blöder Situation: Freundin will was vom EX und angeblich von mir.

  • Benötige Hilfe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • blöder Situation: Freundin will was vom EX und angeblich von mir.

    Hallo Com.

    Vorerst bitte keine New-Commer posts oda ähnliches, weil ich bin echt verzweifelt, und kann darum nur sinnvolle Ratschläge gebrauchen.

    Nundenn dann fang ich mal an.

    Alles hat damit angefangen als ich am 30. Jänner ein mädl durch meine Aktivität als Fotograf kennen gelernt habe. Wir haben uns angefreundet, msn-cam-chats betrieben und handynummern ausgetauscht. Am 10. Februar ist sie dann wegen mir in meine Stadt gefahren (39 Kilometer enfernt mit auto) um nachdem ich fotografiert habe bei mir zu sein, alles schön und gut. Das was mich immer wieder gestört hat, war ihr EX. und ich meine Wirklich gestört...
    Sie hat dauernd mit ihm telefoniert wenn er sich meldet (läuten lassen), selbst wenn ich mit ihr sex hatte, er ruft an und sie bricht ab um ihm zurück zu rufen (TOLL dachte ich) nunja je nachdem gings dann weiter mit meiner eifersucht...
    am montag den 30 Juni gabs dann Krach, worüber wohl, stimmt ihren ex, sie hat sich dann am dienstag mit ihm getroffen, und sich wieder in ihn verliebt (zumindest sagt sie das). Am freitag war es dann ausgemacht das wir meinen geburtstag feiern und am anfang gings klar, bis dann auf einmal, sagte sie ihr auto geht nicht. toll dachte ich und jetzt, nach langem hin und her gerede ist es mir gelungen meine mutter zu überreden, das sie uns holt, sie dann, nein das will ich nicht. Ich dann bin hochgegangen, "Das kann es nicht sein, meine mutter macht das zu meinen gebutstag und du zickst blöd rum", zack sie hat aufgelegt, als ich sie dann nach ner halben stunde angerufen habe, sagte sie sie braucht abstand, von wegen dachte ich, bin dann mit meiner mutter raufgefahren um sie zur rede zu stellen. dann is das ganze eskaliert das sie meinetwegen umgefallen ist, und sie will weg (das lustige ist, ihr auto ging auf einmal wieder, ihr cousin hat es repariert und angeblich war die lichtmaschine im arsch) so dann nach dem hin und her hab ich gesagt geh fort und dann war t ich bei dir zuhause vor der türe. 20 Minuten später will sie mich anrufen ging aber nicht, akku leer, kommt sie mim auto nach, und sagt sie will alleine sein, ich frag wieso? und sie so einfach, nach langem hin und her bringt sie mich heim, als ich dann zuhause war ruft sie nach 10 minuten an und sagt es is aus, weil sie ihren ex wieder will. Toll dachte ich und sag nix. um mitternacht schreibt sie mir ne sms und sagte "ok ich hab mich in ihn verliebt, liebe aber dich auch noch" und fragt mich was ich tun soll, das beschissene ist, dort wo wir fortgehen wollten ist sie hingefahren mit ihrem EX, und lügt mich vorher noch an sie is alleine unterwegs mir ihrer freundin... und ihr ex pennt bei ihr, angeblich habe sie auch nicht mit ihm gepoppt, weil sie wegen mir nicht konnte.

    Am nächsten tag schläft sie bei mir, und am nächsten tag (mein geb) fährt sie um 12 wieder, um 15 uhr kommt sie zu mir und sagt mir das sie mich in der beziehung dauernd mit ihrem ex beschissen hat, und ich kann nicht anders als das ich ihr verzeih, weil ich wie wild in sie verknallt bin, gestehe mir hier sogar ein, von wahrer liebe reden zu können. jetzt is das so.

    sie sagt sie kann ned ohne mich und auch ned ohne ihn.

    Ich schreib ihr ne sms mit "aber brav bleiben" und sie eh, dann ruft sie an warum soll i denn brav bleiben zwischen uns is eh nix mehr, aber als sie auflegt "hdl" -.-

    ich weis nicht mehr weiter was soll ich tun???
    Helft mir leute, ich bin so verzweifelt ich würd mich darum echt umbringen...
    den gedanken hab ich schon die ganze zeit..

    €dit: Sie ist 20
    ich bin 21
  • Vom Esel ne klare Ansage:

    1. bring dich mal lieber nicht um ...

    2. vergiss sie

    Du bist verliebt und verzweifelt ... ätzende Situation ... keine Frage.

    Aber: aufgrund der Vorgeschichte ... melde dich nicht mehr bei ihr und reagiere nicht mehr auf sie.

    Vergiss sie ... alles andere wird ein für dich böses Ende nehmen ...

