Keinen Ton

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nach der Neuinstallation von Windows XP hör ich keinen Ton mehr obwohl ich bereits den Treiber für die onboard Soundkarte installiert habe.
    Mein Mainboard:ASUS M2A-VM
  • Boah Mensch sind das reichlich Info´s!
    OK: Schießen wir mal ins Dunkel:
    Boxen im richtigen Steckplatz?
    Boxen an?
    Boxen heile?
    Sind in der Systemsteuerung !<-gelbe Ausrufezeichen?
    Gibt es Unbekannte Geräte!
    Hast du die MB-Treiber vor den Soundtreiber installiert?
    Das waren die ersten Gedanken, devor ich mir hier einen Wolf tippe, arbeite die erstmal ab und etwas mehr Infos zu dem Problem wäre wunderbar!
    MfG Midgards Sohn
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren per PN (Zum Chat) mit den Tutoren
  • Boxen sind am richtigen steckplatz
    Boxen funktieonieren,da sie vor neuinstallation funktieoniert haben
    In der Systemsteuerung sind keine gelben ausrufezeichen
    Es gibt keine unbekannten geräte
    Ich habe den MB-Treiber vor dem Soundkartentreiber installiert
    Aber wie kann man prüfen ob in BIOS die Soundkarte deaktiviert ist
  • Hallo,
    Schau mal in der Treiber CD, die du ja sicher hast, nach ob es da unter den Treiber fürs Audio ein Microsoft Patch glaube KB888111 gibt. Wenn ja deinstalliere noch mal den Audiotreiber, dann den Patch drauf und dann wieder den Audiotreiber. Sollte gehen.

    asven
  • Ist der Sound im Windows überhaupt eingestellt?

    Nicht in der Systemsteuerung sollen gelbe Ausrufezeichen sein. Das ist etwas missgeschickt erklärt von Midgards Sohn. Ich glaube er meint im Geräte-Manager (Rechtsklick auf Arbeitsplatz-->Hardware---> Gerätemanager). Falls es Probleme mit deinem Soundtreiber gibt!
  • Im Gerätemanager sind auch keine gelben ausrufezeichen aber unter Audio Video und Gamecontroller steht komischerweise nicht der Treiber den ich Installiert hab nämlich Relatek Version 51005377 da steht nur 2mal Audiocodeces Legacy-Audiotreiber und Videoaufnahmegerät Mediensteuerungsgerät und Videocodecs
  • WQas hast du für ein SP Version auf dem Rechner SP1, SP2, SP2???
    Bei 1 und 2 ist dieser noch nicht integriert bei SP3 dann schon.
    Google mal nach diesem Patch.
    Habe noch eine Anleitung gefunden die bei der installation he´lfen könnte.

    1.) Gerätemanager aufmachen (und auch nur dort bleiben!!!)
    2.) Deaktivieren (nicht deinstallieren!!!) von "Realtek High Definition Audio" unter "Audio usw."
    3.) Deaktivieren (Ja, Deaktivieren) von "Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio" unter "Systemgeräte"
    4.) Jetzt Deinstallieren (Ja, Deinstallieren) von "Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio"
    5.) Realtek Treiber fliegt dadurch automatisch raus
    6.) Aktuellste Treiber laden Internet oder DVD
    7.) Treiber installieren
  • @ Phili 0815 da saske auch keine Unbekannten Geräte hat wird klar gewesen sein das es der Gerätemanager war! Aber du hast recht DER war gemeint!

    @ Topic : Windows XP- SP hat du auch installiert?
    Sonst gibt es noch die Möglichkeit Lautstärkeregler hoch drehen?
    Oder du schaust mal bei ASUS.com ob es einen neueren Treiber gibt!
    Hast du die Soundkarte mal angeklickt, ob er den Treiber auch genommen hat, oder die Soundkarte im Windows deaktiviert ist?
    MfG Midgards Sohn

    Edit: wenn da zweimal der Legacy-Audiotreiber ... steht, hat der den Treiber nicht genommen! Sondern einen Windowsuniversaltreiber!
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren per PN (Zum Chat) mit den Tutoren