XP Home oder Prof.!?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • XP Home oder Prof.!?

    Hallo Leute !
    Ich möchte mir Xp auf meinen Rechner installieren, weiß aber nicht ob die Home oder die Prof. Edition.
    Kann mir einer die wichtigen Unterschiede sagen?
    Mfg Kongking
  • Was Treiber und Hardware-Unterstützung angeht, sind beide gleich. Die wichtigesten Unterschiede liegen im Netzwerkbereich und in der Rechteverwaltung (falls mehrere Benutzer auf den Computer zugreifen). Dann kann XP Prof. mehr.
    Der Ressourcenhunger beider Systeme ist nahezu gleich. Wenn du beide hast, ist es daher kein Nachteil, XP Prof zu verwenden.

    Grüße
    Michael
  • home reicht aus

    Für Otto Normalverbraucher reicht xp home vollkommen aus. Ich gehe mal davon aus, dass du kein umfangreiches Netzwerk einrichten willst. Wenn du in der Lage wärst die bessere performance von xp prof zu nutzen, hättest du diese Frage erst gar nicht stellen müssen.

    Also mach deine Entscheidung von anderen Faktoren abhängig (Preis, Verfügbarkeit).

    greetz

    Mc Kilroy
  • Also ich würde Windows XP Proffessionell+SP1 nehmen
    das Habe ich drauf und das ist sehr stabil und schnell. Zudem kannst noch den Net send Befehl bei diesem Windows anwenden. und wenn du spielst und kein Netzwerk hast ist es egal was du nimmst!!!

    MFG

    King Freak
  • Ich hab auch XP Prof mit SP1 ... läuft wunderbar ... ein Windows das länger ohne 24 Stunden ohne Absturz aushält ;)
    [SIZE=1]
    Ein Nickname sagt nichts über die wahren Ziele eines Menschen aus !
    [/SIZE]
    [SIZE=1](+BeefCake) hg du weißt nichmal wo kolumbien liegt ? || (+HG) doch, süd-afrika is schon noch klar
    (+N1GHT-R3NT13R) keiner Lust n bisschen Zombie metzeln ? | (+misfits) doch ich | (+misfits) aber bin erst bei 77 % porno laden
    (@WM-Shrotty) wie kann man alle lieder die man in itunes hat inne txt datei schreiben? || (+LordRiot) notepad[/SIZE]
  • Die Antwort liegt doch in der Hand.
    Windows XP Proffessionell natürlich.
    Ich denk mal MS hat bei der pro version noch irgendwelche zusätzliche tools,Befehle eingebaut, damit es besser wird als die Home version.
    P.S:Hab auch die Pro version und es ist äußerst stabil
  • Ganz der Meinung wie Kelzoo-The Brain !!!

    Haste Netzwerk, nimm Pro
    ansonsten, nimm Home ( und installier halt öfter )

    hat doch bei 98 auch jeder alle 8 Tage gemacht, das gibt erfahrung und man wird zum Installator !!!


    Gruß Bonehunter
    Wer früher stirbt ist länger tot, denn ewig währt am längsten!!!
  • ich habe 2000 drauf seid nem halben jahr läuft immernoch ohne probleme. zu xp kann ich nicht viel sagen. würde aber xp nehmen wenn du hin und wieder mal auf ne lan gehst. wegen datei freigaben und so da ist das eine ecke bessser
  • Kommt immer 'drauf an was Du machen willst.
    Ich habe XP-Home SP1. Habe auch ein Netzwerk mit 4 Rechnern und Server für Internet.
    Bis jetzt keine Probleme.
    (Auf einigen Rechnern läuft WIN98 im Netz. Auch damit gibt es keine Probleme im Netz unter XP-Home..)

    Gruß

    Bodo:read:
    Frage....... und meist wird Dir geholfen
  • #


    pro bringt nur was, wenn du die "kompliziertere" dateifreigabe
    verwenden möchtest, oder dich bei einem domänenserver
    einloggen möchtest, der rest is genau gleich

    beide sind genau gleich schnell, und du kannt win xp pro so einrichten, dass es wie das home ist,

    bei spiele und progs gibt es keine unterschiede, und sonst eigentlich auch nicht....

    aja, doch home hat eine sicherheitslücke: einfach einmal im abgesicherten modus anmelden, und das administratorpasswort änder ......

    also einzige unterschiede:
    "komplizierte freigabe"
    domän anmeldung möglich
    und noch ein paar unwichtigen kleinigkeiten


    #
  • Ich würde sagen dass die home version für zuhause und zum spielen locker ausreicht aber wenn du die prof auch hast dann kannst du eigentlich auch die gleich installieren.

    Ich hab die home.