Bios Update

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bios Update

    Hallo,
    vielleicht kan mir jemand bei der Lösung meines Problemes helfen.
    Eigentlich ist es kein richtiges Problem sondern nur Unwissenheit oder
    Angst davor das ich mir meinen Rechner kaputt mache.
    Meine Frage: Wie mache ich mein Bios up to date.
    Bezw.: Woher bekomme ich die neueste Biosversion. OK ihr werdet denken das ich ein Volltrottel bin und sagen natürlich vom Hersteller was ich auch weiss und habe auf deren Website auch schon gesucht aber nichts gefunden woraus ich schließen konnte das es eine neue Version ist. Eigentlich wusste ich nicht was ich da downloaden sollte. Viele Sachen die mir nichts sagen und dann auch noch in Englisch.
    Nehme an das ist irgendeine Exe die ich im laufenden Windows installiere.
    Kann ich das alte vorher sichern.

    BIOS

    BIOS Version GBT - 42302e31
    Award Modular BIOS v6.00PG
    BIOS Datum 01/10/07
    BIOS Web Page Phoenix Technologies - home
    BIOS Vendor Award Software International, Inc.
    Version FB
    Release 01/10/2007
    BIOS Größe 512 KB


    Motherbord

    Hersteller Gigabyte Technology Co., Ltd.
    Modell M55S-S3
    Version x.x
    Seriennummer Tue Apr 03 01:53:21 2007

    Chipset Vendor Nvidia Corp
    Chipsatz Modell MCP55 PCI Express bridge
    South Bridge MCP55 LPC Bridge


    Vielleicht kann mir ja doch jemand helfen.
    Vielen Dank schon mal im Voraus.
    LG
  • Hi

    Also das Bios für das Mainboard findest du hier: GIGABYTE - Produkte - Motherboard - ÃœberblickÂ* - GA-M55S-S3 (rev. 1.0)

    Zuerst musst du aber die Version wissen. gemäss Herstellerseite gibts 2.0 und 1.1, sowie 1.0.

    Die Version findest du meist auf dem Mainboard selber (PC aufmachen und auf Mobo suchen. Haufig unterhalb des PCIexpress Slots (da wo die Graka drin steckt) suchen.

    Die Version muss man wissen, bevor man ein Bios Updatet. Hab auch mal das nicht 100% gewusst und ein Bios aufgespielt. Es gab immer mal kleine Probleme, PC lief instabil. Ist aber schon länger her ;)

    wenn du die richtige version weisst, bei der Seite (im Link oben) die Version anklicken. Dann Auf Bios und die aktuellste Bios Version runterladen.

    Als nächstes das Tool @ Bios holen (findest du auch auf der Seite, unter Hilfsprogramme). Tool installieren und mit dem Tool die Datei laden.

    Bevor du ein Update machst: Alle Programme sonst aus (antivirus usw.) Es darf kein Programm das Update stören.

    Nach Update Neustart.

    zur Sicherheit: Vorher deine Daten sichern, für den Fall der Fälle. Festplatte geht nicht kaputt beim Bios Update, beim Mobo kanns dann sein das nix mehr geht.

    Gruss

    Edit: ok, Version 2.0
    GIGABYTE - Support - Motherboard - BIOS - GA-M55S-S3 (rev. 2.0)

    @ Bios:
    GIGABYTE - Support - Motherboard - Hilfsprogramme - GA-M55S-S3 (rev. 2.0)
  • also auf award.com steht, dass award keine bios updates zur verfügung stellt. die solle man sich beim mainboardhersteller (also bei dir: gigabyte) holen. wenn du pech hast, stellt der mainboardhersteller aber keine biosupdates zur verfügung...wenn dein pc stabil läuft und alle pc teile (hardware) klappen, kann ich dir ein bios update nicht empfehlen. dass lohnt nur, wenn z.b. hardware nicht richtig erkannt wird...ich hab gerade das problem, dass meine 500 GB festplatte nur mit 136 GB erkannt wird...

    mfg Solitary Man
  • hey,

    ich habe auch genau so ein problem wie Fletscher63. nämlich auch die unwissenheit oder angst davor das ich mir meinen rechner kaputt mache.
    es geht darum, dass ich auch meinen bios updaten möchte. jedoch habe ich einige fragen.

    1. muss das motherboard vor dem bios update auch geupdatet werden?
    2. muss jede hardware welche ich benutzten will vor dem bios update angeschlossen sein? zb ein dvd laufwerk, welchen ich bald anschließen möchte, aber noch im schrank liegt?

    es wäre nett, wenn ihr euch folgendes bild anschauen würdet. es sind informationen über meinem bios: ImageShack - Hosting :: biosru2.jpg

    nächste fragen:
    3. wo bekomme ich ein update für mein bios?
    4. muss ich etwas beachten beim updaten?
  • Ist doch alles schon beantwortet!
    Dann nochmal:
    1. Ein Bios Update ist ein Motherboard Update
    2. Nein
    3. vom Motherboard Fabrikanten
    4. ist hinreichend beantwortet in Post #3, keine Programme laufen lassen und darauf achten dass das Update nicht gestört wird. Bei einem Gewitter würde ich es nicht vornehmen.
  • Wie schon gesagt worden- am besten form Moatherboardhersteller downloaden.
    Vom Bios-Hersteller selber gehts denke ich aber kostet ab unzu und ist nicht so übersichtlich.

    Bestenfalls kannst du direkt unter windows das update machen.
    ab und an musst du das iso auf cd brennen und dann von cd starten
    wenn du pech hast musst du,falls du kein diskettenlaufwerk hast erst ein iso mit ultraiso erstellen.
    die chance das du deinen pc schrottest ist sehr gering(falls du nicht gerade einen stromausfall hast)
    Ich mach sowas jeden Tag 2-3 Mal- noch nie ist was passiert.

    schau erst wie dein bios upzudaten ist, wenn fall drei ist, gib ich ne ausführlichere beschreibung