simvalley MOBILE Smartphone XP-25 mit Windows Mobile 6

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • simvalley MOBILE Smartphone XP-25 mit Windows Mobile 6

    Hallo FSB,ler

    fange ich mal so an,also ich habe mir letzte Woche den im Betreff bezeichneten Smartphone von Pearl gekauft,bin ja soweit zufrieden damit,aber ich ging von aus,da es ja auch PDA präsentiert wird,das ich mein vorhandene Navis darauf Installieren könnte.

    Bei MN6 Installation läd er ununterbrochen und ich muss Softreset machen,damit ich wieder unterbrechen kann
    danach habe ich den IGO8 drauf Installiert,funktioniert auch,aber wenn ich Igo8 starte,kommt irgendwie komische töne (Rattern) die ich hier nicht definieren kann.

    Meine Frage,gibst für Smartphone mit wm6 Professional andere Navi - Soft und kann man jetzt nicht das benutzen,was ich bisher auf mein PDA LOOX hatte??

    Hier auf folgende seite könnt ihr sehen,welches Smartphone ich meine.

    Smartphone XP-25 mit Windows Mobile 6


    Weiß einer Rat oder hat die gleichen sorgen wie ich??


    Gruß
    Resnu
  • Ich hab schon des öfteren gehört, dass User nach dem Umstieg auf WM6 bzw. 6.1 Probleme mit ihrer Software hatten. Ich selber konnte aber meine Komplette Software weiterverwenden. Zu MN6 kann ich nichts sagen aber IG8 läuft bestens.
    Eigentlich solltest du die gleiche Software nutzen können.

    Gruß
    HST
  • So jetzt nach langem hin und her habe ich die Lösung gefunden.

    Wenn man auf diesem simvalley XP-25 den IGO8 Installiert und das Knattern im Handy hat, dann sollte man das folgende Zeilen ins sys.txt eintragen und die knatterei hat ein ende.

    [debug]
    sound_q_length = 200

    [sound]
    use_method=1
    queue_length=200
    mute_os_key=1

    Dazu noch der hinweiss

    Da wäre noch anzumerken, da wir ja alle die Lizensierte Kaufversion besitzen, dass die erforderlichen Einträge (s. Wummels Posting weiter oben) vor der automatischen installation gemacht werden sollten. Igo8 kopiert automatisch die Startdatei und die sys.txt in den Ordner "Programme" des XP25.
    Gegebenenfalls müssen die Einträge später dann dort geändert werden.
    Wer jedoch Igo nur von der Speicherkarte starten möchte, der muß natürlich die sys.txt im Igo8-Kartenverzeichnis ändern.
    Durch die zusätzlichen Einträge in der sys.txt ist das "geknatter" definitiv beseitigt.
    Ich habe es mit den Versionen 8.0.0.44366 und 8.0.0.49545 getestet.


    BlackThunder ,Alternativ zu IGO8 läuft auch TT6 auf dem Smartphone.

    Gruß
    Resnu

    Problem gelöst

    ~~ Bitte Schließen , danke ~~