Notebook

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo zusammen,

    da mein Desktop PC langsam aufgibt, muss was neues her. Ich habe gedacht ich kauf mir ein Notebook. Dieses kann ich dann auch im Studium verwenden. Wegen dem Studium wätre es gut, wenn auch CAD-Programme auf dem Notebook laufen.

    Anwendungsbereich:
    - Inet
    - chatten
    - Musik hören
    - CAD
    - Textverarbeitung
    - C++/C# (dürfte überall möglich sein oder?)
    - ab und zu evtl. Photoshop/Gimp

    Preis <700€

    So das System sollte schnell laufen und stabil sein. Ich will mit dem Notebook keine Spiele spielen!

    Habe mich bis jetzt bei Notebooksbilliger umgeschaut.

    Wäre dieses Notebook für oben genannte Einsatzzwecke okay? klick müsch

    Kann mir jemand weiterhelfen und seine Meinung zu oben genanntem Notebook schreiben oder mir andere empfehlen?

    MfG Felix
    [SIZE=1]- - Blacklist - Verwarnungen - Ups --[/SIZE]
    [SIZE=1]Ich klicke 2 mal täglich die Google-Anzeigen, und du? Tu was für ein besseres Forum![/SIZE]
  • Hallo,

    da sehe ich schwarz Preis bis 700€ und dan CAD, das brauch nen guten Ram ne gute Grafikkarte sonst läuft da nicht viel. Und dann liegen wir sicher bei über 1000€.
    Was für ein CAD Programm hast du dir das vorgestellt?
    Zum Angebot :
    Naja nen AMD Prozessor würd ich nicht mehr nehmen
    Bildschirm OK 17"
    Grafikkarte würd für deinen Zweck sicher nicht ausreichen.
    Insgesammt sehe für ein 17" Notebook ist der sehr günstig oder täusche ich mich da, wo liegt der Hund begraben?
    Allso für alles außer CAD ist der sonst ausreichend.
  • Also bei 700€ wird es mit CAD die auch wirklich laufen sehr schwer. Da kaufst du dir lieber zu dem Preis einen Desktop und machst die Sachen zuhause. In der Uni braucht man auch nicht wirklich unbedingt ein Notebook. Habe mir am Studienanfang auch eins gekauft, und im ersten Semester nimmt dann das auch noch wirklich her, aber das ändert sich ganz schnell.
    Einen wirklichen Mehrwert bringt es dir in der Vorlesung eh nicht und nur um während dessen irgendwelche Spiele zu spielen kannst es dir auch sparen.

    Falls du aber weiterhin ein Notebook für CAD sucht kann ich dir das Dell Precision empfehlen liegt aber leider über den 700€
    17'' sind für CAD nicht notwendig. Ich habe 14,1'' bei 1440*900px und das ist dafür super. Und alle größeren Sachen mach ich dann über einen externen Monitor.
    17'' haben in meinen Augen mehr nach als Vorteile:
    + großes Display (aber meist mit gleicher Auflösung wie die kleineren).
    - sehr kurze Akkulaufzeit
    - zu schwer um es ständig mit zu nehmen
    - teurer als die kleineren

    Für einen guten Kompromiss halte ich die 15,4'' mit 1680*1050px