Moter ruckelt bei zu schnellem anfahren ! Bitte um Hilfe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Auto ruckelt bei zu schnellem anfahren ! Bitte um Hilfe

    Hi FSBler,

    habe da ein großes problem ...vllt auch nur ein kleines ...
    Also

    Ich habe einen Fiat Punto 3 1.2 L 16 V 80 PS 85000 km gelaufen Baujahr 2004
    Das ist erst seit neusten .... undzwar immer wenn ich beschleunige (ca 1/3 des Gaspeldales betätige) fängt mein Auto an zu ruckeln ... es Zeigt vorne gar nix an ....

    Nun meine frage was kann das sein ? liegt es daran das der kat zu ist? oder vllt das eine Zündkerze nicht richtig zündet ? oder vllt doch ein schaden an der Welle?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

    MfG

    BlueBull
    [SIZE="4"][FONT="Verdana"]User helfen Usern: Die FSB-Tutoren!
    [/FONT][/SIZE]
  • Hallo BlueBull,
    ich denke, Du solltest zunächst einmal die Zündung sprich die Zündkerzen kontrollieren, denn es wäre möglich das eine davon defekt ist.
    Aber wenn Du wechselt dann auf jeden Fall alle 4 !!
    Schau Dir auch gleich die alten Kerzen an, ob die eine oder andere stark belastet bzw. mit Öl verdreckt ist.
    Wenn das geschehen ist kannst Du dich ja noch mal melden.
    Gruss
    Wolles

    P.S.:
    Was ist eigentlich mit der Steuerkette wurde die auch schon gewechselt?
    Bekam das Auto seine regelmässigen Inspektionen ?
  • Also die Steuerkette wurde noch nicht gewechselt ... zumindest nicht nach meinem Wissen ...
    Inspektionen hat es auf jeden fall immer bekommen ... die letzte bei 60.000 km ... habe aber zwischen zeitlich wieder einen Ölwechsel gemacht (82.000 km) bzw lassen machen. da steht nächster Öl wechsel 96000 km
    [SIZE="4"][FONT="Verdana"]User helfen Usern: Die FSB-Tutoren!
    [/FONT][/SIZE]
  • FIAT Vergaser justieren

    Hi BlueBull,
    leider benötigt dein Auto eine Werkstatt. Du hast einen elektronischen Vergaser der elektronisch justiert werden muss.
    Keine möglichkeit dieses Problem selbst zu erledigen. Dauert aber nur 15-20min.
    Alles andere BULLSCHITT, Dummgebabble.
    Du kannst eigentlich jede Werkstatt aufsuchen die ein modernes Diagnosegerät hat. Kostet dann in der Regel 30-40Euro. Fiat 70-80Euro.

    Gute Fahrt seglerfish
    :hot:
    [FONT="Comic Sans MS"][COLOR="SeaGreen"]Toleranz ist der Verdacht, das der andere Recht hat.[/color][/FONT]
  • Ich hätte jetzt auch auf Zündkerzen getippt,aber bei den neueren Autos steckt mehr Technik drin,so das sie vielleicht mal vom Bosch dienst gecheckt werden sollte.


    @Seglerfisch ,
    Themenstarter erwähnte davon, das sein wagen ruckelt und nicht das er Blind ist.

    Alles andere BULLSCHITT, Dummgebabble.


    Die einen die anderen hier Tipps geben bzw helfen wollen,sind keine Dummlaberer, wenn du der Meinung bist besser zu wissen,kannst du dies hier kundtun und nicht andere mit ihren Tipps unterbewerten.
  • @ Seglerfisch: Sach ma, geht's noch?
    Was quatschst du da bitte, du Spezialist?
    Elektronischer Vergaser, der elektronisch justiert werden muss?
    Redest du vom Drosselklappenpotentiometer? Ach, eigentlich egal. Normalerweise habe ich kein Problem damit, wenn jemand falsches erzählt. Aber in Schriftgröße Dreimillionen und dann mit so nem überheblichen Ton, das ist wohl richtig daneben.
    Deswegen von mir ein freundliches: "Wenn man keine Ahnung hat..." kennste, ne?

    @BlueBull.
    Den Fehlerspeicher auslesen macht sicherlich Sinn, möglicherweise liegt es tatsächlich am Drosselklappenpoti. Doch unabhängig von der Meinung des aufgeschlossenen Menschens* da oben kann es durchaus noch an anderen Dinge liegen:
    -Verschlissene Zündkerzen
    -defekte Zündkabel (z.B. durch Marderbiss)
    -wenn es ausschließlich beim Beschleunigen auftritt, könnte es sogar ein verdreckter Benzinfilter sein.
    Mit dem Besuch einer Werkstatt, der du vertrauen kannst, bist du aber auf jeden Fall gut beraten, viel Erfolg!
    Gruß

    *Formulierung aufgrund einer zart besaiteten Natur angepasst.
  • seglerfish schrieb:

    Hi BlueBull,
    leider benötigt dein Auto eine Werkstatt. Du hast einen elektronischen Vergaser der elektronisch justiert werden muss.
    Keine möglichkeit dieses Problem selbst zu erledigen. Dauert aber nur 15-20min.
    Alles andere BULLSCHITT, Dummgebabble.
    :hot:



    also diese ferndiagnosen mit den wörtern " LEIDER WERKSTATT BULLSHIT DUMMGEBABBLE" find ich schon genial...

    mal paar tips für seglerfish

    schreib kleiner,
    und mach keinen dumm an hier...