JDownloader erkennt merfache Links von SJ nicht

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • JDownloader erkennt merfache Links von SJ nicht

    Hallo!

    Ich hab seit einiger Zeit Probleme mit JDownloader.

    Wenn ich Links in die Zwischenablage kopiere, übernimmt JD immer nur einen Link. Zuerst dachte ich, es wäre bei allen Seiten so, aber gerade habe ich festgestellt, dass es nur bei Links von den Serienjunkies so ist.

    Mit dem Verdacht, selbst etwas kaputtkonfiguriert zu haben, habe ich mir eine frische Version von JD besorgt, aber hier das gleiche.

    Dabei ist es egal, ob ich alle Links mit dem Firefox-Addon Snap Links in die Zwischenablage und somit nach JD kopiere, oder ob ich die Links zuerst in Notepad einfüge und von dort aus an JD sende.

    Die Links werden mit einem Leerzeichen getrennt. Wenn ich die Leerzeichen durch Komma oder Semikolon ersetze, ändert sich nichts. Wenn ich sie durch einen Zeilenumbruch ersetze, werden gar keine Links in JD erkannt.

    Ich hatte mir überlegt, dass ich in einem anderen Downloader (Cryptload, MSD) die Links sammle, als Container speichere und diesen in JD öffne, aber ich kenne kein Programm - abgesehen von JD - , das SJ-Links decrypted (die haben ihre eigenen Captchas, bevor man die rs-Links bekommt).

    Hat jemand eine Ahnung woran das liegt? Es ist doch sehr mühselig jeden Link einzeln zu kopieren. Und auf JDownloader möchte ich nicht verzichten.

    Und noch etwas anderes: Abgeschlossene Downloads können nicht mehr sofort, sondern erst nach einem neuen Programmstart entfernt werden.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Gruß

    FeliX_22
  • Also ich muss beides verneinen.

    Serienjunkies ist kein Problem.

    Also so läuft das bei mir:
    Ich markier den ganzen Quelltext und füge ihn bei JD ein. Er sucht sich die entsprechenden Links raus und da steht "Todo: decrypt" oder so.
    Wenn ich dann den Download starte, entschlüsselt er die Links und lädt es korrekt von Rapidshare (in meinem Fall).

    Felix_22 schrieb:

    Und noch etwas anderes: Abgeschlossene Downloads können nicht mehr sofort, sondern erst nach einem neuen Programmstart entfernt werden.

    Das geht ebenfalls. Auf den Paketnamen klicken und dann auf den Mülleimer Button.

    PS: Ich habe Version 0.2.016.
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren! (zum Chat) (zur Gruppe)
  • Hallo Skyte!

    Quelltext :confused:

    Also mit dem Quelltext einer Seite hatte ich, bzw. JD, noch nichts zu tun, ich habe von den Links gesprochen. Jetzt habe ich mal bei einer Seite den Quelltext kopiert, und JD bietet mir eine Auswahl an.

    • Staffel nicht hinzufügen
    • Alle Serien dieser Staffel hinzufügen


    Ich wähle letzteres und er arbeitet ne Weile die Links durch....

    Mittendrin wird sogar reconnected. Ich nehme an, wegen der Meldung die ich gelegentlich bei Serienjunkies sah, dass ich zu viel gedownloadet hätte (was geht die das an, wie viele Serien in konsumiere? :fuck: ), als ich noch JD nicht kannte, jaja, die alten Zeiten. :D Hatte mal vor ner Ewigkeit ein Programm mit 70 Links runtergeladen als Freeuser, manuell und mit manuellem Reconnect! :mad:

    Ich habe jetzt aber nicht den ganzen Quelltext markiert, da ich sonst von JD nochmal ne Auswahl bekäme, ob ich die Kategorien (alphabetisch, also praktisch das ganze SJ-Archiv!) hinzufügen möchte (habs einmal probiert). Auswahl würde lauten:

    • Kategorie nicht hinzufügen
    • Alle Serien in dieser Kategorie hinzufügen
    • Den neusten Download dieser Kategorie hinzufügen


    Und wenn ich nur die eine Zeile mit den Links zu den Staffeln einer Serie (oben rechts bei SJ) aus dem Quelltext kopiere, schein JD auch das zu verstehen. Naja, das funktioniert nicht ganz, bin noch am ausprobieren, aber das brauch ich überhaupt nicht, hab ich nie benutzt.

    So, jetzt ist JD mit dem Hinzufügen aller Links fertig und ich muss sagen: Dankeschön! Hat wunderbar geklappt! Ist sogar besser als früher, da ich nicht mehr die Seite kleiner zoomen muss, um möglichst viele Links auf einen Schlag mit Snap Links zu erwischen. Und da JD in einem Rutsch alle Episoden einer Staffel verarbeitet, gibt es auch keine Probleme mehr durch das Hinzufügen von Links, während andere SJ-Links decrypted werden - da ist schon oft mal eine Episode abhanden gekommen.

    Ach und das mit dem Papierkorb stimmt - oder eben die Entf-Taste oder Rechtsklick und entfernen - aber früher wurde das Paket sofort aus der Liste entfernt, während es entpackt und das nächste Paket heruntergeladen wurde. Vielleicht weißt du noch wie ich das repariere, dann wäre ich wunschlos glücklich :)

    Besten Dank!

    FeliX_22
  • Skyte schrieb:

    In den Einstellungen hab ich nichts gefunden.


    Download/Netzwerk > Allgemein > Entferne fertig gestellte Downloads ... > sofort

    War bei mir schon immer so eingestellt, funktioniert aber seit einiger Zeit nicht, so bin ich gezwungen die Option auf beim Programmstart zu setzen.

    Du kannst wenigstens probieren alle Pakete zu markieren, entweder mit der Umschalt/Strg-Taste oder indem du das erste Paket anklickst, dann die Maus bis nach unten ziehst (also Drag&Drop) und dann auf den Papierkorb klickst.

    Gruß

    FeliX_22