Netzwerk Canon MX700 und Alice

  • geschlossen
  • Frage
  • Netzwerk Canon MX700 und Alice

    Guten Tag

    habe eine Frage an euch ich habe jetzt den Canon MX700 AIO-Drucker und würde ihn gerne im Netzwerk benutzen da mein anderer Computer im neben Zimmer steht und ich nicht so ein langes USB -Kabel besitze bzw. kaufen will.
    Mein 2ter PC hat noch Win 98 und ich habe das WLan Modem von Alice und wollte mal fragen wie ich das mit einander Vernetzen kann so das ich über den drucker drucken kann aus dem anderen zimmer ???

    MFG

    kk
  • Da der Drucker kein WLAN hat kannst du ihn nicht an das Alice-Modem anschließen, denn dieses Besitzt kein LAN (wenn ich mich irre belehrt mich eines besseren).
    Die einzige Möglichkeit die du hast ist ihn an einen der Rechner anzuschließen und dann eine Drucker Freigabe zu machen. Problem dabei ist das du immer den anderen Rechner an haben musst damit du drucken kannst.
    Oder du nimmst einen WLAN-Printserver den du aber wieder extra kaufen musst.
  • Dann musst du eigentlich nur deinen Drucker per Lan kabel an den Router hängen, dann kannst du normalerweise (kenne dein Modell nicht) im Menü vom Drucker eine IP-Adresse zuweisen. Diese muss im gleichen Subnetz sein wie deine anderen Drucker (die ersten 3 Zahlenblöcke gleich) und beim letzten eine verwenden die kein anderes Gerät bei dir hat und am besten auch nicht im bereich der automatischen IP-Vergabe deines Routers liegt.
    Jetzt kannst du im Windows Menü unter Drucker sagen "Drucker hinzufügen". Jetzt unterscheidet es ein wenig abhängig vom Betriebssystem. Zumindest musst du keinen Netzwerkdrucker hinzufügen sondern einen lokalen und das (glaube ich) ohne Plug and Play. Dort dann einen neuen Anschluss erstellen und als Anschlusstyp TCP/IP verwenden. Dort dann de im Drucker eingestellte IP Adresse eingeben (unteres Feld geht automatisch).
    Dann solltes es eigentlich schon funktionieren.
    Falls du noch fragen hast schreib einfach wieder.
    Ich hoffe meine Erklärung ist einigermaßen verständlich.