mac hängt sich auf

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • mac hängt sich auf

    hallo ihr,

    ich hab seit gestern riesen probleme mit meinem mac.
    sobald ich ein video online schauen möchte fangt es an zu laden aber das bild bleibt stehen.sprich an dem beispiel youtube fängt der rote balken an sich zu laden aber das video selbst läuft nicht ab.möchte ich dann safari/firefox beenden hängt er sich auf und alle andere programme fangen auch an sich aufzuhängen.ich kann soweit surfen ohne probleme aber sobald ein video abgespielt werden soll fängt das ganze wieder an.ich hab jetzt gerade nebenher ein paar programme geöffnet.kleinere sachen wie 'vorschau' lassen sich ohne probleme öffnen und gleich wieder schließen, andere programme wie 'mail' oder 'itunes' machen schlapp beim öffnen und mit schließen ist gar nichts drin
    kann mir jmd helfen,wie ich nun weiter machen soll?
    mac etwa platt machen?

    ich wär super froh,wenn jmd weiter weiß.

    mfg selecterin
  • Mit den "Brotkisten" kenne ich mich nicht so gut aus, aber ein paar allgemeine Anregungen kann ich ja mal in den Raum werfen:
    -Hast du neue Software installiert, die das Problem ausgelöst hat?
    -Bei Windows würde ich nach SP´s des BS fragen, gibt´s so was beim MAC?
    -Virenscanner sind aktuell (manch Viren greifen ja auch MAC´s an!)
    -Kannst du den Internetbrowser updaten?
    -Sind die Programm mal aktualliesiert worden?

    Ich glaub das sind erstmal ein paar Gedankenanstöße!
    MfG Midgards Sohn
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren per PN (Zum Chat) mit den Tutoren
  • danke,

    ich habs hinbekommen.für alle die mal das gleiche problem haben sollten.

    mac ausmachen.dann hochfahren und dabei alt+apfel+t+r drücken,bis es 2 mal piepst.die hardware wird automatisch repariert.

    mfg selecterin