Internet - neu - billig?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Internet - neu - billig?

    Hallo,

    Ich hab gerade meinen ganzen Anschluss gekündigt (Telekom, 1&1)

    Jetzt besteht das Problem, dass ich demnächst natürlich einen neuen Anbieter (neue Leitung usw.) brauche :D

    Ich brauch keinen Movie-Flat Quatsch xD
    Wonach ich suche ist : ne i.-net Flat 6000er reicht locker und ne telefon-flat ...alle in Deutschland umsonst anrufen ..kennt das ganze ja :)

    So billig wie möglich :)
    Hoffe mal wieder auf eure grandiosen Antworten :D

    mfg
    Dele
  • Es wäre vielleicht schlauer gewesen sich zuerst nach einem neuen Anbieter umzuschauen und die Verfügbarkeit prüfen zu lassen, bevor gekündigt wird.

    Ich bin ein Fan von Highspeed Kabel. Vielleicht kannst Du auch übers Fernsehkabel surfen und telefonieren? Check mal Deinen Kabelanbieter.
  • Zu allererst :D
    Alle Anbieter sind meist nur richtig auf Gewinn aus...
    und Macken haben sie auch alle :D

    Gut, billig und vor allem innerhalb von 4 Wochen kündbar ist Alice
    obwohl die Jungs manchmal Probs haben,
    ihren versprochenen Speed einzuhalten

    Schau mal nach Alice Fun...Tel.flat und DSL zwischen 6.000, 12.000 bis 16.000,
    wickel' das Ganze möglichst online ab, notfalls per Telefon
    aber schau halt vorher, welcher Speed sie Dir vor Ort wirklich anbieten können
    (6000 sollten aber immer drin sind)
    UND
    notier bzw. kopier Dir alle Deine Bestellvorgänge :D

    Zudem kannst Du Dir (10€) und Freunden (20€) mit der Werbeaktion (dazu brauchst du die Kundennummer des Werbers (Kann Dir dazu auch meine per PN schicken :D)
    noch Geld sparen.

    Falls Du eh schon Kabelanschluss hast...bietet sich halt ein Kabelanbieter an...

    mfg
    muesli

    PS.
    Schlauer - siehe dazu auch Crack ;) - wäre es allerdings gewesen, Du hättest Deinem Neuanbieter die Kündigung bei der Telekom überlasen...bei 1&1 bzw. DSL ist das egal.
    Vllt. kannst Du ja noch per Telefon die Kündigung bei der Telekom stornieren lassen ;)

    @faCulity
    Es gibt regionale Kabelanbieter, die tw. billiger und besser sind :D z.B. in Hamburg etc.pp.
  • Ich wohne aber in Brandenburg und will auch in der HighSpeed-Region Surfen wollen, bei uns geht momentan max. ne 6000ner - das mir zu wenig :D

    Brauch paar Alternativen, über Sat geht nicht und wäre eh viel zu Teuer, über KD holen wir uns nur das Digital Home+.
    Der Inet-Anschluss über Kabel steht dort leider nicht zur verfügung .
  • Wenn Kabel Highspeed nicht verfügbar ist, brauchst Du echte DSL-Hilfe! Darum google mal nach dsl-hilfe.org

    Wenn es absolut billig sein soll, würde ich mir einen stand alone DSL- Zugang bestellen.
    Telefonieren kann man dann übers Internet per Voice over IP. Immer mehr Internet Service Provider bieten mittlerweile schon den einzelnen DSL Anschluß.