Playstation3 Spiele brennen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi. habe seit gestern eine PS3:D
    Kann man von den Spielen eine Sicherungskopie ;) anfertigen:confused:
    Geht das nur mit einem Blu Ray Brenner oder auch irgend wie anders:confused: :confused:
    Bin für jede Idee dankbar!
    Glückauf
    Meisje

    Habe die SUFU genutzt und leider nix gefunden. Danke für die ungemein hilfreichen Tipps!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Crackspider ()

  • xD ... oh man echt .. seit 1 tag ne ps3 und sone Frage -.- *an kopf fass*[/QUOTE]

    Die Frage finde ich vollkommen nachvollziehbar. Wenn man sich eine neue PS3 gekauft hat, ist man gerade inklusive einiger Spiele richtig fett Geld losgeworden. Folgerichtig hat man auch gesteigertes Interesse am Erhalt der Spiele, die wenn ich richtig informiert sind ca. 70,- Euro kosten. Insofern ist es m.E. vollkommen legitim sich Gedanken über eine Sicherung zu machen.

    Das hier die meisten hinter so einer Frage einen Raubkopierer vermuten ist sicherlich dem Umstand geschuldet, dass für die meisten auch nur das interessant ist.

    Und:

    Klar lassen sich die PS3 Spiele kopieren, es gibt nur auf der Originalscheibe einige Teile, die ein handelsüblicher Blue-ray Brenner nicht mitkopiert. Insofern kann man mit den ISO`s bzw. den Kopien nicht viel anfangen. Deshalb kann man sich diese Kopien nur aufheben und hoffen, wenn das Spiel in einem Jahr defekt sein sollte, dass man es dann wieder brennen kann weil man bis dahin eine Möglichkeit hierzu gefunden hat.

    Zur Rechtslage will ich mich jetzt hier mal nicht äußern. Nur soviel: Kopieren nach dem Aushebeln eines Kopierschutzes ist nicht legal. Benutzt man ein Tool, bei dem das Kopieren von Statten geht ohne das der Benutzer merkt, dass ein Kopierschutz ausgebelt wird ist das kein Straftatbestand, da der unwissende Endverbraucher (der das Original des Spieles besitzt) schließlich nicht davon ausgehen muss, dass die Software illegalerweise diesen kopierschutz umgeht oder aushebelt.
    Ergo - Hat man das Original, kann man eine Kopie fertigen, wenn kein Kopierschutz drauf ist. Ist aber bei eigentlich allen Games der Fall - also im Fall des Falles, das Spiel ist defekt den Hersteller auffordern ein neues zu liefern, schließlich konnte man keine Sicherheitskopie anfertigen. Das geht natürlich nur dann, wenn nicht der Hund die Scheibe zum spielen hatte. Besser die Spiele wie rohe Eier behandeln!
    Aber das Thema kann man stundenlang hoch und runter reden!
  • Bei der der PSP gibZ eine speZieLLe Firmware die Homebrew Software abspielen kann. Bei der PS3 gibs sowas leider nicht (Noch nicht! :D)

    Wenn du ausserdem deine KonZole hackZt haste keine Garantie mehr :mad:

    Also noch warten bis eine gehackte Firmware bei der PS3 rauskommt.


    PS: Bin auch der Meinung von smallcock70. Es gibt nur bei PS1-PS2 ChipZ

    Hi, bin gerade auf die Seite PS3 Hacks - Hacks, Cracks, Mods, Homebrew, Utilities. Hack Sony Play Station Portable über google gestossen.
    Aus eine PN entsteht eine E-Mail, daraus ein PopUp, welches mir direkt ins Gesicht geknallt wird! ;)
    Meine Uploads
  • mit der PS3 ist es möglich ISOs zu spielen indem man erst auf z.b. 2.01 downgradet (mit Infectus 2.0) dann eine Debug firmware installiert und dann gabs so en Tool namens SD launcher weiß aber nicht ob es auch veröffentlicht wurde
  • ok dank des doppel Post is mein beitrag weg also nochmal

    ich habe einige leute im freundeskreis die durch gebrannte cd/dvd´s ihr laufwerk zerschoßen haben
    und Sony support sagte ihnen das es an diversen Rohlingen liegen kann

    man findet auch mehrere Foren darüber
  • airrider schrieb:

    ...ich habe einige leute im freundeskreis die durch gebrannte cd/dvd´s ihr laufwerk zerschoßen haben...


    das ist die typische Antwort, sobald man einen Chip verbaut hat. Neben dem Chip wird in der PS2 ein sogenannter Laser-Fix verbaut. Dieser regelt die Spannung an den Laserspulen. Dadurch, daß der MOD-Chip bestimmte Daten simultan einspielt, die auf einer gebrannte DVD nicht vorhanden sind, muß der Laser u.a. anders kalibriert werden. Auch die Farbe der gebrannten (lila) ist für den Laser anders zu erfassen, als das Silber der Originalscheiben.

