MN7.0.9-QWERTZ-8110 Style

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MN7.0.9-QWERTZ-8110 Style

    Hi, Species.8472 war ja so freunldich und hat seine .res mit 8110 Style auf die MN7.0.9 angepasst. Allerdings habe ich heute beim benutzen festegestellt das die Sound Ausgabe wesentlich leiser ist, anschließend hab ich die alte .res wieder überspielt und siehe da man hört wieder was...könnte das daran liegen das das 8110 den Sound via FM-Transmitter auf die auto-boxen legt?? Und dann das wichtigste: Lässt sich das auch anpassen??
    MFG
    Xerox
  • @Species.8472

    Wäre das diese Datei- "ger-DEU_Sabine_def_tts.sar"?
    Wenn ja, warum ist bei dieser Datei die Endung sar und nicht wie die anderen im Sounds Verzeichnis nfs? Oder ist diese Datei für etwas anderes gedacht? und wird einfach auch zustäzlich in das Sounds Verzeichnis gespielt? Muß dann noch etwas angepasst werden?
  • yuhu: KOMPLETTZITAT ENTFERNT

    Bin zwar nicht Species.8472, aber wenn ich auch antworten darf.

    Mach Dir um die Dateiendung keinen Kopf, es funktioniert und das ist wichtig.
    Warum das .sar ist, weiß ich auch nicht.

    Einfach in das Sound Verzeichnis kopieren und evtl. noch einen Reset durchführen. Dann kannst Du Sabine in den Grundeinstellungen auswählen.
    Gruß
    Firegirl
  • Perfekt, hat funktioniert einfach rüber und schon war in der Grundeinstellung die Stimme auswählbar!
    Eines erscheint mir aber noch unklar, die Navigation beginnt immer mit 50% Lautstärke was aber eindeutig zu wenig ist! Dachte ok, stellen wir einfach in der UserSettings.xml wo es gibt <Sound> <Volume>60</Volume> auf 90 doch es ändert leider nichts auch wenn ich nur 10 eingebe es bleibt immer auf 50% eingestellt, wie kann man das von vornherein einstellen, dass er immer auf 90% eingstellt bleibt?

    Fehler gefunden! In der DEMO startet er immer nur mit 50% aber wenn man eine Navigation startet beginnt er mit 90% Voreinstellung!

    Kann mir auch vielleicht jemand die kräftigere "TTS- Sabine2" zukommen lassen? Da mir das max. auch noch ein wenig zu leise ist!
  • Species.8472 schrieb:

    Mit der Version 7.0.9 gibt es auch eine neue TTS- Sabine2. Sie ist etwas kräftiger beieinander. ;)

    Hab das gerade mal getestet und ein spannende entdeckung gemacht. Als ich die neue Sabine überspielt habe und nach einem reset getestet hab, war sie laut wie immer. Anschließend befand ich mich auf dem desktop und hab die usershell und die navigon.exe beendet. Als ich die Navi-Software wieder gestartet hab um die stimme erneut zu testen war sie wieder leise. Nun habe ich wieder einen reset durchgeführt -> wieder laut. Hab dann versucht den "Fehler" wieder zu verursachen aber diesmal blieb die stimme laut?!?!?! Sehr seltsam das ganze...
    Vielleicht findet ja jemand raus an was das liegt...

    P.S. In anderen Foren wird auch berichtet über schwindende Lautstärke bei einem 8110 Style...kenne allerdings nicht die Quelle der .res
    MFG
    Xerox
  • N7.0.9-QWERTZ-8110 Style hab gelesen das bei diesem Style bei TMC-PRO die D Staatsflage nicht zu sehen ist weil die Standart schriftfarbe von 2110 schwarz ist,weiß einer wie man das beheben kann,weil ich den style eigentlich installieren wollte

    danke sehr
    mfg
    neopain


    Einer weiß wie man ein Backup machen kann auf dem 2110 soll sich da bitte mal melden!, also wenn ich TMC und Sabine drauf packe kann ich mir das 2110 nicht kaputt hauen oder?
    (freesoft-board.to/f411/backup-…igon-2110-max-317660.html)
  • neopain schrieb:

    Einer weiß wie man ein Backup machen kann auf dem 2110 soll sich da bitte mal melden!, also wenn ich TMC und Sabine drauf packe kann ich mir das 2110 nicht kaputt hauen oder?
    (freesoft-board.to/f411/backup-…igon-2110-max-317660.html)


    Wenn Du nur TMCPro und Sabine drauf packst kann nichts passieren.
    Bei Sabine packst nur eine neue Datei in den Sound Ordner, was soll da passieren:confused:
    Bei TMCPro überschreibst Du nur 2 Dateien, die Du allerdings vorher sichern solltest, auch da passiert nichts.
    Gruß
    Firegirl
  • Also muss ich das nicht auf die SD Karte machen sondern direkt auf das Navigon,weil ich immer wieder was von SD Karte höre^^ also ich werde gleich mein Navigon an mein Laptop anschließen und das wird wahrscheinlich als Wechselspeichermedium angezeigt wie mein mp3 player da den sound ordner suchen und die datei vorher sichern in dem ich die kopiere und nen ordner auf meinem laptop erstlle und die dahin kopiere dann darf ich die daten uberschreiben?

    soungefähr stell ich mir das vor^^ richtig?

    Wenn ich via NavigonFresh update soll ich die orginall tmc daten wieder einspielen oder kann ich die TMC-PRO daten drinlassen?

    und zum fehler von dem style

    N7.0.9-QWERTZ-8110 Style hab gelesen das bei diesem Style bei TMC-PRO die D Staatsflage nicht zu sehen ist weil die Standart schriftfarbe von 2110 schwarz ist,weiß einer wie man das beheben kann,weil ich den style eigentlich installieren wollte
  • neopain schrieb:


    N7.0.9-QWERTZ-8110 Style hab gelesen das bei diesem Style bei TMC-PRO die D Staatsflage nicht zu sehen ist weil die Standart schriftfarbe von 2110 schwarz ist,weiß einer wie man das beheben kann,weil ich den style eigentlich installieren wollte

    Das geht leider nicht anders...das ist aber auch nicht das problem warum ich diesen thread eigentlich aufgemacht habe^^
    MFG
    Xerox