Shimano Schaltwerk abgerissen

  • Fahrrad

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Shimano Schaltwerk abgerissen

    Hallo zusammen,

    am Wochenende habe ich an meinem Gudereit LC 45 meine 27-Gang Deore LX Schaltung "zerstört". Passiert ist es beim normalen Fahren, anscheinend ist an der Schaltung der untere "Umwerfer" abgerissen und danach hat sie die komplette hintere Schaltung zerlegt (siehe Fotos). Direkt auf der Schaltung steht RD M 570. Meine Frage ist nun ob man die Schaltung mit normalen Mitteln (haben eine gut ausgestattete Werkstatt) vom Rahmen lösen kann. Teilweise sieht es so aus (siehe Makierungen auf den Fotos), als wäre die Schaltung mit dem Rahmen vernietet, und nicht verschraubt. Weiter würde mich interessieren wie viel ein Fahrradhändler für eine Reparatur nehmen würde und ob sowas evtl. über Kulanz laufen kann? Normal ist so ein heftiges Abreißen ja nicht.

    Bitte seht euch kurz die Fotos an, damit ihr ein Bild von dem Schaden habt.

    ImageShack - Hosting :: cimg0140hc4.jpg
    ImageShack - Hosting :: cimg0142cl3.jpg
    ImageShack - Hosting :: cimg0144pp4.jpg

    Vielen Dank
  • Hi,
    normalerweise sollte sich die Schaltung abbauen lassen. Dürfte eigentlich kein Problem sein. Allerdings lohnt es sich meist nicht, sowas selbst auszubauen, da man als Ungeübter länger braucht und der Arbeitslohn nicht so teuer ist.
    Für mich sieht das ehrlich gesagt auch wie ein Materialfehler aus. So einen Schaden habe ich noch nicht gesehen.
    Aber wenn du das Schaltwerk gegen ein gutes tauschen willst, würde ich dir ein Shimano XT Schaltwerk empfehlen. Das habe ich selbst. Und bisher hat es sich als sehr stabil und haltbar erwiesen. Einziger Nachteil. Es ist nicht ganz billig (180 Euro ca.)


    Gruß
  • Sersn Da müste normaller weise im Kettenwerfer Eine imbus schraube sein da kannst du es wegschrauben du wirs aber wahrscheinlich noch das ausfallende brauchen wie es aussieht ist es verbogen dan HR raus und die kleine imbus schraube auf machen !!
  • Hallo,

    vielen Dank für die Antworten.
    Eigentlich bin ich mit der Schaltung sehr zufrieden, hatte bisher keine Probleme damit. Aber das das Deore XT Schaltwerk so teuer ist, hätte ich nun nicht gedacht :-O

    Ich schaue mal nach was ich machen kann.
  • Shimano Schaltwerk abgerissen

    Hallo Nubert!

    Das sieht aus als sei dir die Kette beim Schalten in den kleinsten Gang über das größte Ritzel gelaufen und habe sie sich dann zwischen Zahnkranz und Speichen verklemmt. Wenn du dabei Schwung drauf hattest kann es zu solchen Schäden kommen.

    Nicht nur die Schaltung ist hin, sondern auch das Schaltungsauge ist verbogen.
    Aber so wie ich es auf den Fotos sehe hast du Glück und ein hochwertiges Rad, bei dem das Schaltungsauge austauschbar ist.

    Natürlich ist ein XT-Schaltwerk besser, aber wenn du bisher zufrieden warst sicherlich nicht nötig.
    Aber achte zukünftig mehr auf die richtige Einstellung der Schaltung, damit dir so etwas nicht mehr passiert. Hilfreich ist für diese Fälle auch eine Kunststoffscheibe, die zwischen Zahnkranz und Nabe moniert wird und eine abspringende Kette auffängt.

    Grüße

    Eberhard