Problem mit DHTML Menü

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem mit DHTML Menü

    Halle Leute,

    ich bin mir nicht sicher ob das hier ins Forum gehört oder vllt auch ins JavaScript Forum, da das Menü darauf basiert. Mein Problem liegt jedoch eher im html Bereich, deswegen poste ich das erstmal hier:

    Ich hab das DHTML Menü von JavaScript / Horizontales DHTML-Menü - Homepage-Total.de
    auf meiner Seite eingebaut. Jetzt habe ich jedoch das Problem, dass die Länge der Links manchmal länger ist als der Button darüber, das dazu führt, dass das Design in die Länge gezogen wird.

    So sieht es dann aus: Untitled Document

    Geht das irgentwie, dass die Links das Design nicht sprengen, sonder einfach an den Buttons vorbei gehen? Also so (mit Photoshop gemacht):



    MfG
    Niklas:bä:
  • Hi,
    probiere es doch einfach mal
    die

    Quellcode

    1. <span id="menue#2" style="display: none;">

    mit

    Quellcode

    1. <span id="menue#2" style="display: none;width:63px;">

    zu ersetzen.
    Musst natürlich bei jedem span, die "width" bei jedem "item" extra setzen. Bei Opera klappts. Habe es nicht mit anderen probiert, sollte aber theoretich auch funktionieren.

    Gruß
    Broken Sword

    btw.
    Der doppelte Style-Tag ergibt keinen Sinn!

    Quellcode

    1. <style type="text/css">
    2. <!--
    löschen und das letzte

    Quellcode

    1. </style>
    auch ;)
  • Danke ertsmal, die Antwort hat mir sehr geholfen :)
    Jetz hab ich nur das Problem, dass wenn man mit der Maus über den lagen Link fährt, wieder nur ein Bereich in der Breite des Buttons durch den Rollovereffekt markiert wird.
    Bin ein total unbeschriebenes Blatt in dem Bereich, kann sein dass die Lösung ganz einfach ist, aber ich find sie nicht :read:

    MfG
    Niklas :rolleyes:

    EDIT:
    Damn, jetz fällt mir noch ein Problem mit dem Menü ein ^^
    Wenn das Menü aufklappt, wird auch der Inhalt der Seite unterhalb des Menü's nach unten verschoben. Gibts da auch ne Abhilfe?
  • NHardy schrieb:

    Danke ertsmal, die Antwort hat mir sehr geholfen :)
    Jetz hab ich nur das Problem, dass wenn man mit der Maus über den lagen Link fährt, wieder nur ein Bereich in der Breite des Buttons durch den Rollovereffekt markiert wird.

    Bei a.link:hover und a.link display von "block" auf "float" setzen.


    NHardy schrieb:


    Damn, jetz fällt mir noch ein Problem mit dem Menü ein ^^
    Wenn das Menü aufklappt, wird auch der Inhalt der Seite unterhalb des Menü's nach unten verschoben. Gibts da auch ne Abhilfe?

    Da müsste ein "position:absolute" bei

    Quellcode

    1. style="display: none; width: 149px;"
    (Also menu#1) Abhilfe schaffen :)

    Gruß
    Broken Sword

    P.S.
    Bitte kuck dir das "btw" vom letzte Posting an. Das Kommentar wird nicht geschlossen und so verschwindet alles im Nichts.