IGO8 auf MyGuide3000

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • IGO8 auf MyGuide3000

    Hallo Forum,
    ich bin neu hier und komme gleich mit einem Problem zu euch.
    Ich versuche seit geraumer Zeit auf meinen MYGuide3000 (Hofergerät aus Österreich) IGO8 zu installieren. Sobald ich die EXE Datei aufrufen will, kommt der Fehler das dies keine Ausführbare Datei sei. Egal ob ich das mit IGO8 ,GOPAL oder TomTom versuche immer die gleiche Meldung. :hot:
    Jetzt habe ich von @Schlaflos gelesen das er diese NaviSoftware zu laufen bekommen hat. Aber wie? Kann es sein das die Geräte zwischen Deutschland und Österreich so unterschiedlich sind das es bei Ihn geht und bei mir nicht? Fragen über Fragen.
    Um eine hilfreiche Antwort wäre ich sehr dankbar.

    Vielen Dank.
  • Schaue mal hinten auf Deinem Gerät, welche Windows Version Du hast. Wenn Du Windows CE 4.2 .NET Core hast, dann wirst Du nie eine andere Navisoftware zum Laufen bekommen. Wenn ein anderer auf Myguide 3000 eine Navisoftware zum Laufen gebracht hat, dann kannst Du Dir sicher sein, dass er kein Windows CE 4.2 .NET Core hat, sondern Windows CE 4.2 .NET !
  • Na dann muss ich wohl mals selbst zu wort melden. Sorry machoo30, aber das was Du hier von dir gibst ist völliger schwachsinn. Mach keine Aussagen von denen Du keine Ahnung hast. Das Myguide hat nur die Core Version drauf und ich habe auf dem Gerät u.a. IGO 8 Gopal 4 und MN 6 am laufen und zwar auf einer SD-Karte mit auswahlmöglichkeit.

    So nun zu deinem Problem jetber.

    Zum einen gibt es die Möglichkeit das Myguide3000 mit dem xaniadllpack anzureichern damit bestimmte programme laufen. Zum anderen wäre es hilfreich wenn du mal genauer schreiben würdest was du gemacht hast. U.a. auch die genauen bezeichnungen der Dateien die du versucht hast zu starten. Ausserdem brauchst du zum installieren eine .cab datei, also z.b. igo8.cab. Das ist dann die installationsdatei die auf dem Navi ausgeführt werden muss. Als alternative gibt es noch die Möglichkeit über dem PC mit dem WinCeCabManager die Datei zu öffnen und die darin enthaltenen Dateien direkt auf eine Speicherkarte zu kopieren.

    IGO läuft auf jeden Fall und wenn beim Starten eine Fehlermeldeung kommt dann fehlt meistens eine dll. Die kannst du dann wie bereits erwähnt aus dem xaniadllpack raus holen und mit in das verzeichnis des zu startenden programms kopieren dann geht es auf jeden fall.
    Kein Support mehr per PN. Fragen zum Thema gehören ins Forum bzw. den entsprechenden Thread denn sonst schreib ich mir hier bald den Wolf und beantworte Fragen mehrmals. Desweiteren gibt es von mir keine vorgefertigten Dateien, also spart euch die Fragen danach. Wer es doch tut kommt auf die Ignorierliste.
  • Hallo @Schlaflos,
    sorry das ich mich erst jetzt melde. Hatte viel um die Ohren. Mir fehlt vor allem das xaniadllpack. Kannst du mir sagen woher ich das bekomme? Ich habe versucht die setup.exe auszuführen. Dabei kam der Fehler das dies keine Ausführbare Datei sein. Ich denke das liegt daran das mir einige DLL fehlen, oder?
    Vielen Dank für die Hilfe
  • Hattest Du Dir eigentlich mein Howto zum Myguide 3000 und Igo 8 durchgelesen? Des weiteren würde ich gerne wissen woher du die Igo8 Version hast, kann es sein das Du vielleicht die PC Version erwischt hast? Im normalfall sollte Igo8 Final eine .cab Datei sein die Du auf die Speicherkarte Kopierst und dann vom Navi aus über den Explorer startest. Dann wird die Sache installiert und Du solltest dann Igo starten können. Denke daran das in der sys.txt noch was eingetragen werden muss, siehe dazu mein Hotow. Wenn Du tatsächlich das dllpack brauchst ist Google dein bester Freund. Ich bin allerdings der Meinung das ich es damals bei mir für Igo nicht gebraucht habe.
    Kein Support mehr per PN. Fragen zum Thema gehören ins Forum bzw. den entsprechenden Thread denn sonst schreib ich mir hier bald den Wolf und beantworte Fragen mehrmals. Desweiteren gibt es von mir keine vorgefertigten Dateien, also spart euch die Fragen danach. Wer es doch tut kommt auf die Ignorierliste.