Hilfe bei einrichtung von Free-Pay-TV Receiver bitte!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hilfe bei einrichtung von Free-Pay-TV Receiver bitte!

    Hallo,

    das ist mein erster Post und ich hoffe ich mache alles richtig,wenn nicht bitte ich dies zu verzeihen.

    Ich habe mich heute ma bei ebay auf die suche nach einem Receiver begeben, der es mir ermöglich Pay-Tv sender,wie z.b. P*******, für nix zu schauen.allerdings blicke ich bei den ganzen fahcbegriffen nicht ganz durch.
    z.b. was ist der unterschied zwischen emu's und diesen Cas wie Nagravision und so.

    deshalb wollte ich mal fragen ob ihr mir vieleicht eine hilfestellung geben könntet, was ich für einen receiver am besten kaufe, er sollte nciht teurer als 70€ bei ebay sein, und was ich danach mit dem router anstellen muss, sodass ich möglichst viele gute und bekannte Pay-TV-Sender(P*******-Komplett,E***sport2 usw...) für lau schauen kann.

    danke im voraus!

    n3oX
  • Du weißt ja,das du das nicht darfst.
    Wenn man sich ein bißchen mit dem Thema beschäftigt,ist alles
    gar nicht so schwer.
    Es gibt verschiedene Foren,in denen kann man super nachlesen was Sache ist und wie es geht.
    Suche doch mal nach den box pirates,nachtfalke usw.
    Es gibt etliche Foren die sich mit sowas beschäftigen.
    Danach melde dich nochmal,falls noch unklarheiten sind.

    operator1
  • kauf dir einen comag sl35, achte auf den E1 chip/orange schachtel und lade dir z.b. von lalala22 das ila packet runter.

    receiver kriegt man für max. 60 euro neu

    nagravision z.b. ist einv erschlüsslungssystem, auf das premiere und orf momentan setzt.

    edit: comag sl35 ist ein satreceiver. übrigens^^ was hast denn. kabel?

    und les dir mal ein paar threads im unterforum free digital tv durch
  • Hallo,

    der Comag SL35 wurde mit folgenden ALI-Chips gebaut:

    A1
    B1
    E1
    Der A1 ist für Deine Zwecke nicht leistungsfähig genug.

    Weiterhin wurden auch noch verschiedene Flaschbausteine eingabaut, die unterschiedliche Software-Versionen erfordern (paralllel oder seriell)....
    Wenn Du Dir nicht ganz sicher bist, dann nimm lieber einen smart mx04 mit diesem paket freesoft-board.to/f421/smart-mx04-paket-310534.html oder oder einen anderen aus dieser Liste: freesoft-board.to/f421/emu-faehige-receiver-271289.html

    Noch ein Tipp: Ich würde einen patchbaren SAT-Receiver nicht bei dem genannten Auktionshaus kaufen. Grund ist, dass es für Dritte (z.B. Staatsanwaltschaft) sehr lange nachvollziehbar ist, dass Du so etwas gekauft hast. Besser ist: im Laden kaufen und bar bezahlen. Optimal ist da ein Supermarkt (famila, Kaufland) oder Baumarkt - falls was beim Patchen daneben geht, dann kannst Du das Ding leichter zurückgeben.

    MfG

    patchmatch :) :) :) :)
  • Vom Comag würde ich abraten

    SL 35 Ci mit ali B1 läuft super.
    Kosten ca 40 €.
    Problem:Man sieht es dem Receiver nicht an,was innen drin verbaut ist.
    Ich meine,welcher Chip drin steckt.Da hilft meist nur aufmachen.
    Bei ebay würde ich auch nicht kaufen,aus dem von patchman genanntem Grund.
    Mach dich erstmal schlau:was will ich - was brauch ich dafür -
    Ohne Lesen geht es halt nicht,aber am ende lohnt es sich,wenn
    die Sonne aufgeht.

    operator1

    :read:
  • operator1 schrieb:

    SL 35 Ci mit ali B1 läuft super.
    Kosten ca 40 €.
    Problem:Man sieht es dem Receiver nicht an,was innen drin verbaut ist.
    ...


    Doch,aber weiteres erspare ich mir ,weils laut B.- Rulez punkt 12 nicht gestattet ist darüber zu diskutieren.


    Edit:// operator1, ich meinte damit das man den Receiver anhand der Verpackung erkennen kann,was darin steckt,ansonsten stimmt das was du sagst...es läuft super ;)