MultiMedia PC Internet + Office 866 Mhz 80 GB 128 MBRAM

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MultiMedia PC Internet + Office 866 Mhz 80 GB 128 MBRAM

    Verkaufe einen Multimedia PC.

    80 GB Festplatte von Maxtor
    Pentium III Prozessor mit 833 Mhz
    128 MB Ram Arbeitsspeicher
    Grafikkarte Ati Rage Fury Pro Expert 2000
    Netzwerkkarte
    Maus & Tastatur von Medion

    Preis: 50 € + VK oder macht n Angebot. Würde auch tauschen z.B. gegen Handy.

    Außerdem einen Vista Home Premium Lizenzaufkleber ohne DVD 50 €

    Und Win XP Pro Lizenzaufkleber ohne CD 30 €.

    Ideal für Office und Internet.
  • Für Multimedia ist das mit 128 MB RAM wohl ein Witz, zumal das Board nur USB 1.1 haben dürfte. Für's reine Surfen ist das ja ok, aber Multimedia? Man sollte die Kirche im Dorf lassen.
    Aktuell zum 70. Jahrestag:
    Auschwitz war sicher nur die Folge berechtigter Ängste gegen die Juden.
    Damals war es die Verjudung, heute ist es die Islamisierung, welche uns Angst macht.
    Eigentlich müssten sich diese Leute bei uns dafür entschuldigen.
  • Also ehrlich, der PC ist einfach nur noch ein Stück Alteisen. Technisch gesehen fast 10 Jahre alt, so was ist selbst in Osteuropa out. Einzig für die 80-GB-Platte könnte man noch nen 5-er riskieren. Der Rest? Ab in die Tonne!


    Mal ein paar Fragen zu dem Windows XP Pro Aufkleber:
    - Zu welchem XP Pro Release gehört er: OEM/Recovery/Retail? ohne Servicepack, mit SP1, SP2, SP2a, SP2b, SP2c? Wie alt?
    - Wurde diese Serial bereits aktiviert und ggf. registriert bei Microsoft?
    - In welcher Form liegt der Aufkleber vor (Bild?)?
  • Scheint OEM zu sein da steht Nec Computers daneben. Von 2001.

    Ist auch an den Seiten etwas beschädigt. Ich habe einnen neuen bzw gebrauchten PC vom Händler erworben und da war er bei. Die zugehörige Win XP Version auf dem PC wurde nicht aktiviert.
  • gamez4all schrieb:

    ... Von 2001.
    ...


    So ein Aufkleber nutzt nicht viel, da die Seriennummer nur mit der allerersten Windows XP-Version ohne jedes Servicepack funktioniert. Die Urversion erkennt beim Installieren viele neuere Chipsätze von Mainboards nicht richtig und man hat keine wahre Freude dran. Mehr als 5 Euro inkl. Versand (Briefporto 55 cent) ist mir das nicht wert!