Cpu Übertaktung wie geht das

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Cpu Übertaktung wie geht das

    Hi @ all
    Ich besitze einen schon etwas veralteten Computer ( AMD Athlon 1200 )! Ich habe schon ein bisschen was verändert ( neue Grafikkarte Ram vermehrt ) aber ich will das letzte bisschen rausholen da ich kein Geld für einen neuen Cpu hab !!

    Jetzt zu meine(r)(n) Frage(n) : s

    1.Wie übertakte ich meinen Computer ohne Schaden anzurichten ( woher weiß ich wieviel er verträgt )
    2. muss ich etwas beachten wenn ich noch SD-Ram benutze
    3.Wie kann ich nach der Übertaktung feststellen ob alles richtig läuft und ihn wieder ein bisschen runterschrauben wenn er das nicht verträgt ( GEHT DAS DANN ÜBERHAUPT NOCH ?? )

    Thx @ all ( Links zum Thema wären auch sehr hilfreich , danke )

    Triple_K

    :cool:
  • Also,wenn dein PC auf 12 x 100 Mhz läuft, dann kannst du versuchen die Mhz Zahl langsam zu erhöhen (gute Boards: BIOS!!!+- 1Mhz; Scheissboards: Jumper: 66 / 100 / 112 / 133 Mhz ?!
    Das Sdram sollte aber bei mehr als 105 Mhz PC 133 tauglich sein !
    Immer in kleinen Schritten an das Maximum herrantasten !
    Zum testen : Prozessorintensives Spiel oder Prog laufen lassen und auf möglichen Bluescreen warten. Wenn er nicht kommt : FREUEN !

    Also ich hatte früher mal meinen 1GH Athlon übertaktet, aber mehr als 1050 Mhz warn auf diese Methode nich drin. Nun läuft bei mir der XP 2000 mit richtigem Speicher als ein XP 2600 !!! JUHU !!!


    mfg
    WHite
  • Ich hatte mal die selbe CPU wie Du. Wichtig vor dem Übertakten ist eine gute Kühlung. Der Kühlkörper sollte für 1400 Mhz oder mehr ausgelegt sein. Falls ein Wärmeleitpad zwischen CPU und Kühler tront, raus damit und Wärmeleitpaste zwischen. Bei mir lief die CPU mit 13x100Mhz ohne Probleme (mehr konnte mein Board nicht). 1400Mhz halte ich aber auch für möglich, gute kühlung vorrausgesetzt. Den Takt immer in kleinen Sprüngen angeben und die Temp. im Auge behalten. Wenn der Rechner nicht mehr hochfährt oder beim Start abstürzt, hast Du das Maximum erreicht.

    bye
    Martin