    Indianerehrenwort!

    Liebeskummer vergeht auch wieder ...

    Der Esel ist 27 und war schon x-mal in vergleichbaren Situationen ... und die aller meisten anderen hier sicherlich auch ...

    Wenn du an ihr festhälst, wirst du nur erneut enttäuscht ... und im schlimmsten Fall versaut sie dich für die Zukunft (du wirst übereifersüchtig oder ein Kontroll-Freak oder sowas) ... das kann alles nix ...

    Zur Erinnerung:

    Sie geht ans Handy, während ihr Sex habt ... um mit ihrem Ex zu quatschen ...

    -> hier wäre für mich schon § 313 BGB


    Gruß
    Hobbyesel
  • Mahlzeit!
    Ich schließe mich meinem Vorposter an: Lass es gut sein. Das ganze hat überhaupt keinen Sinn.
    Abgesehen davon, dass ich mir zu schade wäre, Spielball einer Frau zu sein, die so wenig Rückgrat hat, sich zu entscheiden.
    Ihr seit zusammen und sie bürstet mit ihrem EX? Ich bitte dich, hast du das nötig? Ich denke nicht. Sowas muss sich niemand bieten lassen, ich würde mir wie der Vollidiot der Nation vorkommen!
    Im Übrigen ist das absolut unfair und eine ganz miese Nummer dir gegenüber, sie belügt dich nach Strich und Faden (Auto kaputt, mal zusammen, dann wieder nicht) und du willst si eimmer noch?
    Wie soll das denn bitte weitergehen? Wenn sie so drauf ist, musst du, so lange die Beziehung wärt, davon ausgehen, dass sie dich betrügt, wenn ihre Hemmschwelle da so gering ist.
    Entweder mit ihrem Ex, oder mit nem anderen, der ihr über den Weg läuft. Du kannst NIE sicher sein und das wird dich fertigmachen.
    Wie kannst du ihr denn jetzt noch vertrauen? Nochmal: Sie lügt dir ins Gesicht. Und nicht so Sachen wie "Nee, die Beule war schon in deinem Auto, das war ich nicht!", sondern in für eine Beziehung ESSENTIELLEN Dingen. Treue, Aufrichigkeit, Ehrlichkeit. All diese Sachen GIBT ES IN EURER "BEZIEHUNG" NICHT!!!
    Du bist ihr Hampelamnn, den sie rausholt, wenn's ihr passt und der stoisch auch noch alle ihre Eskapaden mitmacht und es schulterzucken akzeptiert.
    Diese Beziehung hat keine, aber auch gar keine Zukunft!
    Natürlich ist es bitter, eine Beziehung zu beenden. Aber sei ehrlich zu dir selbst: Hast du es nötig, dich so für dumm verkaufen zu lassen? Würdest du soetwas mit ihr machen?
    Warum lässt du es dann mit dir machen??!?
    Ich würde sie zum Teufel jagen, wenn dieses Theater die Runde macht, machst du dich zum Gesspött der ganzen Umgebung.
    Und erzähl mir nicht, diese Beziehung ist etwas, was dich zufrieden macht.
    Ich vermute, dich kneift auch deine Ehre ein bischen. Du willst dir selbst beweisen, dass du besser bist, als er, deswegen gibst du nicht auf.
    Aber meiner Meinung nach beweißt du viel mehr Stärke, wenn du einen Schlussstrich ohne wenn und aber ziehst.
    Das solltest du dir selber schuldig sein.
    Diese Frau ist es nicht wert. Und wird es niemals sein. Sie hat das zerstört, was der Grundpfeiler einer Beziehung darstellt. UNd das, ohne mit der Wimper zu zucken.
    Viel Erfolg!

    P.S: Ich bin auch Neuling, und habe mich erdreistet, hier trotzdem zu posten. Ich hoffe, das ist in deinem Sinne.
  • erstmal danke für die antworten.
    Mit neulingen meinte ich eher solche die mit den beiträgen mit 2 sätzen ihre beiträge und ränge aufputschen.weil in meiner situation komm ich mir da dann verarscht vor.

