Frage zu Perserkatzen

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Frage zu Perserkatzen

    Also wir haben einen Perser Kater und jetz kommt ein freund von nem bekannten und will seine Perser Katze zu unserem Kater bringen damit die Kids machen :) aalso jetz die Frage: was haben wir denn in so nem fall für rechte? wie viele von den Kätzchen gehören uns oder was für ne Geldsumme sollten wir dafür verlangen? wie lange muss die katze die kinder behalten? Wie lange muss die bei uns bleiben? Und, und, und...
    kann mir da jemand n paar Tipps geben?


    Gruß,
    Eddy


    :bing: :bing: :bing: :bing: :bing: :bing: :bing: :bing: :bing: :bing:
  • Nein wir kennen den nicht des ist eben der freund von nem bekannten nich von uns...
    und wir haben sowas ja noch nie gemacht und wissen auch nich was uns da zusteht wie ist es denn üblich?
    oder gibt es vielleicht festgelegte regeln dazu auf was wir da anspruch haben?


    ~~~Bitte keine Vollzitate. mfg, Linda~~~
  • Ihr tut ja nicht nur dem Bekannten einen Gefallen sondern auch eurem Kater :D
    Wenn das teure Katzen sind - keine Ahnung ob man da was verlangen kann. Meine Tante ist auch mal zu ihrer Nachbarin hin, die einen Kater hatte. (Also ohne Bezahlung.)
    Meine Katze hatte auch mal Babys, die sollten so lange bei der Mutter bleiben, bis sie selbstständig essen und trinken. Unsere hatten schon langsam angefangen Käse zu futtan, dann hatten wir sie abgegeben. (Ist übrigens nicht so leicht die Dinger loszuwerden. *gg*)
    -> Oh das war ja nicht die Fragen. :D Leicht fals verstanden. Denke 1 - 2 Nächte sollten aber ausreichen. ;) Also für den "Akt" ansich ..
  • Hallo Mr_Eddy,

    habe zwar keine Erfahrung mit Katzenzucht, doch ich habe einige Jahre Schäferhunde gezüchtet und hatte auch einen guten Deckrüden.
    Bei uns gab es für den Deckakt entweder den Welpenpreis oder einen Welpen (1.Wahl)
    Denke, daß das bei Katzen ähnlich praktiziert wird.
    Ist der Katzenbesitzer in einem Verein und will die Kätzchen dann mit Papieren (Stammbaum) weiter verkaufen? Das würde den Preis dann erhöhen. Erkundige Dich mal genauer über den Katzenbesitzer. Vielleicht bekommst Du auch bei einem Katzen-Club in Deiner Nähe oder bei Deinem Tierarzt fachliche Auskunft. Die können Dir sicher auch Ratschläge geben.


    Gruß Buswusel :lego:
    Kein Mensch ist gut genug, einen anderen Menschen ohne dessen Zustimmung zu regieren.

    Abraham Lincoln
  • Wen dein Kater Papiere hat (Abstammung Gesundheitspass ) und für die Zucht zugelassen ist kannst du Geld verlangen.Ich würde nach fragen ob dein Bekannter die Absicht hat den Nachwuchs zuverkaufen,dann würde ich auch einen kleinen Obolus verlangen.
  • bei Rassekatzen mit Stammbaum, werden in der Regel 200 - 250 Euros verlangt. Wenn das gute Tier bei diversen Ausstellungen noch Preise erzielt hat, geht der Preis abermals nach oben. Ohne Stammbaum ist das eher Verhandlungssache.
    Es wäre von Vorteil wenn du ein Bild deines Katers einstellen könntest, dazu kommen noch Kriterien wie z.B. Temperament, Verhalten...
  • Die Katzenbabys sollten ca. 12 Wochen bei ihrer Mutter bleiben, damit entwöhnungszeit gewährt ist!
    Zudem kann es sein, dass sich die beiden garnicht vertragen, also nicht zufrüh freuen!
    Zum Geld: Sei froh, dass du sie überhaupt los wirst :D Also ich würd auch nur geld nehmen, wenn er weiterverkaufen will. Dann so ca. 25 euro, denn die Katze ist auch ein Lebewesen!
  • Also, wenn ich sowas lese, bekomme ich den Hass....:mad:

    Hier sieht man wieder, wer hier die Bestie bzw. das Monster ist....das ist und bleibt der Mensch :rot:
    Euer Habgier nach Geld, lässt eure Gefühle zu den Tieren kalt und andere User und mods hier, unterstützen es auch noch!:flag:
    Denn hier geht es nicht um das Tier bzw. die Katze, sondern nur ums Geld...mehr nicht !

    Dir sollte man diese schöne Katze wegnehmen und auf Lebenszeit, Tierhaltungverbot geben!


    Ich würde das niemals zulassen....:rot:


    Hammy:(