Windows Vista zu Windows XP auf Laptop

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Windows Vista zu Windows XP auf Laptop

    Hi,

    und zwar habe ich mir vor einer woche ein Laptop gekauft und zwar den MSI GX-600 Performance Edition. Naja aufjedenfall war auf dem Laptop Windows Vista 32 Bit vorinstaliert. naja da ich mit Vista gar nicht klar komme und es grauenhaft finde möchte ich es gerne durch Windows Xp Pro ersetzen nur ich weis nicht ob das geht. Ich habe ne Recovery CD dazu bekommen aber habe eine 32 Gb großer Partition auf welche halt Vista instaliert war. jetzt habe ich mir überlegt wenn ich einfach diese partition über format c: formatiere und XP drauf mache ob das dann überhaupt geht und ob es dannach mögloch wäre wieder das vista was darauf vorinstaliert war irgendwann zurück zu machen weil ich haben gehört das die Garantie verloren geht wenn nich das originale betriebssystem auf dem Rechner vorzufinden ist. Naja ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir helfen würdet denn vista ich echt zum ******.
    Danke im vorraus.

    MfG

    KrEeSKor04
    [FONT="Arial Black"][SIZE="2"]www.xenon-gaming.eu[/SIZE][/FONT][SIZE="2"][/SIZE][SIZE="3"][/SIZE]
  • Das Problem ist, dass in solchen Notebooks mit vorinstalliertem Vista häufig Hardware verbaut ist, für die es keine WindowsXP-kompatiblen Treiber gibt. Wenn du XP also überhaupt vernünftig installiert werden kann, kann es sein, dass du viele Features des Notebooks nicht mehr nutzen kannst.

    Das erste was du also machen solltest ist, deine gesamte verbaute Hardware abzuklappern und im Internet bei den Herstellern zu schauen, ob es Xp-Treiber dafür gibt. Wie gesagt sieht das bei neueren Notebooks aber zum Teil schlecht aus.

    Hat Deine gesamte Festplatte im Notebook nur 32 GB?? oder ist C nur 32 GB groß und Du hast noch eine weitere Partition.?


    Am besten und am schnellsten geht es wenn Du Dir Acronis True Image Installierst.Dann erstellst Du Dir mit Acronis eine Notfall CD.Mit der CD kannst Du später den Laptop Booten.
    So jetzt machst Du mit Acronis True Image,ein Vollständiges Backup von Deiner Vista Installation. und speicherst die 6 GB irgendwo auf Deiner Festplatte.
    Damit kannst Du nachher Dein System wieder in 5 minuten herstellen.

    Ok Dann XP CD ins Laufwerk und damit Booten.Dann Festplatte C löschen und Formatieren.Dann XP Installieren.

    Was noch passieren kann,das Du eine SATA Festplatte eingebaut hast.Da XP eigentlich SATA Treiber ab Service Pack 2 dabei hat,es aber immer wieder zu Problemen kommen kann,solltest Du mit N-Lite den SATA Treiber in die XP CD einbinden.
    Kannst es ja zuerst so versuchen.Nur wenn XP dann sagt er findet keine Festplatte,dann sind die Sata treiber mit F6 einzubinden.Oder mit N-Lite.
    Mit dem Tool nLite (bekommst du umsonst im Netz) kann man eine bootfähige WinXP-CD erstellen und gleich die SATA-Treiber mit integrieren. Dann nochmal neustarten und installieren.


    So also ist doch gar nicht so schwierig das ganze Oder?;)


    Greetz Firecat
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Moin,

    das einzige Problem was du haben wirst, wird sein, das deine Boot XP nen SATA Treiber braucht.
    In der Regel bieten alle Hersteller Treiber für ihre Vistabooks an um gegebenenfalls XP zu installieren (sind auch meistens auf der Treiber CD dabei für 32 bit wie auch für 64 bit, ansonsten auf der Herstellerseite).
    So wie ich gesehen habe, hast du ne 250 GB Platte drin (laut PC Welt) also null Problem mit dem Platz.
    Erstelle also ne Installations CD mit XP und dem dazugehörigen SATA Treiber und installiere XP, die Formatierung wird während der Installation gemacht.

    Mit der Recovery CD kannst du dein Vista wiederherstellen. Und das mit der Garantie ist auch Quatsch, vielleicht erlischt noch die HW Garantie, wenn du eine andere SW installierst, das wäre ja noch schöner.

    Gruß Alde
  • Also, danke erst einmal für eure hilfreichen beiträge. Was ich sagen noch sagen wollte habe mich erkundigt und nach geschaut auf der Hersteller HP gibt es alles Treiber auf für XP. Was mir nur sorgen macht ist der Sata Treiber , obwohl meine schwester hat auch ne sata festplatte und auf der habe ich auch meine XP version ohne probleme instalieren können also denke ich mir mal das die Treiber integriert sind. naja also formatiere ich jetzt einfach die 32 gb große partition auf welche vista drauf ist und mache xp darauf ich hoffe alles klappt so wie ich es mir vorstelle. danke für eure hilfe ich melde mich sobald es geklappt hat oder irgendwelche probleme auftauchen.

    Hi , hat alles wunderbar geklappt einfach XP cd starten und dann die gewünschte partition auswählen und formatieren, xp instalieren und alles ist fertig. Sata treiber bei meiner XP version war nicht nötig sondern war schon integriert. Also an alle die ein MSI GX-600 Notebook haben ihr könnt XP ohne probleme rauf machen und die Treiber gibt es alle auf der offiziellen MSI Homepage. Danke an die, die mir geholfen haben.

    KANN GECLOSED WERDEN !!!

    MFG
    [FONT="Arial Black"][SIZE="2"]www.xenon-gaming.eu[/SIZE][/FONT][SIZE="2"][/SIZE][SIZE="3"][/SIZE]