    Das was mich noch stutzig mache, das sie vorhat ihre nummer zu ändern, damit er sie NICHT mehr erreichen kann. und das seit montag spielt sie mit dem gedanken, weil alle ihre leute sagen ich wäre gescheiter als er, und trotzdem rennt sie teilweise zurück, aber sie blockt ihn auch hin und wieder, das wundert mich, und ja ich bin sentimental, aber auch ein Kämpfer, aber was soll ich jetzt machen, vorerst kann ich sie nicht vergessen, zudem hat sie noch meine kamerausrüstung bei sich.. 1800€ lass ich auch ned so einfach bei der ...

    ich bin echt am überlegen wie ich weiter machen soll, weil irgendwie liegt mir mehr an ihr, als nix, sprich normale freundschaft würde mir in einer gewissen weise auch reizen...

    ich hab keinen plan was ich tun soll.
  • Hallo!
    Also ich kann Dir auch nur raten, (zumindest erstmal) Abstand zu halten. Bist Du sicher, daß sie nicht nur was mit Dir angefangen hat, um sich von ihrem Ex abzulenken? Wer von den beiden hat denn Schluß gemacht? Und so als "Zwischenmann" hast Du leider eher schlechte Karten. Wenn sie mit der alten Beziehung noch nicht richtig abgeschlossen hat, kann sie sich doch gar nicht wirklich auf was neues einlassen.
    Mach ihr klar, daß sie so nicht mit Dir umgehen kann und sie sich entscheiden muß! Kann natürlich sein, daß sie sich (erstmal?) für den Ex entscheidet, aber lieber ein Ende mit Schrecken als Schrecken ohne Ende ...
    Und von wegen neue Nummer, damit er sie nicht erreichen kann?! Wie wär's mit einfach nicht zurückrufen (vor allem beim Sex mit Dir? Hallo, gehts noch??!??) oder Anrufe von seiner Nummer sperren?
    Auch, wenn Du's sicher nicht gern hörst: vergiß sie.
    Alles Gute, Suli
  • Was soll man da groß raten?
    Die Tussi ist unmöglich, schläft abwechselnd mit euch beiden, vielleicht sogar am gleichen Tag. Sie labert jeden Tag mal so und mal so. Da sie sich weder entscheiden kann noch will, bleibt dir nichts anderes übrig, als selber den finalen Schlussstrich unter so eine verkorkste Beziehung zu ziehen.

    Das was du beschreibst, ist nicht Liebe, sondern Abhängigkeit. Es ist absolut sinnlos, mit so einem Menschen eine dauerhafte oder wenigstens längerfristige Beziehung anzustreben. Weißt du denn, wann sie dich dann wieder mit ihrem Noch-Ex-Freund oder einem anderen Typen hemmungslos betrügen würde?

    Schieße sie in den Wind, gewinne Abstand und lass dich nicht verrückt machen.
  • Ich verstehe nicht wie du dich so zu einen Spielball machen lassen hast können. Solche Dinge sind absolut unverzeihlich! Mit ihren Aktionen will sie dich schlicht und ergreifend nur schlecht dastehen lassen.

    Mein Rat: Ruf sie an - hol deine Sachen ab (Gaukel ihr halt eine Geschichte vor) - streich sie ein für alle mal aus deinem Leben.

    Auch wenns schwer wird. Mach dir bewusst, dass nicht du schuld sonder sie ein schlechter Mensch ist.

    Solche Erfahrungen zu machen hat niemand verdient. Dazu gehörst auch du!!!

    Alles Gute!
    Gina1981
    [SIZE="3"][COLOR="DarkGreen"][FONT="System"]Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. [/FONT][/color][/SIZE]
  • Ich verstehe wie ihr reagiert, ich selbst wäre wenn ich in eurer situation wäre nicht anders, aber ich hab irgendwie eine innere blockade die nicht zulässt das ich sie vergessen kann, und auch das ich sie ignoriere.

    das sind solche situation in meinem leben die ich noch nie hatte.

    normalerweise bin ich nicht so ein typ dem es sehr schwer fällt los zu lassen, aber in dieser situation ist das anders.

    ich komm mir vor wie ein idiot...
  • Naja ... so ist das, wenn man verliebt ist ...

    Da macht man sich auch schon mal zum Idioten ...

    Ist nicht weiter dramatisch ... aber ich glaube ... es reicht nun ...

    Die Meinungen hier (objektiviert, ohne emotional involviert zu sein) sind recht eindeutig ... aus gutem Grund.

    Die Sachlage ist klar ... die Reaktionsmöglichkeiten auch ... zieh die Konsequenz ...

    Und unter uns beiden ... wenn andere ihr raten, dich zu nehmen, weil du gescheiter bist ... nun ... das ist zwar nett ... aber irgendwie keine innere Entscheidung ihrerseits ...

    Wenn du die Story hier bei GZSZ sehen würdest, würdest du dir wahrscheinlich an den Kopf packen ... und das gleiche denken, was die Masse dir hier anheim stellt ...

    Ich sags dir noch mal: lasse los, auch wenns schwer fällt.

    Sonst nimmt es für dich früher oder später ein böses Ende ...


    Viel Erfolg
  • Hi!

    Erstmal mein Beileid, dass du das durchmachen musst.
    Hatte die Situation auch mal und ich weiß, dass es nicht schön ist.

