Wardriving - Bin Anfänger und suche.....

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wardriving - Bin Anfänger und suche.....

    Hi zusammen,

    da ja nun mein Notebook da ist,welches mit WLan ausgestattet ist ( :D ) möchte ich mit auch gerne mal etwas mit dem Thema WLan/Wardriving beschäftigen dazu suche ich Infomaterial (welches auch funktionert),Programme welche am besten unter XP laufen (wenns nur für Linux gibt,gerne auch diese,dann muß ich mir Linux installieren :D ) und am besten Hardware,was man so WLan mäßig braucht zum Wardriven,wie Antenne,WLan Karte etc.

    Wäre Euch sehr dankbar,wenn ihr mir da weiterhelfen könnt.

    Wenn sich jemand bereit erklärt mir dass ganze per ICQ/MSN etc. zu erklären,bzw. Fragen zu beantworten (welche garantiert auftreten werden :D ) wäre ich Euch auch sehr dankbar.
  • Also ich würde saben welches Notebook du verwendest ist ziemlich egal, solange es ne hohe Akkulaufzeit und nen PCMCIA-Slot hat!
    Dann kaufst du dir noch ne gut Wlan-Karte (zB die hier: Z-COM XI-325HP+ 300mW WLAN-Karte Wardriving ZCOM PCMCIA bei eBay.de: WLAN-Geräte (endet 29.07.08 22:37:36 MESZ)) und evtl auch noch ne Antenne dafür. Wenn du Wardriving-Maps erstellen möchtest brauchst du natürlich noch einen GPS-Empfänger!

    An Software denke ich bist du mit Backtrack3 am besten dran (Linux-Distribution)


    mfg Undeath
    "General, der Mensch ist sehr brauchbar. Er kann fliegen und er kann töten.
    Aber er hat einen Fehler: Er kann denken." - Brecht
    I Don't smoke, I don't drink, I don't fuck! At least I can fucking think!
  • Ja ist ja schon mal was :P und wie gehts weiter,was für Programme nutzt man da so am besten,was mache ich wenn ein Netzwerk verschlüsselt ist usw. ?!

    Also ein bißchen habe ich es schon rausgefunden,allerdings fehlen mir immernoch die ein oder anderen Sachen,macht hier wer Wardriving und kann mir weiterhelfen ?
  • Ich würde sagen du beschäftigst sich erstmal mit Linux (Backtrack), liest einige Tuts, guckst YoutubeVideos zum Thema und testest dein Wissen an eigener hardware aus.

    GPS Emfänger halte ich für Spielerei - aber er Spass dran hat n Stunde rumzufahren und "DANN" erst zu gucken wo er hin will - ok.