divx auf cd bekommen, blödes problem...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • divx auf cd bekommen, blödes problem...

    ich habe hier einen vor jahren bekommenen film(gladiator), der auf divx codiert ist. die auflösung ist 640 x288.

    nun das problem, wenn ich einfach ne vcd über nero erstelle und nero es umwandelt kommt am ende eine tolle gestreckte figur raus. alle leute sind so gross und schlank :d also die auflösung stimmt nicht. habe mir dann tmpg von einer japanischen!!! seite gezogen, weil ich es nirgends woanders gefunden habe (über die suche hier habe ich davon gehört) habe damit diverse einstellungen probiert, aber die auflösung stimmt nie. liegt wohl dadran das sowohl vcd als auch svcd anderer "quatratischere" auflösungen haben. 640 x 288 ist ja nun echt äußerst rechteckig.

    nun habe ich aber in der suche nix gefunden zu meinen problem. weiss einer wie ich den film trotzdem gebrannt bekomme, ohne

    a) das der film gestreckt wird
    b) teile davon rausgeschnitten werden


    ich bin mit meinen latain am ende
  • kann dir zwar nicht wirklich helfen (sorry :( ) aber einfacher als ein altes divx umzuwandeln dürfte es sein den film entweder
    - auszuleihen (vthek, kumpel) und neu zu rippen
    oder
    - einfach gleich als (s)vcd irgendwo ziehen

    auch von der quali her gesehn dürften meine beiden möglichkeiten weit besser abschneiden...

    gruß,
    commander keen
    Ich habe das Wort "Europa" immer im Munde derjenigen Politiker
    gefunden, die von anderen Mächten etwas verlangten, was sie im
    eigenen Namen nicht zu fordern wagten. [SIZE="1"](Nov. 1876)[/SIZE]
    [SIZE="1"]Otto von Bismarck[/SIZE]
  • hmm? er hat doch garkein iso?

    und wenn er die mpg-datei einfach auf cd brennt kann er sie nicht im dvd-player abspielen, oder täusch ich mich?

    gruß,
    commander keen
    Ich habe das Wort "Europa" immer im Munde derjenigen Politiker
    gefunden, die von anderen Mächten etwas verlangten, was sie im
    eigenen Namen nicht zu fordern wagten. [SIZE="1"](Nov. 1876)[/SIZE]
    [SIZE="1"]Otto von Bismarck[/SIZE]
  • Original geschrieben von Commander Keen
    hmm? er hat doch garkein iso?

    Was gibts denn da zu haben, ISO ist einfach ne Brennform, so wie du ne Audio CD oder ne (S)VCD brennst!

    Original geschrieben von Commander Keen
    und wenn er die mpg-datei einfach auf cd brennt kann er sie nicht im dvd-player abspielen, oder täusch ich mich?

    Er hat keine mpg Datei, er hat eine .avi Datei wenn er einen DiVx Film hat!

    Geiler Beitrag.
  • den film so als iso zu brennen bringt natürlich nix. mein dvd player erkennt den film nicht. und auf den pc, hrhr dann kann ich ihn auf der platte lassen. und jepp, ist natürlich avi .

    naja neu ziehen oder ausleihen, weiss nicht, die qualität ist wirklich sehr gut. aber mal sehen, vielleicht hat ja noch jemand eine idee. sonst muss ich echt mal gucken ...

    ist immerhin ein top film
  • Original geschrieben von Copacabana
    Geiler Beitrag.
    das mit dem "geilen beitrag" darf ich grad mal zurückgeben.
    schließlich will er ne vcd draus machen:
    Original geschrieben von PayDay
    nun das problem, wenn ich einfach ne vcd über nero erstelle und nero es umwandelt ...


    Original geschrieben von Copacabana
    Er hat keine mpg Datei, er hat eine .avi Datei wenn er einen DiVx Film hat!
    danke. aber ich weiß das divx die endung .avi hat.
    siehe oben -> es soll ne vcd werden!

