Vista Ultimate Complete-Sicherung komprimieren?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vista Ultimate Complete-Sicherung komprimieren?

    Hallo allerseits!
    Hat jemand Erfahrung damit, ob es unproblematisch ist, eine Complete-Sicherung von Vista Ultimate mit Komprimierungsprogrammen wie WinRAR oder WinZIP zu packen?
    Oder besser: Ist eine wieder entpackte Sicherungsdatei wieder zu 100% rückspielbar?
    Und am wichtigsten: Wie kann ich die Datei sicherbar machen? WinRAR kann den Inhalt ohne Weiteres nicht lesen. Kann ich Einstellungen vornehmen, dass dies dennoch klappt?
    Vielen Dank schonmal.
    Gruß
  • erste frage:
    wieso sollte winrar etwas packen und dann nicht wieder entpacken können?
    antwort auf deine frage:
    ja, es ist unproblematisch dein backup zu packen

    was meinst du mit sicherbar machen?? wenn du sicherer meinst, dann kann ich dir nur empfehlen mit winrar ein passwort drauf zu machen und als "selbstentpackendes archiv" zu speichern
    danach brenn es auf ne dvd oder aufn usbstick oder auf ne externe hdd und versteck diese im garte, ist immernoch am sichersten :D
  • Hallo und danke für deine Antwort.
    Ich verstehe, dass die Frage etwas seltsam klingt. Allerdings ist der Ordner mit der Windows-Sicherungsdatei laut Vista null kb groß (sie ist tatsächlich circa 30 Gigabyte groß, nur scheint irgendein interner Sicherheitsstandard das korrekte Auslesen zu verhindern). Wenn ich ihn öfffen, muss ich beim Öffnen des ersten und jedes Unterordners die Vista-Sicherheitsabfrage bestätigen, erst dann hat der jeweilige Ordner plötzlich anzeigbaren Inhalt. Nach einem reboot hat er dann wieder null byte.
    Und da ich mit Vista schon die ein oder andere Überraschung erlebt habe, frage ich lieber nach.

    Zu zweitens:
    Nein, ich meine sicherbar. Denn:
    Wenn ich den Ordner, der die Sicherungsdateinen beinhaltet, packen will, gibt WinRAR wegen dieses null-byte-Phänomens einen Fehler aus und bricht den Vorgang ab.
    Einfach so ist der Ordner also nicht zu komprimieren.


    Edit:
    Scheint keiner zu wissen, deswegen kann hier dichtgemacht werden, liebe Mods!