Pastebin

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • So,

    ich hoffe, ich poste hier ins richtige Forum :)
    Zu meinem Problem:

    Könnte mir jemand erklären, wie ich diesen Pastebin hier installieren kann?
    pastebin - collaborative debugging tool

    Ich kriege es einfach nicht auf die Reihe (ja, ich habe gelesen, wie es gehen soll, verstehe es jedoch nicht)... :(

    Hoffe auf Hilfe :hy:

    tugori
  • Also ich habe wie schon in der Datei steht, zwei neue Tabellen in meine MySQL Datenbank eingefügt

    Quellcode

    1. CREATE TABLE `pastebin` (
    2. `pid` int(11) NOT NULL auto_increment,
    3. `poster` varchar(16) default NULL,
    4. `posted` datetime default NULL,
    5. `code` text,
    6. `parent_pid` int(11) default '0',
    7. `format` varchar(16) default NULL,
    8. `codefmt` mediumtext,
    9. `codecss` text,
    10. `domain` varchar(255) default '',
    11. `expires` DATETIME,
    12. `expiry_flag` ENUM('d','m', 'f') NOT NULL DEFAULT 'm',
    13. PRIMARY KEY (`pid`),
    14. KEY `domain` (`domain`),
    15. KEY (`parent_pid`),
    16. KEY (`expires`)
    17. );
    18. create table recent
    19. (
    20. domain varchar(255),
    21. pid int not null,
    22. seq_no int not null,
    23. primary key(domain,seq_no)
    24. );
    Alles anzeigen


    Bevor ich jetzt die Installationsanleitung hier poste, hier der Link dazu:
    wizz.byethost10.com/pastebin/INSTALL

    Zum einen versteht ich das nicht mit dem "Virtual Host" und zum anderen gibt es ja keine index.php oder so, von daher weiß ich nicht, wie das funktionieren soll.
    Könnte es daran liegen, dass der Freehost (nur zum probieren) evtl kein .htaccess unterstützt? Könnte mir da jemand einen anderen empfehlen?
  • Das ist alles eine Sache der config :)
    Ruf einfach mal /lib/default.conf.php auf.
    Dann muss du

    Quellcode

    1. $CONF['url_format']='/%s';
    mit

    Quellcode

    1. $CONF['url_format']="/pastebin.php?show=%s";
    ersetzen, da du kein mod_rewrite benutzt.
    Dann noch

    Quellcode

    1. $CONF['google_ad_client']='pub-3281640380846080';
    mit

    Quellcode

    1. $CONF['google_ad_client']='';
    , damit keine Werbung auftaucht, somit ist es auch schon vollbracht und du kannst pastebin.php aufrufen.

    Gruß
    Broken Sword