Studium in Bremen. Studiengebührenfrei?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Studium in Bremen. Studiengebührenfrei?

    Moin, die Gesetzeslage ist Momentan etwas undurchsichtig. Meine Frage an euch. Wenn ich an der FH in Bremen studiere, zahle ich die Semestergebühren von 500€ ? Wohne außerhalb von Bremen. Hab den Zulassungsbescheid bekommen erstmal nur die Beiträge (197,20€) zu zahlen.

    Gruß
  • Moin!
    also wenn du in Niedersachsen wohnst, hast du 2 Semester frei. Also brauchst du in den ersten beiden Semestern keine 500€ zahlen. Dannach meines Wissens allerdings schon. Wohnst du aber direkt in Bremen, hast du 14 Semester frei. Das ganze ist sehr ungerecht und soweit ich weiß, läuft da auch noch ein Verfahren gegen.
    Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen.
    gruß
    y0n4z
  • Dankeschön für die Antwort. Wenn ich innerhalb der 2 Semester dann nach Bremen ziehe, bin ich dann doch wieder befreit (14 Semester) oder? Bin erstmal froh das eine Jahr so zu überbrücken.


    Gruß
  • Ja, genau du kannst innerhalb dieser 2 Semester nach Bremen ziehen und du hast dann noch 12 weitere Freisemester. Bis jetzt ist das zumindest noch so. Da das ganze aber sehr ungerecht für Auswertige ist, wird dadrüber halt noch verhandelt. In diesen 2 Semestern kann sich also noch einiges tun.
  • genauso schauts aus! wenn du zum 3. noch in NS deinen Hauptwohnsitz ahst musst du bisher (so wie ich auch grad) nur diese 197 blechen, wenn das Verfahren allerdings ergibt,dass die Gebühren von 500 € zulässig sind können die die rückwirkend einfordern, wurde mir grad mitgeteilt