Speedport W 502 V Typ A

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Speedport W 502 V Typ A

    Hallo Leute

    Ich habe folgendes Problem mit Meinem Speedport W 502V Typ A.

    Da ich von diesen Anschlüssen für das Internet keine Ahnung hatte, lies ich es von einem Kumpel installieren. So weit so gut. Ich habe eine Flatrate und somit eine Dauerverbindung. Unten in der rechten Taskleiste sind dafür die Symbole abgedruckt das ich online bin. Es sind die zwei Monitore hintereinander. Er hat mir es so erklärt, wenn sie blau sind bin ich online und wenn sie nicht blau sind bin ich nicht online. So, dann sagte er das der vorderste Monitor meiner ist und der hinterste Monitor der aus dem Internet wäre.
    Wenn ich das erst mal so richtig interpretiert habe bin ich schon froh. Zum Anfang leuchteten die beiden Monitore immer, aber seit einiger Zeit sind die kleinen Monitore aus. Mal der vordere, mal der hintere, mal alle beide. Somit schmeißt er mich logischer Weise immer wieder aus dem Board raus und ich muß mich immer wieder neu anmelden.
    Auch habe ich es probiert den Netzstecker für den Speedport zu ziehen. Da kommt dann die Info: ein Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen, kurz danach, ein Netzwerkkabel ist angeschlossen, verbunden mit 100,0 MBit/s Status Verbindung hergestellt. Dann leuchten diese 2 Monitore aber wieder unterschiedlich, obwohl sie doch dauernd an sein müßten?
    Im Netz habe ich Speedport.ip eingegeben und wollte zur Konfiguration. Bis dahin ging es. Dann sollte ich die Paßworteingabe machen die auf dem Gerät unten steht. Dann sagt er mir das es falsch ist. Ein anderes habe ich aber nicht. Das ging auch ne ganze weile, bis heute wo ich es probiert hatte und dann ging dieses Paßwort auf einmal wieder.
    Hättet ihr da irgendwelche Lösungsvorschläge für mich?
    Oder hat mein Speedport ne Macke?
    Bin für jede Hilfe dankbar.
    Mfg BertBommel
  • hey bert...

    nein, mit deinem speedport ist alle in ordnung...

    das computersymbol in der taskleiste ist lediglich das Symbol für die Netzwerkverbindung zwischen deinem Pc und dem Router, wenn eine Kommunikation zwischen den beiden statt findet, leuchten diese...
    Wenn nix blinkt, heist es nicht, das du keine Internetverbindung hast, sondern nur, das gerade kein Datenaustausch statt findet.

    mfg michi

    PS: Der Speedport hat auf der Vorderseite mehrere LED´s, unteranderm eine da Steht "Online" wenn diese leuchtet, dann bist du auch online ;)

  • Genau... einer steht für die Verbungung zwischen PC und Modem... und der andere für Router mit dem Internet.

    Wenn die Symbole weg sind, dann bist du nicht im Internet. Außerdem merkst du es, wenn du aus dem Internet fliegst... bei mir würden MSN, ICQ und Skype gleich Alarm schlagen^^

    Aber eigentlich sollte es bei den Speedport Routern nur ein Symbol sein... oder?
  • wenn man hier zu lange inaktiv ist, wird man automatisch ausgeloggt, es sei denn man setzt den Haken bei passwort merken (wie oben geschrieben), das hat einfach den Effekt, das ein cookie gesetzt wird und die Seite dann immer darauf zurück greift und das passwort dadurch weis ;)

    mfg michi