Unterschiedliche Kopfzeilen Word 2007

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Unterschiedliche Kopfzeilen Word 2007

    Hallo zusammen!

    ich stehe vor einem kleinen Problem. In meinem Word-Dokument möchte ich gerne auf jeder neuen Seite in der Kopfzeile eine andere Überschrift eintragen. Wie gehe ich da vor?

    Wenn ich das Dokument nur ausdrucken müsste, wäre es kein Problem. Jedoch muss ich dies auch als zusammenhängende Datei abgeben.
  • Morgen!

    Der Sinn der Kopf- und Fußzeilen ist doch eben, dass man nur einmal etwas einträgt. Wenn du das aber nicht brauchst, dann setz doch einfach ein Textfeld oben drauf. Bei den Kopfzeilen kannst du nur unterscheiden zwischen erster, gerader und ungerader Kopfzeile. Oder du fängst jede Seite mit einem neuen Abschnitt an, aber das ist aufwändiger, als einfach ein Textfeld einzufügen.

    Gruß

    FeliX_22
  • Auch Hallo!

    Bei 2003 würde ich jede Seite mit einem neuen Abschnitt beginnen. Dann kann ich jeden einzelnen Abschnitt mit einer anderen Kopfzeile versehen. Wenn es sein muss, sogar mit dem Inhalt der Kapitelüberschrift. Stichwort wäre hier: "REF". Und die Taste [F1] in Word führt dich zur Hilfe.

    Ob das bei 2007 so geht, weiß ich nicht. Ich habe mich bislang erfolgreich gegen dieses Bonbon-Programm wehren können ... ;)
    Internette Grüße
    von der Nautilus
    cpt. Nemo
  • Hallo cpt. Nemo!

    Du hast recht, neue Abschnitte zu erstellen ist doch schneller, als das mit den Textfeldern. Habs grad im "Bonbon-Programm" ausprobiert. Einfach am Ende jeder Seite klickst du, afranke, auf Seitenlayout > Seite einrichten > Umbrüche > Nächste Seite. Jetzt sind die Kopf- und Fußzeilen aber immer noch identisch, deshalb musst du bei jeder Kopf- oder Fußzeile den Schalter Mit vorheriger verknüpfen rausnehmen. Den findest du in Kopf- und Fußzeilentools > Entwurf > Navigation.

    Gruß

    FeliX_22