    Dass du sie in den Wind schießen sollst wurde dir ja von meinen Vorpostern ja schon mehrfach gesagt.

    Da du nicht loslassen willst oder kannst würde dir zumindest ein wenig Abstand mal helfen.
    Der Kontakt soll ja nicht sofort komplett abgebrochen werden.
    Und sollte sie dich ins bett zerren wollen, sei so stark und komm ihr mit Migräne. :D
    Lass dich nicht weiter auf sie ein. Entwöhne dich langsam von ihr.
    (Ich weiß, klingt ein wenig hart und ist leichter geschrieben als getan, aber ich glaube du schaffst das schon.)
    Lenk dich ab! Geh mit Freunden einen Heben (nicht zu viel! Sonst küsst dich der Kater am Morgen. ;)) oder mach sonst was, was dich nicht an sie erinnert.
    Wenn du am nächsten Tag aufwachst und du dich an den netten Abend zurückerinnerst wirst du feststellen, dass es auch ohne sie geht.
    Lass dir mal Zeit und genieß das Single-dasein.
    Wenn du sie jetzt, sofort und auf der Stelle aus dem Kopf haben willst, wirst du es nicht schaffen.

    Und wenn der Punkt mal gekommen ist und du einen Tag nicht an sie gedacht hast, hast du es geschafft.

    Sollte sie sich dann wieder melden, mach nicht den Fehler und lass dich wieder auf sie ein.
    Sie hat dich nicht verdient!

    Hoffe ich konnte dir weiterhelfen. ;)

    P.S.: Ich weiß ich bin erst 17, aber lass dir eines sagen falls du es nicht selbst schon herausbekommen hast:
    Vernachlässige nie deine Freunde! Freundinnen kommen und gehen, aber deine wahren Freunde begleiten dich (fast) ein Leben lang. ;)
    Ich hätte den Fehler fast begangen. Ein Glück, dass mein Freundeskreis so verständnisvoll ist.

    Mfg Tigga!

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren! (Zum Chat) mit den Tutoren
  • So, nachdem mir irgendwie der kragen geplatzt ist, da sie mich wieder angelogen hat, hab ich einfach mal ihren ex angerufen, und mit ihm telefoniert, sie rastet voll aus als sie davon erfährt aber was solls, irgendwie gehts mir jetzt sowas von gut, ich glaub das war das beste was ich je getan hab, sie sagt zwar ich bin aus ihrem leben verschwunden aber soll ich das glauben??

    kA, naja scheiss drauf, das leben geht weiter :D:D:D

    danke für die tipps jetzt gehts mir sowas von gut, ich kanns ned beschreiben :D

    PS: und ich versteh mich mit ihrem ex irgendwie, zumindest was laut tele rausgekommen ist, der is ja total geil drauf, ned so wie sie ihn beschrieben hat :D

    naja irgendwann triff i mi mal mit erm, momentan will sies verhindern aber ewig schafft sie es nicht ^^

    LG
  • naja noch ist nix rausgekommen...

    wollte mich mit ihm treffen das hat sie verhindert in dem sie ihn zu sich mit nach hause genommen hat, bin dann mit ihrem brunder fortgegagengen und er ist dann mit zu ihr gefahren wo er gesagt hat es schaut aus wie wenn die zusammen wären, und das sie glauben das ihre freundin der ausschlaggebende grund war, nunja, ich kann erst etwas berichten sobald ich mit ihm alleine unter 4 augen gesprochen hab, nur wird das jetzt irgendwie schwer, da sie urlaub hat, und dementsprechend dauernd bei ihm sein wird...

    aber ich bin ja eigentlich ein geduldiger mensch, ich sag euch klarerweise was da noch kommen wird ;)
  • Hallo Icewind Dragon,

    alle haben Dir schon das geraten, was ich Dir auch raten würde.
    Schieß sie in den Wind.
    Wer weiß, wieviele sie noch so nebenbei verarscht, dieses F.......
    Du bist einfach zu schade für so eine, hast 'ne bessere verdient.

    Sag ihrem "Ex - wieder- oder noch Freund" , er soll Dir Deine Kameraausrüstung mitbringen und dann vergiß sie.


    Alles Gute wünscht Buswusel :lego:
    Kein Mensch ist gut genug, einen anderen Menschen ohne dessen Zustimmung zu regieren.

    Abraham Lincoln
  • Ansich ist mir das ja jetzt irgendwie total egal was sie tut^^

    vergessen kann ich sie auch ned ganz, weil ich erst mir ihrem ex in ruhe reden will, und naja bei ihr wirds vlt grad mal freundschaft, weil mehr kann ich zu der sowieso nicht mehr aufbauen was da in der letzten zeit vorgefallen ist.