    Original geschrieben von Copacabana
    Was gibts denn da zu haben, ISO ist einfach ne Brennform, so wie du ne Audio CD oder ne (S)VCD brennst!
    ok, mein fehler.
    wenn jemand im zusammenhang von brennen von iso spricht denk ich halt immer an image-dateien.

    schönen abend wünsch ich noch.

    gruß,
    commander keen
    Ich habe das Wort "Europa" immer im Munde derjenigen Politiker
    gefunden, die von anderen Mächten etwas verlangten, was sie im
    eigenen Namen nicht zu fordern wagten. [SIZE="1"](Nov. 1876)[/SIZE]
    [SIZE="1"]Otto von Bismarck[/SIZE]
  • tja mein freund, der nero reencoder ist halt net so optionenreich wie zum beispiel der TMPGEncoder. Die Shareware-Version gibts hier : h**p://www.pegasys-inc.com, dann brauchst du halt noch nen crack.Mit dem TMPGEnc kannst du u.a. DivX movies in (s)vcds umwandeln und "keep aspect ratio" einstellen => das bild wird net verzerrt!!! Hoffe ich konnte helfen...

    PS: Shareversion+funzenden crack gibts glaub ich >--hier--< , weiß es aber net mehr genau...

    ciao. -ICE-

    EDIT: Aso, hatte ich vergessen zu erwähnen...weiß ja net wie gut du dich mit mpegs auskennst: der tmpgenc ist nur zum reencoden da, du erhälst eine mpg-datai, die du dann mithilfe von nero oder winoncd als (s)vcd brennen kannst!!!

    so long...
  • Original geschrieben von Commander Keen
    das mit dem "geilen beitrag" darf ich grad mal zurückgeben.

    Kommt gleich wieder zurück!;)

    In seinem oberen Post steht nämlich nichts davon dass er es als VCD brennen will. Da steht nur dass er es überhaupt brennen will, und dass es sein DVD-Player lesen soll steht da auch nicht, steht nicht mal dran dass er einen hat, woher soll ich dass den biddeschön wissen???:confused:

    Wenn es eine DiVx Datei ist und im DVD-Player laufen soll gibt es 2 Möglichkeiten:
    1) DiVx-Fähigen DVD Player kaufen, ist aber ein bisschen teuer
    2) Als (S)VCD reencoden, was ICE ja gut beschrieben hat (ist nicht so teuer:D)

    Dann kannst du dir den Film im DVD-Player angucken.
    Dass du das willst, musst du dann aber auch im Thread erwähnen, hier kann nämlich keiner (außer Commander Keen) hellsehen.
  • ich habe jetzt etliche aspect "keep ratio teile" ausprobiert, aber alle schneiden was vom film weg. das kann doch nicht so schwer sein ein divx film als svcd oder vcd auf eine cd zu bekommen.

    du meinst das unter den erweiterten einstellungen, oder? ein anderes habe ich auch nicht gefunden. und selbst da gibt es in einem auswahlverfahren mehrere. habe alle ausprobiert, aber alle schneiden große teile des films ab.
  • @Copacabana:
    im allerersten beitrag von PayDay steht "...einfach ne vcd über nero..."

    aber lassen wir das jetzt.
    sonst artet das hier noch aus ;)

    und nein, ich kann leider nicht hellsehen. das mit der vcd stand einfach schon im eröffnungsposting...

    friede? :D
    Ich habe das Wort "Europa" immer im Munde derjenigen Politiker
    gefunden, die von anderen Mächten etwas verlangten, was sie im
    eigenen Namen nicht zu fordern wagten. [SIZE="1"](Nov. 1876)[/SIZE]
    [SIZE="1"]Otto von Bismarck[/SIZE]
  • Original geschrieben von Commander Keen
    @Copacabana:
    im allerersten beitrag von PayDay steht "...[b]einfach ne vcd über nero
    ..."

    Also wenn ich das so lese kommt mir dass eher so vor als ob er es überhaupt brennen will und zu blöd ist (ist er aber anscheinend doch nicht) zu checken dass man ein .avi auf CD direkt draufbrennen kann

    Original geschrieben von Commander Keen
    aber lassen wir das jetzt.
    sonst artet das hier noch aus ;)

    Original geschrieben von KMP2003
    Es artet nicht aus - es ist bereits ausgeartet

    Kann ich mich dem guten KMP nur anschließen.:D
    Für alle die Verzweifelt die Quelle suchen.

    Original geschrieben von Commander Keen
    friede? :D [/B]

    OK.:D