2100max-Problem mit USA-Karte

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 2100max-Problem mit USA-Karte

    Guten Abend.
    Bin grade in den USA und habe mir USA-Kartenmaterial für mein Navigon 2100max bestellt. Leider musste ich im Nachhinein feststellen, dass das 2100max in USA wohl noch auf MN 6 läuft. Die deutsche Version läuft aber bereits mit MN7.

    Ich selbst besitze die deutsche Version den 2100max, weswegen ich jetzt die bestellte SD-Karte nicht nutzen kann, die noch eine MN6-Version enthält.

    Kennt sich irgendjemand damit aus, wie ich das Kartenmaterial der 6er-Version mit Mobile Navigator 7 zum Laufen kriege.

    Dachte mir, ich kopiere einfach die USA-map in den map-Ordner unter MN7 und dann würde es schon laufen. Tut es aber leider nicht...

    Ist es denn richtig, dass das Kartenmaterial letztlich das gleiche ist, und es nur auf die Software ankommt? Oder unterscheidet sich auch das Kartenmaterial zwischen MN6 und MN7?

    Fragen über Fragen ;) Würde mich sehr über ne Antwort bzw. Lösung freuen.
    Vielleicht kennt jemand die Problematik und kann helfen.

    Thx in advance.
    Hachok
  • Erstmal danke für eure Antworten!

    Ginge das nu mit dem Desktop freilegen? Wäre klasse, weil Navi große Hilfe in den Innenstädten...

    Falls freilegen geht, wie stelle ich sicher, dass ich anschließend das 2100max back home in Deutschland wieder in der aktuellen Konfiguration nutzen kann?
    Bin in der Hinsicht leider der pure Anfänger... Kurze Anleitung wäre ein Traum.

    Und kann man die 6er-Software irgendwo runterladen? Hatte was von PNs an bestimmt Leute gelesen, die dann DL-Link versenden...
  • Anleitung zum Freilegen habe ich mittlerweile gefunden...

    Eine andere Überlegung...
    Da ich beide MN-Versionen habe, wäre es eigentlich nur interessant zu wissen, wo im Gerät die Info verborgen liegt, auf welche Software er zugreifen muss?
    Wie kriege ich also das deutsche 2100max dazu, eine MN6-Software zu akzeptieren? Bzw. welche Info sagt ihm, dass nur MN7 zu akzeptieren ist?

    Die Software für das Gerät selber ist ja auf der SD-Karte enthalten, oder nicht?

    Nochmals danke für eure Mühen mit mir!
    Gruß
    Hachok
  • Vergiss es! MN6 läuft nicht auf dem 2110max. Sollte es in den USA tatsächlich so verkauft werden, dann ist das eine spezielle MN6 Version.

    Aber iGo 8 läuft auf dem 2110max, und US Karten gibt es auch. Übrigens gefällt mir nach der ersten Eingewöhnung und dem letzten update iGo immer besser, und MN6 immer weniger. MN7 ist auch kaum besser. Die funktionalen Einschränkungen gegenüber iGo sind auf meinem 2110 eklatant. Noch ein paar Bugfixes, und iGo spielt in einer ganz anderen Liga als MN.