Vista hängt sich auf

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vista hängt sich auf

    Hallo!
    Ich habe folgendes Problem: seit kurzem hängt sich mein vista auf, auf einmal arbeitet der prozessor nicht mehr (Core2Duo T7500 @2x2,2 Ghz) und der cursor verwandelt sich einfach in diesen blauen kreis... ich habe abgewartet und gewartet... und schließlich muss ich den stecker ziehen. das passiert meistens, wenn ich ein paar programme gleichzeitig laufen habe, oder einfach rechenintensive prozesse am laufen hab (defrag, ...) der ganze explorer reagiert nicht mehr, ich kann drücken, was ich will... auch die startleiste gibt ihren geist auf... was soll ich machen? :confused:

    danke für eure hilfe!

    mfg
  • sind ja nicht gerade viel angaben über dein prob.
    du weisst doch sicherlich wir arbeiten mit windoof und da kann schon mal nach vielen ausprobieren von programmen und anwendungen der speicher so voll sein das dass system keine lust mehr hat
    würde mal überlegen warum er plötzlich nicht mehr so arbeitet wie früher
    programme installiert auf seiten gewesen die nicht so astrein sind usw
    vieleicht mal den wiederherstellungspunkt suchen als das system noch lief
    vierenscanner laufen lassen usw
    viel glück
  • Tja wichtig wäre zu erfahren, wieviel Arbeitsspeicher du hast, dann kann es natürlich sein das zwar das Programm deinstalliert wurde aber Treiberleichen dein System weiterhin belasten. Bevor du irgendetwas anderes versuchst... mache doch mal eine Systemwiederherstellung zu einem früheren Zeitpunkt, vielleicht hilft das schon.

    start->Zubehör->Systemprogramme->Systemwiederherstellung oder einen regcleaner drüberlaufen lassen

    MFG Ray