elektrische Fussbodenheizung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • elektrische Fussbodenheizung / Vor-+ Nachteile + Kosten

    so, hat sich für mich erledigt.
    ---> close & [email protected]


    Hallo,

    ich habe ne echt schöne Wohnung angeboten bekommen.
    92m², komplett mit elektrischer Fussbodenheizung.
    Allerdings habe ich überhaupt keine Erfahrung mit Fussbodenheizung,
    schon garnicht elektrisch. Behauptet wird ja, dass die kosten dafür
    viel zu hoch sind.
    stimmt das?
    Weiss jemand, wie man das ca. ausrechnen kann (Stromkosten)?
    Hat jemand ggf. auch so eine Heizung und kann aus Erfahrung berichten?
    Was findet ihr, sind die Vor- und Nachteile von einer Fussbodenheizung?

    so long.....
    there is no way to happiness, happiness is the way!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von bello_grande ()

  • Bei einer Heizfläche von z.B. 10 m² und 10 Watt/m² würden bei 15 Cent/kwh, in 10 Stunden Stromkosten von 15 Cent anfallen.

    Also fragen welche Leistung die Heizung pro qm hat.
    Ausserdem sollte man bedenken, das folgekosten wie , Schornsteinfeger, Wartung, Reinigung usw entfallen.

    Ausserdem sollte dir der Vermieter/ Vormieter Auskunft über die Heizkosten geben können.

    Es ist ja bekannt das die Kosten für Öl und Gasheizungen, dieses Jahr um ca. 15% steigen sollen, von daher könnte es sogar günstiger sein, mit Strom zu heizen. Günstigen Stromtarif beim Versorger aushandeln.

    Viel Erfolg