    Sony hat in seinen PS2-Konsolen ab Version V10 qualitativ minderwertige Laser samt Spulern verbaut. Daher ist Deine Aussage falsch. Interessant ist, daß 50% der "zerschossenen" Konsolen gar keinen Chip hatten...! ;)

    Klartext: Die zerschossenen Geräte begründen sich auf zuvor genannte Qualitätsmängel, sowie unsachgemäßer Einbau. Habe bereits in einem anderen Thread mitgeteilt, daß hier nur der MATRIX INFINITY zu gebrauchen ist. Also der, mit dem grünen Punkt und nicht der Clon.

    Weiterhin kann man, nachdem der Laser-Fix verbaut wurde, die Spannung an den Spulen messen und ggf. nach justieren. Für mich klingt das so, als wenn Deine Jungs das bei jemandem haben machen lassen, der schnell ein paar Euro verdienen wollte. :)

    Allein schon die Aussage: Sony sagt, daß es an Rohlingen liegen kann...! Wohl kaum vorstellbar, daß die die Schuld fehlerhafter Module geben. Dann doch eher Rohlingen; so hat also jemand an der Konsole rumgemacht und etwas "kaputt gemacht".
  • Hmm so langsam ist das hier nicht mehr Themenbezogen!
    Also ich denke man kann den Thread schließen, da es bisher
    keine verlässliche Möglichkeit gibt, Sicherheitskopien auf
    der PS3 laufen zu lassen. Und eine Diskusion über PS2 oder
    PSP ist hier ja unnötig.

    Kurz: NEIN es gehen keine Sicherheitskopien auf der PS3!

    P.S.: Man kann zwar die Spiele mittels PS3 verbindung an dem PC rippen.
    Aber sind trotzdem nutzlos, da man die nicht abspielen kann etc.
  • meine Antwort zu diesem Thema (habe auch ein PS3)
    wenn man sorgfältig mit der BlueRay umgeht funktioniert die auch noch in 10 jahren von daher KEINE FETT FINGER ; NICHT RUM WERFEN dann braucht man sich keine sorgen machen das die BlueRay auf einmal aus heiterem himmel nicht mehr läuft , sorgfalt ist also geboten und schön läuft die BlueRay und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft und läuft.................

    ich glaube absolut nicht das sich jemand eine Sicherungskopie (für im moment BlueRay Rohling Preisen von 8-13 €) von einem Spiel erstellen will weil er angst hat das die CD/DVD/BlueRay könnte urplötzlich kaputt geht :D :D :D :D :D

    von daher wünsch dir trotzdem noch viel glück bei deinen versuchen eine Lauffähige Sicherheitskopie zu erstellen.:löl:
  • Wenn man 70€ für ein Produkt hinlegt und nicht in der Lage ist mit diesem um zu gehen (hier legendlich von der Kiste in das Laufwerk und zurück) dann kann man ruhig auch nochmal 70€ zahlen.

    Eine Sicherungskopie von einem PS3 Game ist wohl mit das dümmste was ich bis jetzt zum Thema PS3 gelesen habe... :rolleyes:

    Alleine ein Blu-Ray Brenner kostet um die 200-250€ (die billigsten). 20 € kostet dazu noch ein 25gb Rohling... Von 50gb Rohlingen reden wir erst gar nicht.

    Selbst der grösste Noob müsste hier auffallen, dass kein Mensch solch ein Vermögen ausgibt, für den Fall dass dann irgendwann mal vielleicht ein PS3 Game beim wechseln vom Laufwerk in die Kiste zerstört wird. ( :löl: wie dumm man sich hier anlegen muss, will ich gar nicht erst wissen)

    Einzig und alleine bei Raubkopien würde sich sowas ganz ganz ganz vielleicht lohnen. Und ob solche lieber 20-40gb aus dem Netz laden oder sich ein/das Game gebraucht bei Ebay kaufen für 25-35€ steht auf einem ganz anderem Blatt. :rolleyes:
  • Leute bei der Ps3 verhindert die soft das spiele nicht spielen kann!!!!Das was ihr geschrieben habt ist auch richtig.
    Aber wenn ihr z.B Linux oder ein anderes betriebssystem habt dann ist es mit einer iso und emulatoren möglich!
    Ihr solltet vieleicht mal googlen nach ps3 und linux ihr findet bestimmt etwas.Denn es gibt ja ein menü punkt wo steht "anderes betriebssystem installieren".
    Ich selber habe es gelesen das es geht aber nie gemacht,denn ich bin kein Zocker mehr so wie früher.Ich hole mir 2 - 3 Spiele im Jahr und die 200€ gebe ich aus!
    Mein tipp ist es zumindest wert mal nach zu sehen über die vor und nachteile kann ich nichts sagen.
  • einfach eine XBox 360 kaufen und die Frage stellt sich einfach nicht....flaschen (vom Fachmann machen lassen) fertig.....und dem Spielvergnügen steht nichts mehr im Weg
    warum jemand die PS3 kauft ist mir schleierhaft weil BluRay sich nicht durchsetzen wird.....aber Midgards Sohn hat recht das Thema ist durch.....