Disc-at-once / Disc-at-once96

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Disc-at-once / Disc-at-once96

    Hallo zusammen

    Der Titel ist selbstredend: Was ist eigentlich der Unterschied dieser beiden Versionen und welche soll man bevorzugen bei Nero?

    THX & Gruss

    Satyro
  • Diese Modi werden beim Brennen von Imagedateien benutzt, oder wenn mehrerer Tracks gebrannt werden sollen.

    Zunächst mal: DOA (Disk at Once) beschreibt eine CD ohne Pause zwischen den einzelnen Tracks. Der Laser ist permanent an.

    DAO/96 (auch RAW DOA): funktioniert wie DAO, benutzt aber Rohdaten. Das heisst, die zu brennenden Daten (meist ein ISO-Image) enthalten sämtliche Informationen und nicht nur die eigentlichen Nutzdaten. Also auch Fehlerkorrektur (ECC/EDC) und alle Subchannel-Daten (P bis W).

    Der Brenner muss DOA/96 unterstützen, damit das funktioniert!

    Grüße
    Michael