Zelda Ocarina of Time

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zelda Ocarina of Time

    Hallo zusammen


    Brauche mal eure Hilfe.....

    Bin bei Zelda gerade in dem Wassertempel...und habe da zwei problme....

    Stehe kurz vorm Endgegner...war jetzt in diesem Raum wo ich gegen mein Eignes Ich kämpfen muss....dann gehe ich in den nächsten raum wo ich den verbesserten Enterhaken kriege...dann hinter der kiste ist ein Stein wo ich von Navi den hinweis kriege das es wie das symbol vom Zeitportal aussieht...Dann spiele ich das lied aber nix passiert...hab es schon mit sämtlichen melodien versucht aber nix klappt....

    Und dann find ich den Raum nicht der auf der karte wie eine Schlange aussieht....

    Könnt ihr mir vielleicht helfen?

    LG Rocky
  • Ich hoffe das kann Dir weiterhelfen. Sonst muß ich die Kiste doch mal wieder anschmeißen :D

    1.2.4 Der Wassertempel
    Mit der Serendade des Wassers gelangt Link zum Wassertempel. Doch kann er den Tempel nicht betreten, da die Eingangstür verschlossen ist. Das Problem kann man aber schnell lösen! Einfach mit einer Waffe auf den Diamanten über dem Eingang schiessen (z.B Fanghaken).
    Im Tempel trefft ihr Ruto, die von ihrem Vorhaben erzählt, das Zora Reich vom Eis zu befreien. Man erfährt zudem, dass es möglich ist den Wasserstand im Tempel an drei Stellen zu verändern.
    Nach dem Ablassen des Wassers brennt in dem Raum, in dem Link Prinzessin Zora traf eine Fackel. Um die Tür im nächsten Raum zu öffnen schiesst ihr einen Pfeil durch die brennende Fackel auf eine andere Fackel. Sind alle Fackeln entzündet, so öffnet sich die Tür. Dabei müsst ihr euch aber beeilen. Man kann auch einfach den Feuerzauber benutzen.
    Sobald ihr in einem Raum seid, in welchem man einen Kristallschalter findet, aktiviert ihr diesen mit dem Schwert und es erscheint eine Wasserfontäne. Nun könnt ihr auf die andere Seite springen. Auch im nächsten Raum muss man einen Schalter auslösen. Diesmal aber unter Wasser. Der Schalter befindet sich im Maul einer Drachenskulptur und kann nur mit dem Fanghaken ausgelöst werden. Das Tor bleibt jedoch nur für kurze Zeit offen. Man muss auch auf die starke Strömung achten!
    Nachdem ihr im innern des Turms Zeldas Wiegenlied gespielt habt, wird der Tempel bis zur mittleren Stufe nach unten sinken. Nun gehst du in den Raum in B1 rechts und kannst mit einem Schalter die Geger sichtbar machen.
    Nächstes Problem: Spiegelbild. Dieser Gegner ist nicht gerade leicht zu besiegen. Einfach kämpfen was das Zeug hält.
    MORPHIA
    Dieser Gegner besteht aus einer Kernzelle und Wassertentakeln. Wenn die Zelle seht, müsst ihr diese mit dem Fanghaken an euch heranholen und mit dem Schwert treffen. Passt aber bloss auf seine Tentakel auf. Der Gegner ist ziemlich wiederstandsfähig.