst korrigieren, denn ich hatte schon das SP3 drauf wo es erschienenn ist, sogar in der BETA Version und da lief DVDFab bei mir auch Problemlos...irgendwie scheint im neuen REchner der Wurm drinnen zu sein oder wie ich immer sage:

    A Ghost in the Maschine

    :D