Vda Gps

  • TIPP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo
    hab mich die letzten Tage viel mit meinem neuen Smartfone beschäftigt.
    Vodafone VDA GPS baugleich mit Toshiba Portege G710 baugleich Amoi 6711
    Hier meine Erfahrungen:
    Navi: TT7 und TT6 und TT5 hab ich nicht ans Laufen bekommen.
    IGO8 kommt immer die Fehlermeldung " failed to reserve virtual adress space"
    Pocket Streets läuft, aber das interne GPS wird nicht gefunden.
    Route66 läuft. Aber dafür gibt es wohl keine "freien" Karten. Aber D,A,CH kostet nur 60 Euro.

    Word und Excel ist mit drauf.
    Acrobat Reader hab ich nicht ans Laufen bekommen, aber es gibt einen Reader von foxitsoftware.com der läuft.
    (In der kostenlosen Version wird ständig eine Zeile eingeblendet). Vielleicht hat jemand nen Tip, welchen Reader man kostenlos nutzen kann und der auch läuft.

    Mit dem Tip hier aus dem Board hab ich einen SDHC-Treiber gefunden, mit dem ich nun auch die 4GByte Micro-SD Karten nutzen kann.

    Digicam 2 Megapixel

    Das Handy gibt es derzeit für 100 Euro bei ebay. Erst war ich ein bisschen angepisst, weil nix lief. Aber jetzt bin ich ganz zufrieden. :bing:

    Bernd
  • Vodafone VDA GPS baugleich mit Toshiba Portege G710 baugleich Amoi 6711

    Ergänzung:
    MN 6.5 konnte ich mit freundlicher Unterstützung hier aus dem Board ausprobieren.:)
    Läuft aber bei mir nicht :mad:

    Ergänzung zu Route66: Vers 8
    ich habe die Device.ini geändert:
    [R66Mini]
    ...
    Com Port Value=6
    Baud rate Value=4800

    Ergänzung:
    Route 66 Vers 7 läuft auch auf dem Gerät.
    Beim Starten kommt eine Meldung: "Kein GPS Signal"
    nachdem ich das Gerät längere Zeit angeschaltet gelassen hatte, wurde mein Standort gefunden.
    Also die Meldung: "Kein GPS Signal" einfach ignorieren und warten.

    aber

    das Navigationsziel lässt sich aber nicht eingeben, da die Tastatur programmintern auf den zehnerblock umgestellt ist und eine Umstellung auf Buchstaben blockiert ist.
    d.h. letztlich funktioniert R66 Vers 7 auf dem VDA GPS nicht
  • Was für ein Betriebsystem hast du drauf und welchen sdhc- treiber verwendst Du? Such auch Lösung für meinen MDA 2 & WM 03 um eine mircro SDHC zum laufen zu bringen. ----> Re. bitte
    Grüße Bodobob
  • Erfahrungsbericht

    Hab das Dingen jetzt seit knapp 2 Monaten im Einsatz.
    Hier meine Erfahrungen mit Navigation:
    Route 66 Vers8 läuft stabil. TMC kostet extra.
    Zusammen mit Bluetooth-Headset führt es zu Abstürzen.

    Sygic McGuider
    einfach zu bedienen, übersichtlich, läuft stabil.
    selbst wenn ich Telefoniere mittels Bluetooth läuft alles stabil (besser als das Ergebnis mit Route66 Vers8)
    Preis: sehr günstig. 54Euro incl. ganz Europa (allview.ro)
    Minus: TMC läuft nicht
    Antwort von Sygic auf meine Anfrage:
    Derzeit kann Sygic TMC mittels RDS Signal verarbeiten - also nix für dieses Gerät.
    Im neuen Jahr würde die Entwicklung für TMC mittels GPRS anfangen. Ich solle gelegentlich auf der webseite dsbzgl. nachschauen.

    hab Google maps ans laufen bekommen
    unter com3 mit 9600 baud wird auch der eingebaute GPS empfänger gefunden

    Google Maps und dann durchhangeln
    oder vom desktop aus die entsprechende .cab herunterladen.
    google.com/gmm/GoogleMaps.CAB

    selbst das Sattelitenbild kann man sich anschauen und zoomen usw

    und sonstige Programme und Erfahrungen:

    Pdf-Reader: pocketXPDF (open source)
    .pdf-Reader aus open source PocketXpdf_0.5.0.CAB läuft gut

    Bei Office mobile finde ich die fehlende Zwischenablage sehr störend. Daher hab ich ein Textverarbeitungsprogramm zusätzlich erworben.
    Orneta hat einen Notepad für WM.
    Download unter Orneta.com für 11,95 US$ (bei dem Eurokurs als echtes Schnäppchen zu bezeichnen)
    Im Notepad kann man markieren, kopieren usw.
    Dateien erstellen
    Text speichern als .txt
    versenden des Textes als Mail oder SMS ist möglich.

    Synchronisation Kontakte, Termine mit Outlook 2002 funktioniert

    4 Gbyte Karte ist mit "sdhc driver x500" ansteuerbar.
  • Sygic mit VDA GPS

    Hallo!

    Meine Erfahrung mit Sygic auf dem Vodafone VGA GPS:

    Nicht alle Versionen sind für das o.g. Gerät geeignet, da z. B. bei der Version 7.52 keine Gerätecode generiert wird und die Karten somit nicht aktivierbar sind.

    Die Version 7.60 funktioniert jedoch einwandfrei. Wurde von mir ausgiebig getestet.

    Gruß

    mbastian