Brunch - 5 Leute

  • Allgemein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Brunch - 5 Leute

    hey,
    Also ich will mit meiner Familie zusammen frühstücken+mittagessen.
    Ich schenke meiner Mutter zum B-Day halt ein Brunch.
    Nun meine Frage :
    Was gibt es alles interesantes was nicht so stark ins Geld schlägt und sich gut vorbereiten lässt.
    Über Tipps wäre ich sehr dankbar.
    Also ich hatte so gedacht :

    Getränke :

    O-Saft
    Milch
    Kakao
    Kaffee
    Tee

    Essen :

    Brötchen + verschiedene Brote
    Iwas lachs artiges gehört einfach dazu :D
    Dann evt..+ Käse Wurst Platte
    iwas ei mäßiges joa macht einfach mal vorschläge


    mfg
  • Brunch für fünf Personen

    Vorschläge für ein (etwas üppiges?) Brunchbüfett:

    Verschiedene Semmeln, Brote, Laugenbrezel, Croissants, auch evtl. Schokocroissants und Marzipancroissants! Diverse Sorten Konfitüren und Marmeladen, Honig, Wurst, Kalter Braten (Roastbeef, Schweinebraten o.ä.) Käseplatte (Hart-, Weich- und Frischkäse), Lachs geräuchert und Graved Lachs, Müslis, Joghurt, frisches Obst oder Obstsalat, Weißwürste und Wiener Würstchen, Rühreier mit (Speck separat) , Nürnberger Rostbratwürstl,
    Gulaschsuppe oder andere Suppe, Putenbruststeaks, evtl. Lachssteaks, Schweinesteaks,
    Gemüse (Brokkoli, Zuckerschoten, Spargel), Salate (Bunter gemischter Salat mit versch. Dressings, Geflügelsalat, Rindfleischsalat, Eiersalat, Shrimpscocktail, u.a.)
    evtl. Pommes Frites (für die Kids), Nudeln in Gorgonzola-(Spinat)sauce, Kartoffelpuffer mit einer Champignon-Rahmsauce, Katoffel-Gratin,
    Getränke:
    Espresso, Kaffee, Cappuccino, Latte Macchiato, Heiße Schokolade, heiße oder kalte Milch, verschiedene Teesorten, Milchkaffe Prosecco, Orangensaft, und und und.......

    Reicht das erst einmal?

    Diese Aufzählung kannst Du noch erweitern oder kürzen. Je nach dem, :guck: was Dein Budget so hergibt!

    Kulinarische Grüße vom cheffi
  • Was ich immer mga zum brunch ist ne gegrillte Käse-Tomate.

    Einfech tomate im zickzack schnitt halbieren, bisschen käse in die mitte und dann kurz anbraten.

    Denn zum Brunch (und das vergessen viele gern) gehört auch dewr teil LUNCH,
    also des Mittagessen. dafür sollte man halt au was bieten :hy:
  • Was auch zum Brunch passen würde, bzw. wir schon ein paarmal gemacht haben ist ein ganz geiler Gnocchi-Auflauf.
    [url=http://www.chefkoch.de/rezepte/106861044955293,81/Gnocchi-Auflauf.html]Der[/url] hier trifft es in etwa, nur dass wir den Lachsschinken durch Putenbrust ersetzt haben. Seehr sehr sehr geil.

    mfG
    b0ah