Navigon 2100/2110 Max GPS Verbindungszeit dauert zulange (Satfix)???

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Navigon 2100/2110 Max GPS Verbindungszeit dauert zulange (Satfix)???

    Hi leute

    Habe heute mein Navigon 2100 Max mit MN7 benutzt.
    Habe es dienstlich benutzt im Rettungsdienst genau auf dem Notarztwagen.

    Hatte vorher PDA plus IGO 8, da gab es Routeneinstellung Notfall
    und die Satelliten verbindung (Satfix) war sehr schnell.

    Heute erstesmal 2100 Max im Einsatz - aus der Garage raus Navi an und mußte ca 40 sec bis 1,5 min warten und nur bei stillstand funzte es. Hatte morgens schon Sat fix gemacht, mußte mehrmals los und jedesmal lange Satfix Zeiten.
    Bei der Fahrt dauerte es noch viel länger der Sat fix. TomTom hat da ja QuickSatfix tolle Sache.


    Kann man irgendwelche Einstellungen treffen oder die Sys.ini bearbeiten das es scheller Geht der Satfix. Das Navi schaltet sich ja auch ständig ab, obwohl Stromanschluß und Einstellungen auf nie abschalten an sind.

    Hat jemand ein Tip!!!!

    mit Pois sieht es zur Zeit auch schlecht aus Navigon will die Schnittstelle nicht freigeben für PoI Warner.

    MN7 Schriftgröße der Seitenstraßen vergrößern, ist das möglich??

    Kann jemand helfen???

    mfg Andi
    PNA 2110 MAx Navigon MN7.40 Q2 2009
  • Und berichte bitte mal ob du eine Meldung bekommst vonwegen "navigon has performed an..."

    Würde mich mal Interessieren ob die 7.0.9 zur Zeit nur auf den Navigon-Geräten laufen tut, auf meinem Medion P4225 jedenfalls nicht.


    //EDIT
    Achja Species, schade das du das Angebot welches ich dir per PN geschickt hatte nicht beantwortet hattest. :(

    Wie dem auch sei, schönen Abend noch.
  • Andi1503 schrieb:


    MN7 Schriftgröße der Seitenstraßen vergrößern, ist das möglich??

    Gunnar hat ein Programm geschrieben, mit dem man das Zoomverhalten von MN7 anpassen kann. So kannst Du bequem einstellen, dass näher herangezoomt wird, um die Straßennamen besser erkennen zu können.



    Wenn Du schon das Update hast, kontrolliere mal, ob Deine Dateien nicht das Flag "schreibgeschützt" haben. Vielleicht liegt es daran, dass die Konfiguration nicht gespeichert werden kann und er jedesmal neu suchen muss.

    Als POI Warner sollst Du den Navigon internen nutzen. Fremdprodukte sind noch nicht erwünscht.

    MN7 hat keine Sys.txt.
    Die Konfigurationsdateien heißen dort UserSettings.XML oder ApplicationsSettingsPathes.XML